Leeuwarden in Friesland

Montag, 16. April 2018 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Europäische Union, Allgemein, Kulturhauptstadt Europas

© panoramio.com - L-BBE/cc-by-3.0

© panoramio.com – L-BBE/cc-by-3.0

Leeuwarden ist eine Stadt in der niederländischen Provinz Friesland und gleichzeitig der Verwaltungssitz der Provinz. Im Jahr 2018 ist Leeuwarden gemeinsam mit Valletta auf Malta Kulturhauptstadt Europas. Leeuwarden befindet sich in der Provinz Friesland im Norden der Niederlande. Eine der bekanntesten Töchter der Stadt war Mata Hari.

Leeuwarden stellt das wirtschaftliche Zentrum der Provinz Friesland dar. Zahlreiche Arbeitsplätze in Friesland befindet sich in Leeuwarden. Außerdem ist Leeuwarden eine der größten Dienstleistungsstädte mit u. a. vielen Finanzdienstleistern, Behörden und Regierungsinstitutionen. Auch der Tourismus stellt ein wichtiges Standbein dar. Industrielle Produkte Leeuwardens sind Kleidung, Kunstseide, Leinenstoffe, Maschinen und Nahrungsmittel.

© panoramio.com - L-BBE/cc-by-3.0 Willemskade and Zuiderstadsgracht © Wutsje/cc-by-sa-3.0 Museumhaven Leeuwarden © Bouwe Brouwer/cc-by-sa-3.0 Voorstreek with St. Bonifatius Church © Bouwe Brouwer/cc-by-sa-3.0 © panoramio.com - L-BBE/cc-by-3.0 Former weigh house © C messier/cc-by-sa-4.0 Oldehove © C messier/cc-by-sa-4.0
<
>
Voorstreek with St. Bonifatius Church © Bouwe Brouwer/cc-by-sa-3.0
Die Stadt liegt an der deutsch-niederländischen Ferienstraße Oranier-Route. In der näheren Umgebung von Leeuwarden befinden sich die Autobahnen A32 Richtung Heerenveen und Zwolle, und A31 zum Abschlussdeich/A7 nach Den Helder und Amsterdam. Kanäle verbinden den Hafen der Stadt mit Groningen und Harlingen.

Um 1600 war Leeuwarden mit 15.000 Einwohnern vorübergehend sogar nach damaligen Verhältnissen eine Großstadt. Leeuwarden war ab dem 16. Jahrhundert Residenzstadt des Statthalters der Provinz Friesland, einer der sieben Provinzen der Republik der Niederlande. Friesland hatte, anders als die sechs anderen Gaue, eigene Statthalter. Ein sehr bekannter war Johann Wilhelm Friso von Nassau-Dietz, dem nach seinem Tode 1711 seine Witwe Marie Luise von Hessen-Kassel nachfolgte. Diese bei den Friesen sehr beliebte und Marijke Meu (Tante Maria) genannte Prinzessin erwarb sich 1731 ein großes Haus in der Stadt, das seitdem Princessehof heißt. Marijke Meu sammelte kostbares Porzellan; ihre Sammlung ist bis heute in Besitz des Keramikmuseums Princessehof, das sich im selben Gebäude befindet. Im 18. und frühen 19. Jahrhundert kam Leeuwarden durch den Anschluss an das Eisenbahnnetz (um 1868) zu neuer Blüte. Im Jahr 1901 hatte die Stadt 32.203 Einwohner.

Lesen Sie mehr auf Leeuwarden, holland.com – Leeuwarden, Wikivoyage Leeuwarden und Wikipedia Leeuwarden (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Montparnasse in Paris

Montparnasse in Paris

[caption id="attachment_161797" align="aligncenter" width="590"] Boulevard du Montparnasse © flickr.com - Edhral/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Quartier de Montparnasse ist ein Stadtviertel von Paris, benannt nach einem künstlichen Hügel an der heutigen Place Pablo-Picasso, der in den 1760er Jahren abgetragen wurde. Der ehemals zur Gemeinde von Montrouge gehörende südliche Teil von Montparnasse wurde zusammen mit anderen Randbezirken am 1. Januar 1860 eingemeindet und bildet seitdem das 53. von 80 Pariser Quart...

[ read more ]

Tainan in Taiwan

Tainan in Taiwan

[caption id="attachment_171664" align="aligncenter" width="590"] Confucius Temple © David Bronski[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Tainan ist die älteste und mit rund 1,9 Millionen Einwohnern fünftgrößte Stadt Taiwans. Die im Südwesten Taiwans liegende Stadt ist eine der sechs regierungsunmittelbaren Städte des Landes. Tainan wurde ab 1621 wegen der günstigen Hafenlage als niederländische Kolonialstadt errichtet. 1662 vertrieb Zheng Chenggong die niederländische Garnison und 1684 wurde Tainan (unter dem Namen Taiwan-Fu, "Reg...

[ read more ]

Al Hamra Tower in Kuwait-Stadt

Al Hamra Tower in Kuwait-Stadt

[caption id="attachment_163325" align="aligncenter" width="442"] © Irvin calicut/cc-by-3-0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Al Hamra Tower ist ein Wolkenkratzer in Kuwait-Stadt, der Hauptstadt Kuwaits. Der Bau des 77 Stockwerke umfassenden Gebäudes begann im Jahr 2005 und wurde von der Firma Turner Construction durchgeführt. Die Endhöhe des Gebäudes von 413 Metern wurde am 15. Juli 2010 erreicht, wodurch der Turm zu den höchsten Gebäuden der Welt gehört. Zugleich hat es den 371 Meter hohen Fernsehturm Liberation als höchs...

[ read more ]

Verden an der Aller

Verden an der Aller

[caption id="attachment_154200" align="aligncenter" width="590"] Große Strasse © Franzfoto[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Verden ist eine Kreisstadt des Landkreises Verden in Niedersachsen. Die Stadt liegt in der Mittelweserregion an der Aller unmittelbar vor deren Mündung in die Weser. Sie trägt als Zentrum der Pferdezucht und des Pferdesports den Beinamen Reiterstadt. Der Zusatz "Aller" hat sich zu einer Zeit eingebürgert, in der im deutschsprachigen Raum für die französische Stadt Verdun ebenfalls der Name "Verden" gebräu...

[ read more ]

Smart City

Smart City

[caption id="attachment_196688" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - Wilgengebroed/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Smart City ist ein Sammelbegriff für gesamtheitliche Entwicklungskonzepte, die darauf abzielen, Städte effizienter, technologisch fortschrittlicher, grüner und sozial inklusiver zu gestalten. Diese Konzepte beinhalten technische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Innovationen. Der Begriff findet auch im Stadtmarketing und bei großen Technologiekonzernen Verwendung. Smart City ist ein...

[ read more ]

Porträt: Steinway & Sons, Hersteller von Flügeln und Klavieren

Porträt: Steinway & Sons, Hersteller von Flügeln und Klavieren

[caption id="attachment_162558" align="aligncenter" width="590"] © Steinway & Sons[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Steinway & Sons ist ein Hersteller von Flügeln und Klavieren. Das Unternehmen wurde von Heinrich Engelhard Steinweg (Henry E. Steinway) und seinen Söhnen 1853 in New York gegründet. Seitdem hat Steinway & Sons mehr als 125 Patente erfolgreich angemeldet. Steinway & Sons’ Flügel und Klaviere werden in Hamburg und New York gefertigt. Das frühere Mutterunternehmen, die Aktiengesellschaft Steinway Musical Instruments...

[ read more ]

Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2019 in Frankreich: Die Austragungsorte

Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2019 in Frankreich: Die Austragungsorte

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"][caption id="attachment_202679" align="aligncenter" width="428"] © 2019 FIFA Women's World Cup[/caption]Die Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2019 (engl.: FIFA Women’s World Cup 2019) ist die achte Ausspielung des bedeutendsten Turniers für Frauenfußball-Nationalmannschaften und wird vom 7. Juni bis 7. Juli 2019 in Frankreich ausgetragen. Die 24 Nationalmannschaften spielen zunächst in der Gruppenphase in sechs Gruppen und danach im K.-o.-System gegeneinander antreten. Das Eröffnungsspie...

[ read more ]

Themenwoche Elsass - Illkirch-Graffenstaden

Themenwoche Elsass - Illkirch-Graffenstaden

[caption id="attachment_150583" align="aligncenter" width="590"] Town hall © Rh-67/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Illkirch-Graffenstaden ist eine französische Stadt mit 26.000 Einwohnern im Département Bas-Rhin. Sie liegt im Arrondissement Strasbourg-Campagne und ist Hauptort eines eigenen Kantons. Illkirch-Graffenstaden ist eine der am schnellsten wachsenden Städte Frankreichs und wahrscheinlich Europas, da ihre Bevölkerung innerhalb von 44 Jahren auf mehr als das Zweieinhalbfache angestiegen ist. Illkirch...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Fort Lee Historic Park © Hudconja/cc-by-sa-3.0
Fort Lee in New Jersey

Fort Lee ist eine Stadt im Bergen County in New Jersey mit 37.000 Einwohnern. Fort Lee liegt am Hudson River...

Bush Estate at Walker's Point © flickr.com - John Hoey/cc-by-2.0
Kennebunkport in Maine

Kennebunkport ist eine Kleinstadt in York County in Maine in Neuengland mit 3.500 Einwohnern. Bekannt ist Kennebunkport als der Sommersitz...

High Line © flickr.com - Matias Garabedian/cc-by-sa-2.0
Chelsea in Manhattan

Chelsea liegt an der Westseite Manhattans in New York City. Chelsea ist südlich von Hell’s Kitchen und dem Garment District...

Schließen