Saint-Luce © Frameme

Dienstag, 2. Februar 2016 - 05:37 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie:

Saint-Luce © Frameme

Saint-Luce © Frameme


Das könnte Sie auch interessieren:

    None Found

Markthalle Rotterdam

Markthalle Rotterdam

[caption id="attachment_162865" align="aligncenter" width="590"] © Steven Lek/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen lassen"]Die Markthal ist eine in Rotterdam im Jahr 2014 fertiggestellte Markthalle. Sie steht im Zentrum der Stadt, nicht weit vom Rathaus auf dem Coolsingel und von der Hoogstraat entfernt. Letzterer ist der Ort, an dem die Stadt Rotterdam damals entstanden ist. Der Bau dieser Markthalle begann am 19. November 2009. Sie wurde am 1. Oktober 2014 von Königin Maxima offiziell eröffnet. Der Zeitraum, den man für ...

[ read more ]

Romantik Hotel Muottas Muragl, das erste Plusenergie-Hotel des Alpenraums

Romantik Hotel Muottas Muragl, das erste Plusenergie-Hotel des Alpenraums

[caption id="attachment_161137" align="aligncenter" width="590"] © muottasmuragl.ch[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Während des Sommers 2010 wurde das gesamte Berghotel Muottas Muragl komplett renoviert. Dabei ist im Bereich der Ökologie ein deutliches Zeichen gesetzt worden und es entstand das erste Plusenergie-Hotel des Alpenraums Neben einer Bauweise, welche die Prinzipien und Vorgaben des Minergielabels verfolgt, ist man beim Projekt noch einen Schritt weitergegangen. Von der ursprünglichen Fläche von 1700 m² wurde ...

[ read more ]

Adria in Venetien

Adria in Venetien

[caption id="attachment_153587" align="aligncenter" width="590"] Canal Bianco © Pava[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Adria ist eine kleine italienische Stadt mit 20.000 Einwohnern im Norden des Po-Deltas in der Nähe der Etsch, gelegen in der italienischen Provinz Rovigo in Venetien. Als etruskische Stadt in der Poebene war Adria in vorchristlicher Zeit so bedeutsam, dass antike Historiografen behaupteten, das Adriatische Meer soll nach der Stadt Adria benannt worden sein. Adria war seit dem Ende des 6. Jahrhunderts wohl ein...

[ read more ]

Design Museum London

Design Museum London

[caption id="attachment_165030" align="aligncenter" width="590"] © designmuseum.org[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Design Museum in London ist ein weltweit bedeutendes Designmuseum. Es wurde 1989 gegründet und widmet sich der gesamten Bandbreite des Designs, von Innenarchitektur und Architektur über die Grafik und Mode bis zum Industriedesign. Vorgänger des von der rein privaten Conran Foundation geführten und eintrittspflichtigen Museums (eine Ausnahme unter den Museen in London) war das von Sir Terence Orby Conran gegrün...

[ read more ]

Port Lockroy in der Antarktis

Port Lockroy in der Antarktis

[caption id="attachment_150882" align="aligncenter" width="590"] Base A © flickr.com - Eugene Regis/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Port Lockroy ist ein Naturhafen im Britischen Antarktisterritorium. Er liegt an der Westküste der Wiencke-Insel im Palmer-Archipel westlich der Antarktischen Halbinsel (englisch Grahamland). Nach seiner Entdeckung durch die Französische Antarktisexpedition (1903–1905) wurde er für den Walfang und britische Militäroperationen im Zweiten Weltkrieg genutzt, etwa die Operation Tabarin, und b...

[ read more ]

Tallinn in Estland

Tallinn in Estland

[caption id="attachment_159826" align="aligncenter" width="590"] © Brunswyk/cc-by-sa-3.0-de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Tallinn (deutsch: Reval) ist die Hauptstadt von Estland und hat 432.000 Einwohner. Sie liegt am Finnischen Meerbusen der Ostsee, etwa 80 Kilometer südlich von Helsinki. Tallinn ist die wirtschaftsstärkste Stadt in Estland. Ca. 60 % des estnischen BIP stammen aus Unternehmen in Tallinn. Infolge der Auflösung der UdSSR ging Russland als wichtigster Handelspartner verloren. In der darauf folgenden Privatisierun...

[ read more ]

30 St Mary Axe in der City of London

30 St Mary Axe in der City of London

[caption id="attachment_153890" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - Edward Simpson/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]30 St Mary Axe, häufig The Gherkin (englisch: Essiggurke) oder Swiss-Re-Tower genannt, ist ein 180 m hoher Wolkenkratzer im Finanzbezirk der City of London. Er wurde 2001 bis 2004 durch die Stararchitekten Ken Shuttleworth und Lord Norman Foster an der Stelle der durch einen IRA-Anschlag zerstörten Baltic Exchange erstellt. Er ist ein Büroturm des Rückversicherers Swiss Re. In seiner äußer...

[ read more ]

Almuñécar an der Costa Tropical

Almuñécar an der Costa Tropical

[caption id="attachment_153778" align="aligncenter" width="590"] Almuñécar Beach © Paul Munhoven[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Almuñécar ist ein Ort in der spanischen autonomen Region Andalusien an der Costa Tropical, einem Küstenstreifen zwischen Nerja (Provinz Málaga) und Motril (Provinz Granada) mit subtropischem Klima. Der Ort liegt an der Mündung des Río Verde. Almuñécar entstand aus einer phönizischen Siedlung namens Sexi oder Hexi, auch heute nennen sich die Einwohner teilweise noch Sexitanos. Aus römischer Zeit...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲