L’Estaque in Marseille

Freitag, 2. November 2018 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Port of L'Estaque © Irønie/cc-by-sa-3.0

Port of L’Estaque © Irønie/cc-by-sa-3.0

L’Estaque ist ein ehemaliges Fischerdorf, gelegen an der Rade de Marseille, das 1946 als Teil des 16. Arrondissements nach Marseille eingemeindet wurde. Westlich von L’Estaque beginnt die Côte Bleue. Die Hügelkette Chaîne de l’Estaque gab dem Ort ihren Namen.

Der Ort wurde von Georges Braque, Paul Cézanne, Raoul Dufy und vielen anderen bildenden Künstlern besucht und hat die Künstler inspiriert. Braques Gemälde von 1908, Häuser in L’Estaque, rief erstmals den Begriff des Kubismus hervor.

Chichis fregi de l'Estaque © Varaine/cc-by-sa-4.0 L'Estaque by Paul Cézanne L'Estaque Market © Irønie/cc-by-3.0 © Ludovic Ruat/cc-by-sa-3.0 Place François Maleterre © Toutaitanous/cc-by-sa-3.0 Sardines grillées © Varaine/cc-by-sa-4.0 © Irønie/cc-by-sa-3.0 Merlan de l'Estaque © Varaine/cc-by-sa-4.0 Port of L'Estaque © ignis/cc-by-sa-3.0 Port of L'Estaque © Irønie/cc-by-sa-3.0
<
>
Place François Maleterre © Toutaitanous/cc-by-sa-3.0
Ein wenig von diesem ehemaligen Künstlerdorf bzw. dessen Vergangenheit ist auch heute noch spürbar: Die Einwohner unterscheiden sich von den anderen Marseillais und machen kein Hehl daraus, sich zur etwa 30 Busminuten entfernten Stadt nicht zugehörig zu fühlen. (Linie 35 – von La Joliette, vorbei am neuen Hafen, von dem aus auch die großen Fähren nach Korsika und Afrika fahren).

In den 1990er Jahren hat Robert Guédiguian L’Estaque mit seinem Film Marius und Jeannette – Eine Liebe in Marseille in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gerückt. Guédiguian ist Einheimischer (Marseillais), mit armenischem Vater und deutscher Mutter. Sein Film zeigt entsprechend dem französischen Film dialogfreudig-unterhaltend und auf hohem Niveau den heutigen Alltag der sogenannten kleinen Leute von L’Estaque, angesiedelt im Mikrokosmos der Umgebung dieser für L’Estaque typischen, ineinander verschachtelten kleinen Häuschen.

Lesen Sie mehr auf marseille-tourisme.com – Estaque und die Maler und Wikipedia L’Estaque (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

New Orleans in Louisiana

New Orleans in Louisiana

[caption id="attachment_169199" align="aligncenter" width="590"] Royal Street © Jan Kronsell/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]New Orleans ist mit 392.000 Einwohnern die größte Stadt in Louisiana. In der Greater New Orleans Region leben etwa 1,4 Millionen Einwohner. Die Stadt ist ein Industriezentrum mit einem bedeutenden Hafen am Mississippi River. Die Stadt ist bekannt für ihre lokale kreolische Küche und ihre historische Altstadt, dem French Quarter, in der sich zahlreiche Gebäude im spanischen und französischen ...

[ read more ]

Die Musikstadt Montreux

Die Musikstadt Montreux

[caption id="attachment_152738" align="aligncenter" width="590"] View on Lake Geneva and France © Christian Perez[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Montreux ist eine Stadt und eine politische Gemeinde im Bezirk Riviera-Pays-d’Enhaut des Kantons Waadt in der Schweiz. Der frühere deutsche Name Muchtern wird heute nicht mehr verwendet. Die Stadt liegt am Genfersee und ist bekannt für ihre aussergewöhnliche Lage im Schutz von 2000 Meter hohen Berggipfeln, ihr mildes Klima und ihre subtropische Vegetation an der Uferpromenade. Montreu...

[ read more ]

Themenwoche Dresden - Die Semperoper

Themenwoche Dresden - Die Semperoper

[caption id="attachment_25448" align="aligncenter" width="590"] © Sebastian Terfloth/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Semperoper in Dresden ist das Opernhaus der Sächsischen Staatsoper Dresden, die als Hof- und Staatsoper Sachsens eine lange geschichtliche Tradition hat. Klangkörper der Staatsoper ist die traditionsreiche Sächsische Staatskapelle Dresden. Die Semperoper befindet sich am Theaterplatz im historischen Stadtkern von Dresden, in der Nähe der Elbe. Sie ist nach ihrem Architekten Gottfried Semper benannt. ...

[ read more ]

Themenwoche La Rioja - Santo Domingo de la Calzada

Themenwoche La Rioja - Santo Domingo de la Calzada

[caption id="attachment_153256" align="aligncenter" width="590"] Plaza de España © Ecelan/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Santo Domingo de la Calzada, ist eine Kleinstadt und Gemeinde (municipio) mit 6500 Einwohnern am Jakobsweg Camino Francés. Der Pilgerweg im Herzen der Altstadt ist von Häusern aus dem 18. und 19. Jahrhundert gesäumt. Einige der Häuser tragen steinerne Wappenschilde. Santo Domingo de la Calzada ist der am stärksten in den Jakobsweg eingebundenen Ort La Riojas auf dem Weg nach Santiago de Compost...

[ read more ]

Rue des Rosiers im Marais

Rue des Rosiers im Marais

[caption id="attachment_27484" align="aligncenter" width="590"] © Abxbay/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Rue des Rosiers (Straße der Rosenbüsche) ist eine 303 Meter lange Straße im Zentrum von Paris, die einen Teil des 4. Arrondissements in Ost-West-Richtung durchquert. Der stark gebogene Hauptteil der Straße blieb von Georges-Eugène Haussmanns großen Umbaumaßnahmen verschont. Die Rue des Rosiers ist ein Sinnbild für die jüdische Gemeinde und besitzt viele Geschäfte, Lebensmittelläden, Büchereien...

[ read more ]

Themenwoche Provence - Aix-en-Provence

Themenwoche Provence - Aix-en-Provence

[caption id="attachment_152679" align="aligncenter" width="590"] © Wolf Meusel[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Aix-en-Provence ist eine Universitätsstadt im französischen Departement Bouches-du-Rhône und historische Hauptstadt der Provence. Die Stadt umfasst eine Fläche von 18.608 Hektar. Rund 40.000 der 143.000 Einwohner, die man Aixois nennt, sind Studenten. Als Unterpräfektur des Départements ist Aix, wie die Stadt kurz genannt wird, Hauptstadt des gleichnamigen Arrondissements. Aix zählt für die Franzosen zu den Städten...

[ read more ]

Themenwoche Queensland - Cairns

Themenwoche Queensland - Cairns

[caption id="attachment_150823" align="aligncenter" width="590"] Cairns Esplanade - Pier (Shangrila Hotel) © Donaldytong[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Cairns ist eine Stadt im Norden von Queensland, Australien. Die Stadt diente bei ihrer Gründung durch den damaligen Gouverneur von Queensland, William Wellington Cairns, im Jahre 1876 ursprünglich als Exporthafen für Gold und andere Bodenschätze, die in den Minen westlich der Stadt gewonnen wurden. Mit der Zeit wurde Zuckerrohr zum Hauptexportprodukt. Aufgrund seiner Nähe zu vi...

[ read more ]

Themenwoche Tibet - Dharamsala

Themenwoche Tibet - Dharamsala

[caption id="attachment_203576" align="aligncenter" width="590"] Parliament of the Central Tibetan Administration © Bernard Gagnon/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Dharamsala (wörtlich: Haus des Dharma, d.h. Pilgerherberge) ist eine Stadt im indischen Bundesstaat Himachal Pradesh im Distrikt Kangra, dessen Verwaltungssitz sie seit 1852 ist. Die Stadt hat eine Fläche von 29 km² und hatte beim Zensus 2011 22.579 Einwohner. Einschließlich Vororten liegt die Einwohnerzahl bei 30.764. Dharamsala liegt am Fuße der Dhaulad...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
in Split © Ivan T./cc-by-sa-3.0
Die Insignia

Die Insignia ist ein Kreuzfahrtschiff der Reederei Oceania Cruises. Das Schiff wurde im Jahre 1998 als erstes von sechs Schiffen...

© Mario Roberto Durán Ortiz/cc-by-sa-4.0
Salesforce Tower in San Francisco

Der Salesforce Tower (ehemals Transbay Terminal Tower) ist ein Wolkenkratzer in San Francisco, US-Bundesstaat Kalifornien. Der Bau des Hochhauses wurde...

© Nessy-Pic/cc-by-sa-4.0
Hever Castle in Kent

Hever Castle ist ein Schloss, das in der Nähe des Dorfes Hever bei Edenbridge, Kent, etwa 48 km südöstlich von...

Schließen