Themenwoche Beirut – Die Marina Towers

Freitag, 14. April 2017 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Union für das Mittelmeer

Marina Tower and the Four Season Hotels and Resorts Tower © A.K.Khalifeh/cc-by-sa-3.0

Marina Tower and the Four Season Hotels and Resorts Tower © A.K.Khalifeh/cc-by-sa-3.0

Die Marina Towers sind eine Wohnanlage im Beirut Central District im Libanon. Es befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Beirut Marina und besteht aus einem Hochhaus, dem Marina Tower und zwei mittelhohen Appartmenthäusern, dem Marina Garden und dem Marina Court, die zusammen auf über 2000 Quadratmetern Grundfläche stehen. Das von dem renommierten Architekturbüro Kohn Pedersen Fox entworfene Projekt Marina Towers ist auf einem Grundstück mit über 7.000 Quadratmetern Fläche realisiert worden, wobei der Hauptturm eine Höhe von 150 Metern erreicht und damit das zweitgrößte Gebäude im Libanon ist. Die Marina Towers sind das größte und prestigeträchtigste Wohnprojekt direkt am Mittelmeer und ist mittlerweile zu einem selbstverständlichen Teil von Beirut geworden. Es verfügt über luxuriöse Simplex-, Duplex-Apartments und ein Penthouse mit privatem Pool.

Die Orientierung des Marina Towers ist auf die radialen Achse des Hafens gesetzt und unterstreicht so die wichtige Verbindung mit der Beirut Western Marina. Die sichelförmige Form wurde in der Gestaltung der Struktur verwendet, um der natürlich abgerundeten Formen der Wasser-Architektur Rechnung zu tragen und gleichzeitig wunderbare Panoramaausblicke auf das Meer, die Berge, den Beirut Central District Park und die Marina zu ermöglichen. Die kontemplative, klare Architektur besteht aus 26 Etagen, die sich auf bis auf 150 Meter über dem Meeresspiegel erhebt.

Marina Tower and the Four Season Hotels and Resorts Tower © A.K.Khalifeh/cc-by-sa-3.0 Saint George Bay Towers (Marina Towers, Platinum Tower, Phoenicia InterContinental Hotel) and Marina at Zaitunay Bay in Beirut © Wusel007/cc-by-sa-4.0 Marina Towers (left) and Platinum Tower (right) © A.K.Khalifeh/cc-by-sa-3.0
<
>
Saint George Bay Towers (Marina Towers, Platinum Tower, Phoenicia InterContinental Hotel) and Marina at Zaitunay Bay in Beirut © Wusel007/cc-by-sa-4.0
Die gesamte Struktur besteht aus Stein und Glas mit einer Kombination von Aluminium-Vorhangfassaden und deckenhoher, klarer Doppelverglasung. Bewohner mit Booten können einen nahe gelegenen schwimmenden Anleger benutzen, von wo aus direkten Zugang zum Meer gibt. Direkt neben dem Marina Tower liegt der Marina Garden, ein Bereich mit einer Auswahl von kleineren Wohneinheiten, die von über 3.000 Quadratmetern Gartenflächen umgeben sind.

Als Ergänzung zum Tower und Garden bietet der Marina Court Raum mit kleineren, anpassungsfähigeren, modularen Flächen, die eine mögliche Erweiterung der Wohnungen ermöglichen. Jede Wohnung hat 3,4 Meter hohen Decken, Glaswände und trendige Raumaufteilung, die das Beste aus jedem Quadratmeter machen soll.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf StowCapitalPartners.com – Marina Towers und Wikipedia Marina Towers (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Tulle in Zentralfrankreich

Tulle in Zentralfrankreich

[caption id="attachment_153557" align="aligncenter" width="590"] Tulle Prefecture © F. Lavie[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Tulle ist eine Stadt in Zentralfrankreich und Präfektur des Départements Corrèze. Ihre 15.396 Einwohner nennen sich Tullistes. Die Stadt ist Bischofssitz und somit ein wichtiges geistliches Zentrum des Limousin. Nach Limoges und Brive-la-Gaillarde ist Tulle die drittgrößte Stadt der Region. Bekannt ist Tulle auch aufgrund seiner historischen Rolle in mehreren Industriezweigen: So gab die Stadt der Tüllsp...

Themenwoche Kastilien-La Mancha - Albacete

Themenwoche Kastilien-La Mancha - Albacete

[caption id="attachment_153323" align="aligncenter" width="590"] Deputation of the Province of Albacete © Siempremolinicos[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Albacete ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Albacete. Sie liegt ungefähr 200 km südöstlich von Madrid im Flachland von La Mancha. Die Stadt hat 173.000 Einwohner und die Metropolregion 218.000. Bekannt ist Albacete vor allem wegen der Messerherstellung sowie durch den Circuito de Albacete, eine Rennstrecke, auf welcher jährlich ein Motorradlangstreckenrennen stattfin...

Der Westhafen Tower in Frankfurt

Der Westhafen Tower in Frankfurt

[caption id="attachment_153843" align="aligncenter" width="590"] Westhafen © Fafner/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Westhafen Tower ist ein Hochhaus im Gutleutviertel von Frankfurt am Main. Das 112,3 Meter hohe Gebäude wurde vom Architektenbüro "schneider+schumacher" entworfen und im Jahr 2004 fertiggestellt. Der Westhafen Tower gehört zu den ersten Gebäuden am ehemaligen Westhafen. Um das Hafenbecken entstehen seit dem Jahr 2000 neben Bürogebäuden auch Wohnungen. [gallery size="medium" gss="1" ids="1801...

Rovinj an der Westküste der Halbinsel Istrien

Rovinj an der Westküste der Halbinsel Istrien

[caption id="attachment_160775" align="aligncenter" width="590"] © Sunzi safari/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Rovinj ist eine Stadt in Kroatien an der Westküste der Halbinsel Istrien. Sie hat 14.000 Einwohner. Die abwechslungsreiche Geschichte hat das Stadtbild Rovinjs stark geprägt. Die auf einem ins Meer ragenden Hügel erbaute Altstadt mit ihren verwinkelten Gässchen mit ihrem romanisch-gotischen Stadtbild verfügt über zahlreiche Elemente aus Renaissance, Barock und neoklassizistischen Bauten. Im Weste...

Neapel, das europäische Shanghai

Neapel, das europäische Shanghai

[caption id="attachment_154030" align="aligncenter" width="590"] Historic center - UNESCO World Heritage Site © Inviaggiocommons[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Neapel ist nach Rom und Mailand die bevölkerungsreichste Stadt Italiens. Sie ist die Hauptstadt der Region Kampanien und der Provinz Neapel. Das administrativ zur Stadt Neapel gehörende Gebiet hat etwa 1 Million Einwohner, zusammen mit den Vororten weist sie als Agglomeration über 4,4 Millionen Einwohner auf. Nicht zufällig trägt Neapel auch den Beinamen "europ...

Cheddar im Südwesten Englands

Cheddar im Südwesten Englands

[caption id="attachment_153730" align="aligncenter" width="590"] Aerial view of Cheddar Gorge © Adrian Pingstone[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Cheddar ist eine Kleinstadt in der englischen Grafschaft Somerset. Der Ort liegt am Fuße der Mendip-Hügel in der Nähe der Cheddar Cliffs, etwa 25 km südwestlich von Bristol entfernt. Das Gebiet um das Dorf hat eine lange Geschichte. In den Höhlen der Cheddar Gorge wurden Belege dafür gefunden, dass die Gegend schon 11000 vor Christus bewohnt war. Die Gough-Höhle ist archäologischer ...

Return to Top ▲Return to Top ▲
© ZiYouXunLu/cc-by-sa-4.0
Gozo in Malta

Gozo ist die zweitgrößte Insel des Archipels der Republik Malta. Gozo liegt etwa sechs Kilometer nordwestlich der Hauptinsel des maltesischen...

Entrance to Church of the Resurrection © JDesplats/cc-by-sa-4.0
Themenwoche Israel – Abu Ghosh

Abu Gosch ist ein arabisches Dorf mit rund 7000 Einwohnern, das etwa 10 Kilometer westlich von Jerusalem direkt nördlich der...

Chinatown on Moonta Street © Scott W./cc-by-2.5
Adelaide in South Australia

Adelaide ist die Hauptstadt des Bundesstaates South Australia in Australien. Adelaide ist eine Küstenstadt am Saint-Vincent-Golf und wurde vom ersten...

Schließen