Themenwoche Havanna – Malecón

Mittwoch, 16. März 2016 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

© Velvet/cc-by-sa-4.0

© Velvet/cc-by-sa-4.0

Das spanische Wort Malecón bezeichnet eine Ufermauer aus Stein. Meist versteht man darunter eine Uferstraße auf einem Steindamm, die oft nachträglich vor einer bestehenden Bebauung errichtet wurde.

In der kubanischen Hauptstadt Havanna befindet sich der bekannteste Malecón. Mit dem Bau wurde 1901 am Paseo del Prado begonnen, der die Altstadt vom Stadtteil Centro Habana trennt. In mehreren Bauabschnitten wurde der Malecón bis 1952 bis zur Mündung des Almendares-Fluss am westlichen Ende des Stadtteils El Vedado erweitert, wo er noch heute endet.

© Antonio Milena/cc-by-3.0-br © flickr.com - Lukas Mathis/cc-by-sa-2.0 Malecón © Manuel González Olaechea y Franco Sunset at Malecón © Samicitoo/cc-by-sa-3.0 © Velvet/cc-by-sa-4.0 © Susanne Bollinger/cc-by-sa-4.0 © Gorupdebesanez/cc-by-sa-3.0
<
>
Malecón © Manuel González Olaechea y Franco
Entlang des Malecón wurden im Lauf des 20. Jahrhunderts zahlreiche repräsentative Bauwerke errichtet, darunter Luxushotels, zahlreiche Denkmäler und die Botschaft der USA, die über fünfzig Jahre nur den Status einer diplomatischen Interessenvertretung hatte. Am 20. Juli 2015 teilten Raúl Castro und Barack Obama mit, dass Kuba und die USA wieder diplomatische Beziehungen aufnehmen würden und Botschaften im jeweils anderen Staat eröffnen würden. Das Gebäude ist repräsentativ und gilt als einflussreich für die lateinamerikanische Moderne ebenso wie für die Arbeit renommierter nordamerikanischer Architekturbüros der 1950er Jahre.

Im Zuge der wirtschaftlichen Öffnung Kubas, gerade in jüngerer Zeit, wurde und wird die Sanierung von Wohngebäuden am Malecón verstärkt. Dies gelingt auch deshalb zunehmend besser, weil insbesondere Exilkubaner aus den USA größere Geldmittel zur Verfügung stellen, sodass insgesamt Bewegung in den Immobilienmarkt kommt.

Lesen Sie mehr auf onlinereisefuehrer.de – Malecón und Wikipedia Malecón (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen:

Die amerikanische Militärakademie West Point

Die amerikanische Militärakademie West Point

[caption id="attachment_4631" align="aligncenter" width="590" caption="West Point - Aerial view © USMA Public Affairs Office"][/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die United States Military Academy (USMA) ist eine Militärakademie der Vereinigten Staaten in West Point, New York, und eine Einrichtung des übergeordneten US Army Training and Doctrine Command (TRADOC). Sie bildet einen Großteil des Offiziernachwuchses der US Army aus. Die USMA ist in einem früheren Fort der Armee am westlichen Ufer des Hudson River in Orange Coun...

[ read more ]

Die Dubai Media City (DMC)

Die Dubai Media City (DMC)

[caption id="attachment_161447" align="aligncenter" width="590"] Dubai Media City entrance sign © Hicham-ix/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Dubai Media City ist eine Freihandelszone in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Neben zahlreichen Unternehmen der Medienbranche hat sich auch die private American University in Dubai, als Teil der Dubai International Academic City, in der Nachbarschaft angesiedelt. Die Universität immatrikuliert sowohl internationale als auch einheimische Studenten. Wie in den VAE in...

[ read more ]

Mercat de la Boqueria in Barcelona, der zweitgrößte Markt Europas

Mercat de la Boqueria in Barcelona, der zweitgrößte Markt Europas

[caption id="attachment_24606" align="aligncenter" width="590"] La Boqueria © flickr.com - Alain Rouiller/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Markthallen des Mercat de la Boqueria – auch Mercat de Sant Josep oder einfach La Boqueria genannt – liegen an der Straße La Rambla in Barcelona, in der Nähe des Opernhauses Gran Teatre del Liceu. Sie haben eine Fläche von 2.583 m² und sind ganz aus Glas und Stahl konstruiert. La Boqueria bilden, nach dem Albert-Cuyp-Markt in Amsterdam, den zweitgrößten Markt Europas. ...

[ read more ]

Das National Civil Rights Museum in Memphis

Das National Civil Rights Museum in Memphis

[caption id="attachment_167284" align="aligncenter" width="590"] Lorraine Motel © DavGreg/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das National Civil Rights Museum in 450 Mulberry Street in Memphis in Tennessee befindet sich an dem Ort, an dem 1968 das Attentat auf Martin Luther King verübt wurde. Das Gebäude gehört dem Bundesstaat Tennessee, ist dem Tennessee State Museum in Nashville unterstellt und wurde von diesem im Rahmen eines langfristigen Mietvertrags an die Martin Luther King Jr. Memorial Foundation vermietet. ...

[ read more ]

Themenwoche Lombardei - Brescia

Themenwoche Lombardei - Brescia

[caption id="attachment_153446" align="aligncenter" width="590"] Brescia Panorama © Luca Giarelli/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Brescia ist eine Stadt mit 200.000 Einwohnern, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Brescia und zweitgrößte Stadt der Lombardei. Ihr Einzugsbereich umfasst insgesamt 350.000 bis 500.000 Einwohner, und sie gilt als drittgrößte italienische Industrieregion. Der archäologische Bereich des Forum Romanum und der klösterliche Komplex von San Salvatore-Santa Giulia gehören zu einer Gruppe von...

[ read more ]

Miami-Dade County Courthouse

Miami-Dade County Courthouse

[caption id="attachment_191684" align="aligncenter" width="590"] © Daniel Di Palma/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Miami-Dade County Courthouse ist ein historisches Gerichtsgebäude in der West Flagler Street 73 in Miami, Florida. Er wurde über vier Jahre (1925-28) gebaut und am 4. Januar 1989 dem U.S. National Register of Historic Places hinzugefügt. Das Gebäude ist 361 Fuß (110 m) hoch und hat 28 Stockwerke. Als es gebaut wurde, war es das höchste Gebäude in Miami und in Florida. Es ist auch heute noch das w...

[ read more ]

Victoria & Alfred Waterfront in Kapstadt

Victoria & Alfred Waterfront in Kapstadt

[caption id="attachment_172119" align="aligncenter" width="590"] © Osvát András[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Victoria & Alfred Waterfront (kurz: V&A Waterfront) ist eine Waterfront, bestehend aus einem restaurierten Werft- und Hafenviertel rund um die beiden historischen Becken des Hafens von Kapstadt in Südafrika. Die beiden Becken in der Tafelbucht des Atlantischen Ozeans wurden 1870 und 1905 in Betrieb genommen und erhielten ihre Namen zu Ehren der britischen Königin Victoria und ihres zweiten Sohnes, Prinz Alfred, der...

[ read more ]

Tours, der Garten Frankreichs

Tours, der Garten Frankreichs

[caption id="attachment_160170" align="aligncenter" width="590"] Town Hall © Anima[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Tours ist die Hauptstadt des französischen Départements Indre-et-Loire in der Region Centre. Tours hat 136.578 Einwohner und liegt an der Loire, zwischen Orléans und der Atlantikküste. Die Universität von Tours heißt Université François-Rabelais. Tours besitzt außerdem eine Oper und ein Symphonieorchester. Das Internationale Congresscentrum Vinci hat Platz für 2.000 Besucher. Des Weiteren gibt es ein M...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Munich beer purity law from 1487 © Evergreen68/cc-by-sa-3.0
500 Jahre Reinheitsgebot

Als Reinheitsgebot wird seit dem 20. Jahrhundert die Vorstellung bezeichnet, dass Bier nur Hopfen, Malz, Hefe und Wasser enthalten soll....

Centre Georges-Pompidou © foto@NikolasBecker.de/cc-by-sa-3.0-de
Centre Georges-Pompidou in Paris

Das Centre national d’art et de culture Georges-Pompidou, umgangssprachlich auch Centre Pompidou oder Beaubourg, von den Einheimischen auch La Raffinerie...

East Gate © Socccal/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Los Angeles – Bel Air

Bel Air ist ein Stadtteil von Los Angeles, der 1923 von Alphonzo Bell gegründet wurde. Das Gebiet grenzt im Osten...

Schließen