Leeds im Aire-Tal

Montag, 5. Oktober 2015 - 20:23 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Clarence Dock © Lad 2011/cc-by-sa-3.0

Clarence Dock © Lad 2011/cc-by-sa-3.0

Leeds ist eine Großstadt in der englischen Grafschaft West Yorkshire und Verwaltungssitz des Metropolitan Borough City of Leeds. Leeds hat 475.000 Einwohner und ist damit die drittgrößte Stadt des Vereinigten Königreichs.

Leeds ist das kulturelle, finanzielle, gewerbliche und sportliche Zentrum der West Yorkshire Urban Area, einem Ballungsgebiet mit 1,5 Millionen Einwohnern sowie der Leeds City Region, einer Metropolregion mit 2,9 Millionen Einwohnern. Laut Aussage des Office for National Statistics ist Leeds die am schnellsten wachsende Stadt des Vereinigten Königreichs.

Das Musikfest Leeds Festival findet alljährlich in der Parkanlage Bramham Park statt, es spielen bekannte britische Musiker des Rock und Indie Rock. Die Stadt ist außerdem die Heimat der Leeds International Pianoforte Competition, in deren Rahmen seit 1963 bekannte Pianisten Konzerte geben.

River Aire Waterfront © flickr.com - Tim Green/cc-by-2.0 Leeds Civic Hall on Millennium Square © Mtaylor848/cc-by-sa-3.0 Leeds Montage © Lad 2011/cc-by-sa-3.0 Leeds Corn Exchange © Jungpionier/cc-by-sa-3.0 University of Leeds - Great Hall © geograph.org.uk - Betty Longbottom/cc-by-sa-2.0 Clarence Dock © Lad 2011/cc-by-sa-3.0
<
>
University of Leeds - Great Hall © geograph.org.uk - Betty Longbottom/cc-by-sa-2.0
Im Westen der Stadt liegt die Ruine der Kirkstall Abbey, eine Zisterzienser-Abtei aus dem 12. Jahrhundert. Um das Kloster wurde eine ausgedehnte Gartenanlage entlang des Aire-Flusses angelegt. Aus dem 16. Jahrhundert stammt der Temple Newsam, ein herrschaftliches Herrenhaus im Tudorstil. Eine weiteres Palais ist das Harewood House, das 1771 fertiggestellt wurde und auch heute noch im Besitz des Earl of Harewood ist.

Während der industriellen Blütezeit der Stadt im 19. Jahrhundert entstanden eine Reihe von repräsentativen Gebäuden in der Innenstadt, meist in der Architektur des Barock, der Klassik oder des Viktorianischen Stils. Dazu zählen die anglikanische Pfarrkirche St. Peter, 1841 anstelle eines gotischen Vorgängerbaus errichtet, das Rathaus von Leeds (Leeds Town Hall; erbaut zwischen 1853-1858), das größte überdachte Markthaus Europas Leeds Kirkgate Market, der Rundbau des Corn Exchange, das heute als Kaufhaus genutzt wird, und die katholische St.-Annen-Kathedrale (1902–1904). Aus dem 21. Jahrhundert stammt das höchste Gebäude von Leeds, Bridgewater Place, ein Hochhaus mit 32 Stockwerken.

Größte Parkanlage ist der 280 Hektar große Roundhay Park im Norden der Innenstadt, mit einem Tropenhaus mit verschiedenen Biotopen, einem Schmetterlingshaus und Aquarien. Im Park finden regelmäßig Konzerte statt.

Lesen Sie mehr auf Stadt Leeds, Leeds Tourismus, LeedsFestival.com, Leeds Bradford Airport, Universität Leeds und Wikipedia Leeds. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Themenwoche Champagne - Châlons-en-Champagne

Themenwoche Champagne - Châlons-en-Champagne

[caption id="attachment_153550" align="aligncenter" width="590"] Town Hall © TitTornade/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Châlons-en-Champagne (bis 1997 Châlons-sur-Marne) ist eine Stadt mit 45.000 Einwohnern. Es ist die Hauptstadt der Region Champagne-Ardenne und des Départements Marne. Die Stadt ist mit dem Regionalen Naturpark Montagne de Reims als Zugangsort assoziiert. Im Jahre 451 fand bei Châlons-en-Champagne möglicherweise die Schlacht auf den Katalaunischen Feldern gegen Attila statt (zur Römerzeit ...

[ read more ]

Themenwoche Miami - South Beach in Miami Beach

Themenwoche Miami - South Beach in Miami Beach

[caption id="attachment_165674" align="aligncenter" width="590"] © SOBEJoe/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]South Beach, auch SoBe, ist ein Abschnitt der Stadt Miami Beach in Florida, die sich östlich von Miami zwischen der Biscayne Bay und dem Atlantischen Ozean befindet. Das Gebiet umfasst alle Barriereinseln von Miami Beach südlich des Indian Creek. Dieser Bereich war der erste Abschnitt von Miami Beach, der in den 1910er Jahren aufgrund der Bemühungen von Carl G. Fisher, den Lummus Brothers und John S. Collins ent...

[ read more ]

Themenwoche Montenegro

Themenwoche Montenegro

[caption id="attachment_150654" align="aligncenter" width="590"] Hotel Island Sveti Stefan in Budva © Mazbln/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Montenegro ist eine Republik an der südöstlichen Adriaküste in Südosteuropa. Nachdem Montenegro nahezu 90 Jahre zu Jugoslawien gehört hatte, wurde es am 3. Juni 2006 erneut unabhängig. Der Balkanstaat ist mit etwa 625.000 Einwohnern und einer Fläche von 13.812 Quadratkilometern einer der kleineren Staaten Europas – flächenmäßig etwas kleiner als Schleswig-Holstein. Die ...

[ read more ]

Themenwoche Ibiza - Sant Antoni de Portmany

Themenwoche Ibiza - Sant Antoni de Portmany

[caption id="attachment_152184" align="aligncenter" width="590"] Sant Antoni Bay © JanManu/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Sant Antoni de Portmany (spanisch San Antonio Abad) ist die größte Stadt an der Westküste Ibizas. Die große Bucht Bahía de Sant Antoni wurde bereits von den Römern als natürlicher Hafen benutzt und Portus Magnus genannt. Die Bucht beherbergt heute den größten Hafen der Insel. Über 2000 Jahre war Sant Antoni nicht mehr als ein kleines Fischerdorf. Erst in den 1950er Jahren begann mit dem zu...

[ read more ]

Die Harmony of the Seas

Die Harmony of the Seas

[caption id="attachment_162750" align="aligncenter" width="590"] Harmony of the Seas © flickr.com - FaceMePLS/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen lassen"]Die Harmony of the Seas ist ein Kreuzfahrtschiff der Royal Caribbean Cruises Ltd. und das bisher größte Kreuzfahrtschiff, das jemals gebaut wurde. Das Schiff wurde am 12. Mai 2016 an die Reederei übergeben. Es handelt sich um ein geringfügig vergrößertes Schwesterschiff der Oasis of the Seas und der Allure of the Seas. Im Mai 2014 gab Royal Caribbean bekannt, ein weitere...

[ read more ]

County Donegal in Irland

County Donegal in Irland

[caption id="attachment_151323" align="aligncenter" width="590"] Donegal map © Kanchelskis/GFDL[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Donegal ist ein County in der Republik Irland und befindet sich in der Region Ulster. Während Lifford Verwaltungssitz ist, ist Letterkenny die mit Abstand größte Stadt des County. Die nördlichste Grafschaft Irlands liegt zwischen dem River Foyle und der Donegal Bay bzw. dem Atlantik. Das Land besteht überwiegend aus den Bergen der Blue Stack Mountains, der Derry Veagh Mountains sowie den Erhebungen auf...

[ read more ]

Îles de Lérins an der Côte d’Azur

Îles de Lérins an der Côte d’Azur

[caption id="attachment_153825" align="aligncenter" width="590"] Monastry of Saint-Honorat © Hermes from mars/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Îles de Lérins sind eine kleine Inselgruppe etwa 5 km vor der südfranzösischen Küste bei Cannes, bestehend aus vier Inseln: Sainte-Marguerite, Saint-Honorat, Saint-Ferréol und die Île Saint de la Tradeliere, wobei die letzten beiden sehr klein sind. Saint-Ferréol ist Satellit von Saint Honorat im Osten, und Saint-Ferréol grenzt im Osten an Sainte-Marguerite. Die Île ...

[ read more ]

Porträt: Die Astor Familie

Porträt: Die Astor Familie

[caption id="attachment_162391" align="aligncenter" width="485"] John Jacob Astor by Gilbert Stuart[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Familie Astor ist eine in den Vereinigten Staaten und Großbritannien lebende Familie deutscher Abstammung, die im 19. Jahrhundert zeitweise als reichste Familie der USA galt. Ihre Wurzeln liegen in Walldorf (Baden). Als Begründer der Familie wird der deutsche Auswanderer Johann Jakob Astor angesehen, der nach der Amerikanischen Revolution in die USA einwanderte und sein Vermögen im Pelzhandel (Ame...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Sunset on Djerba © SuperManu/cc-by-sa-3.0
Djerba im Golf von Gabès

Djerba ist eine flache Insel an der Ostküste Tunesiens im Golf von Gabès. Mit 514 km² ist sie die größte...

Kaffee Worpswede (Cafe and Restaurant) © Till F. Teenck
Die Künstlerkolonie Worpswede

Worpswede (Plattdeutsch Worpsweed) ist eine Gemeinde im Landkreis Osterholz in Niedersachsen, an der Hamme nordöstlich von Bremen mitten im Teufelsmoor...

© Therme Erding/cc-by-sa-3.0
Therme Erding, das größte Thermalbad Europas

Die Therme Erding in Erding ist mit einer Fläche von 14,5 Hektar das größte Thermalbad Europas. Es wird täglich von...

Schließen