Maidstone, Hauptstadt der Grafschaft Kent im Südosten Englands

Freitag, 09. Dezember 2011 - 14:38 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

The Exchange © Clem Rutter

The Exchange © Clem Rutter

Maidstone ist die Hauptstadt der Grafschaft Kent im Südosten Englands, ca. 50 km von London entfernt. Die Stadt ist das wirtschaftliche und administrative Zentrum der Grafschaft und des Borough of Maidstone. Maidstone hat ca. 75.000 Einwohner (2001) und liegt am Fluss Medway. Lange Zeit bildeten die landwirtschaftlichen Märkte, Versicherungsmakler und eine große Süßwaren-Fabrik die größten Arbeitgeber der Stadt. Heute pendeln viele Einwohner Maidstones nach London oder arbeiten im Dienstleistungsbereich innerhalb der Stadt. Maidstone verfügt über sehr viel Einzelhandelsfläche sowie über 2 grosse Einkaufszentren.

River Medway ©geograph.org.uk The Stag by Edward Bainbridge Copnall, outside the Locksmeadow Centre © Clem Rutter The Mall © Clem Rutter The 1874 Maidstone East line crossing the River Medway © Clem Rutter Kent County Council © geograph.org.uk - Jacqui Sadler Fremlin Walk © geograph.org.uk - Andy Potter Archbishop's Palace © Stephen Nunney Archbishop's Palace © Clem Rutter All Saints Church © Clem Rutter Maidstone Museum © Linda Spashett Storye book The Royal Albion public house © geograph.org.uk - Andy Potter The Exchange © Clem Rutter
<
>
The Stag by Edward Bainbridge Copnall, outside the Locksmeadow Centre © Clem Rutter
Nach der Charta von 1549 stand Maidstone unter der Verwaltung der anglikanischen Kirche durch den Erzbischof von Canterbury. Nachdem jedoch die Einwohner Maidstones 1554 gegen Königin Maria I. rebellierten und Thomas Wyatt unterstützten, wurde die Charta widerrufen; eine neue wurde 1559 von Elisabeth I. gewährt. Diese wurde 1619 von König Jakob I. ratifiziert und das Wappen, das einen goldenen Löwen und eine Wiedergabe des Flusses zeigt, wurde entworfen. 1949, aus Anlass der 400-Jahr-Feier, wurde diesem Wappen der Kopf eines weißen Pferdes (er repräsentiert das Motto von Kent, Invicta), ein goldener Löwe und ein Iguanodon (ein Dinosaurier) hinzugefügt. Letzterer weist auf die Entdeckung von Fossilien eines solchen Dinosauriers 1834 hin, die jetzt im Natural History Museum in London gezeigt werden.

Lesen Sie mehr auf Maidstone Borough Council, Visit Maidstone, Maidstone Tourismus, The Mall Maidstone, Fremlin Walk, Wikitravel Maidstone und Wikipedia Maidstone. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen:

Châteauneuf-du-Pape in Südfrankreich

Châteauneuf-du-Pape in Südfrankreich

[caption id="attachment_160241" align="aligncenter" width="590"] Vineyard and château near Châteauneuf-du-Pape © Vi..Cult...[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Châteauneuf-du-Pape ist ein Ort in Südfrankreich und ein Weinbaugebiet des südlichen Rhônetals. Die Gemeinde hat 2100 Einwohner und befindet sich im Département Vaucluse zwischen den Städten Avignon und Orange. Zwei Kilometer von der Rhône entfernt, liegt Châteauneuf-du-Pape in 120 Metern Höhe über dem Meeresspiegel. Sein Wahrzeichen ist die Ruine des Schlosses der P...

Cittàslow, die Entschleunigung der Stadt

Cittàslow, die Entschleunigung der Stadt

[caption id="attachment_7022" align="aligncenter" width="590"] Citta slow marchio alta risoluzione © Ulflinden[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Cittàslow ist eine Bewegung, die 1999 in Italien gegründet wurde. Sie wurde inspiriert von der Philosophie der Slow-Food-Bewegung. Hauptziele sind die Verbesserung der Lebensqualität in Städten und das Verhindern der Vereinheitlichung und Amerikanisierung von Städten, in denen Franchise-Unternehmen dominieren. Die Unterstützung und Betonung von kultureller Diversität und den eigenen un...

Brela an der Makarska Riviera

Brela an der Makarska Riviera

[caption id="attachment_160902" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - Nikolaj Potanin/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Brela ist ein kleines Dorf in Dalmatien (Kroatien) mit 1.700 Einwohnern. Es liegt an der kroatischen Küste an der Makarska Riviera, etwa 15 km nordwestlich der Stadt Makarska. Brela ist ein bekannter Touristenort zwischen dem Biokovo-Gebirge und dem adriatischen Meer. Es ist bekannt geworden durch die Namensgebung "Perle der Riviera von Dalmatien", abgeleitet von dem Namen für Dubrovnik, "Perle ...

Das Braunschweiger Schloss

Das Braunschweiger Schloss

[caption id="attachment_23668" align="alignleft" width="590"] Brunswick Palace © wingsch.net[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Braunschweiger Schloss, auch Braunschweiger Residenzschloss genannt, auf dem Bohlweg im Zentrum der Stadt Braunschweig, war von 1753 bis zum 8. November 1918 die Residenz der braunschweigischen Herzöge. Der erste Bau wurde ab 1717 unter der Leitung des braunschweigischen Landbaumeisters Hermann Korb errichtet, konnte aber erst 1791 vollendet werden. Nachdem dieses Gebäude in der Nacht vom 7. auf den 8. S...

Rab, Stadt und Insel in Kroatien

Rab, Stadt und Insel in Kroatien

[caption id="attachment_168708" align="aligncenter" width="590"] Rab Town © Elekes Andor/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Rab ist eine Insel in der nördlichen Adria. Sie gehört zur Gespanschaft Primorje-Gorski kotar in der Kvarner-Bucht. Auf Rab herrscht ein Mittelmeerklima mit milden Wintern und mäßig warmen Sommermonaten. In den Wintermonaten sinkt die Temperatur selten unter Null. Die Gipfel des Velebit sind im Winter oft mit Schnee bedeckt. Über die ganze Insel erstrecken sich drei Bergrücken, der größte davo...

Oslo in Norwegen

Oslo in Norwegen

[caption id="attachment_151028" align="aligncenter" width="590"] Norwegian Parliament © Alexander Ottesen[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Oslo, vormals Christiania (1624 bis 1925) bzw. Kristiania (alternative Schreibweise von 1877/1897 bis 1925), abgekürzt als Xania, ist die Hauptstadt Norwegens mit 600.000 Einwohnern. Insgesamt leben im Osloer Ballungsraum rund 1,9 Millionen Menschen. Die Stadt Oslo liegt in innerer Fjordlage und ist von Wald und Fjord umgeben. Sie bildet eine eigenständige Provinz und ist Verwaltungssitz der ben...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Antigua - English Harbour and Falmouth Harbour © remote.org / Frederik Ramm
Antigua und Barbuda, Land der 365 Strände

Antigua und Barbuda (das frühere Dulcina) ist ein unabhängiger Staat innerhalb des Commonwealth, der aus den Inseln Antigua und Barbuda...

Royal Opera © Benjamin Frere
Lüttich, das kulturelle Zentrum der Wallonischen Region

Lüttich, amtlich Liège, ist das kulturelle Zentrum der Wallonischen Region Belgiens, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und des Bistums Lüttich. Als...

Winthrop Street © Ticketautomat
Die Stadt Cork

Cork (irisch: Corcaigh) ist der Verwaltungssitz der gleichnamigen Grafschaft Cork in der Provinz Munster im Süden Irlands. Der Name Corcaigh...

Schließen