LP12 Mall of Berlin

Montag, 1. Juni 2015 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Berlin, Allgemein, Haus des Monats

© Naturally Selenator/cc-by-sa-4.0

© Naturally Selenator/cc-by-sa-4.0

Die LP12 Mall of Berlin, auch als Leipziger Platz Quartier bekannt, ist ein Einkaufszentrum im Berliner Ortsteil Mitte. Es bildet den nordöstlichen Teil des Oktogons am Leipziger Platz. Es ist eine überdachte Fußgängerpassage mit Hocharkaden und bildet eine Sichtachse auf das Preußische Herrenhaus, den Sitz des Bundesrates.

Auf dem rund 22.000 Quadratmeter großen Areal am Leipziger Platz 12 und entlang der Leipziger Straße war früher das Kaufhaus Wertheim angesiedelt. Dieser ursprüngliche Bau wurde als eines der schönsten Kaufhäuser Deutschlands bezeichnet. Es war nach Plänen des Architekten Alfred Messel bis 1906 in einem historistischen Stilmix gebaut worden. Es war bis zur Teilzerstörung im Zweiten Weltkrieg und dem anschließenden Abriss in der DDR-Zeit Europas größtes Kaufhaus. Der Abriss der Wertheim-Ruine erfolgte in den 1950er Jahren und bis zur vollständigen Abtragung im Jahr 2005 wurde der Tresorraum des ehemaligen Kaufhauses vom Club Tresor genutzt. Das Grundstück des ehemaligen Kaufhauses ist vom Arcandor-Konzern an die Wertheim-Erben zurückübertragen worden, womit der Weg für eine Wiederbebauung geebnet wurde.

© Molgreen/cc-by-sa-4.0 © Naturally Selenator/cc-by-sa-4.0 © Molgreen/cc-by-sa-4.0 © UG/cc-by-sa-3.0 © Naturally Selenator/cc-by-sa-4.0 © Naturally Selenator/cc-by-sa-4.0
<
>
© Naturally Selenator/cc-by-sa-4.0
Nachdem sich einige vorlaufende Projektvorstellungen zerschlagen hatten, wurde das Grundstück mit dem Einkaufszentrum und den rund 270 Ladengeschäften sowie dem größten Gastronomiebereich (Food-Court) Berlins seit Frühjahr 2011 bebaut. Außerdem wurden rund 30.000 Quadratmeter Flächen für 170 Mietwohnungen und ein Hotel in dem Komplex untergebracht. Das Projekt war mit Baukosten von 800 Millionen Euro angesetzt. Der Branchenmix besteht schwerpunktmäßig aus markenorientierten Textilgeschäften und wird durch einen Elektronikmarkt ergänzt. Die Investoren erhoffen sich mit dem Einkaufszentrum eine neue Berliner Einkaufsachse vom Potsdamer Platz über den Leipziger Platz bis hin zur Friedrichstraße.

Seit dem 25. September 2014 ist das Einkaufszentrum für die Öffentlichkeit geöffnet. Am Vorabend fand eine Eröffnungsfeier statt. In der Mall haben 270 Geschäfte auf über 76.000 m² ihr Angebot. Diese Größe wird lediglich von den Gropius Passagen übertroffen werden. Mit der angekündigten Erweiterung im Jahr 2015 um 50 Shops würde der Komplex an die erste Stelle der Berliner Einkaufszentren rücken, sowie mit seinen 135.000 m² und den dann 320 Geschäften zum größten Einkaufszentrum Deutschlands werden.

Lesen Sie mehr auf Mall of Berlin und Wikipedia LP12 Mall of Berlin. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Das Halbtaucherschiff Blue Marlin

Das Halbtaucherschiff Blue Marlin

[caption id="attachment_151489" align="aligncenter" width="590"] MV Blue Marlin carrying USS Cole © U.S. Navy - PH2 Leland Comer[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Blue Marlin ist ein 224 m langes und 63 m breites Halbtaucherschiff der niederländischen Dockwise Shipping B.V. Ihr Schwesterschiff ist die Black Marlin, die allerdings nur 42 Meter breit ist. Das Schiff wurde unter der Baunummer 726 von der China Shipbuilding Corporation in Kaohsiung (Taiwan) für die norwegische Offshore Heavy Transport in Oslo gebaut. Es wurde am 8. ...

[ read more ]

Themenwoche Kroatische Adriaküste - Krk Stadt

Themenwoche Kroatische Adriaküste - Krk Stadt

[caption id="attachment_161650" align="aligncenter" width="590"] © Journey234[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Krk ist die größte und bedeutendste Stadt sowie Kurort und Hafen in der gleichnamigen Bucht an der Westküste der gleichnamigen Insel Krk, etwa 25 km von der Krk-Brücke entfernt. Die Gemeinde hat 6.300 Einwohner, die Ortschaft Krk 3.700. Auf der gegenüberliegenden Seite der Bucht von Punat liegt die gleichnamige Gemeinde mit einem der bekanntesten Yachthäfen der nördlichen Adria, der Punat Marina. Das einstige ...

[ read more ]

Themenwoche Usbekistan - Termiz

Themenwoche Usbekistan - Termiz

[caption id="attachment_208679" align="aligncenter" width="590"] National Archaeological Museum © Zenwort/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Termiz, auch als Termez transkribiert, ist eine kreisfreie Großstadt im Süden Usbekistans und Hauptstadt der Provinz Surxondaryo und des Bezirks Termiz mit 140.404 Einwohnern (Stand 1. Januar 2005). Die Stadt befindet sich an der Mündung des Surxondaryo am Nordufer des Flusses Amudarja, der Afghanistan und Usbekistan voneinander trennt. Die zu dem afghanischen Grenzort Hairatan fü...

[ read more ]

Porträt: Pablo Picasso, Maler, Grafiker und Bildhauer

Porträt: Pablo Picasso, Maler, Grafiker und Bildhauer

[caption id="attachment_203538" align="aligncenter" width="502"] Pablo Picasso in 1962 © Argentina. Revista Vea y Lea - magicasruinas.com.ar[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Pablo Ruiz Picasso war ein spanischer Maler, Grafiker und Bildhauer. Sein umfangreiches Gesamtwerk umfasst Gemälde, Zeichnungen, Grafiken, Collagen, Plastiken und Keramiken, deren Gesamtzahl auf 50.000 geschätzt wird. Es ist geprägt durch eine große Vielfalt künstlerischer Ausdrucksformen und Techniken. Die Werke aus seiner Blauen und Rosa Periode und die Be...

[ read more ]

Themenwoche Bahrain - Central Business District Manama

Themenwoche Bahrain - Central Business District Manama

[caption id="attachment_164184" align="aligncenter" width="590"] Bahrain World Trade Center © flickr.com - Allan Donque/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen lassen"]Der Central Business District (CBD) befindet sich im Zentrum von Manama, der Hauptstadt von Bahrain. Viele der Hotels, Bürogebäude, Geschäfte und Restaurants der Stadt befinden sich im CBD. Er liegt an der Nordküste von Manama. Der CBD gilt als einer der besten Einkaufsviertel in der Stadt; hier befindet sich der Manama Souq (Markt auf Arabisch). In der Nähe der...

[ read more ]

Komische Oper Berlin

Komische Oper Berlin

[caption id="attachment_172036" align="aligncenter" width="590"] © Gryffindor[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Komische Oper Berlin ist ein Opernhaus in der Behrenstraße im Ortsteil Mitte von Berlin. Sie ist die kleinste der drei Berliner Opern und mit der Deutschen Oper, der Staatsoper Unter den Linden sowie dem Staatsballett Berlin und dem Bühnenservice Berlin Teil der Stiftung Oper in Berlin. Eine Besonderheit des Gebäudes ist die schlicht gestaltete Außenfassade, das moderne Foyer und die ebenfalls moderne Wandelhalle aus...

[ read more ]

Venlo an der Maas

Venlo an der Maas

[caption id="attachment_154324" align="aligncenter" width="590"] De Parade © Joaquin Maturana Contti[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Venlo ist eine niederländische Stadt der Provinz Limburg. Am 1. April 2011 hatte die Stadt 99.853 Einwohner. Durch Venlo fließt die Maas. Das Stadtgebiet grenzt unmittelbar an die deutschen Kreise Kleve und Viersen. In 2012 findet die Floriade, eine internationale Gartenschau, in Venlo statt. Das links der Maas gelegene Blerick wurde 1940 eingemeindet, die im Süden gelegenen Gemeinden Belfel...

[ read more ]

Odense auf Fünen

Odense auf Fünen

[caption id="attachment_152859" align="aligncenter" width="590"] Inner Harbour flats © Kåre Thor Olsen[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Odense ist eine Großstadt in der Odense Kommune mit 190.000 Einwohnern (168.000 im Stadtzentrum) auf Fünen in Dänemark. Die drittgrößte dänische Stadt war vor der Kommunalreform 2007 Verwaltungssitz des ehemaligen Fyns Amt, außerdem ist sie Bischofssitz und Standort der Süddänischen Universität. Durch die Stadt verläuft der Fluss Odense Å. Über den Odense-Kanal ist sie mit dem Odense-Fj...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Club Med 2 at Svaneke on Bornholm © Aconcagua/cc-by-sa-3.0
Die Club Med 2

Die Club Med 2 ist neben ihrem Schwesterschiff Wind Surf der Reederei Windstar Cruises das größte Motorsegelschiff der Welt und...

Porto Montenegro © Daniel Nyul/cc-by-sa-3.0
Luxus-Yachthafen Porto Montenegro

Porto Montenegro ist eine Luxusyacht-Marina samt angrenzender Waterfront-Entwicklung in Tivat in Montenegro. Das teilweise noch in Bau befindliche Areal war...

île Royale Harbor and St Joseph island © Tylda/cc-by-sa-3.0
Französisch-Guayana

Französisch-Guayana ist ein Überseedépartement und eine Region Frankreichs. Französisch-Guayana liegt im Norden von Südamerika am Atlantischen Ozean zwischen Brasilien und...

Schließen