Le Castellet in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur

Dienstag, 29. April 2014 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Town Hall © Pierre Bona/cc-by-sa-3.0

Town Hall © Pierre Bona/cc-by-sa-3.0

Le Castellet ist eine französische Gemeinde mit 4000 Einwohnern im Département Var in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Le Castellet liegt an den südlichen Ausläufern des Massif de la Sainte-Baume auf einem bewaldeten Bergrücken über mit Weinbergen und Olivenhainen bestellten Terrassen. Nördlich des Dorfes erhebt sich der 447 m hohe Roche Redonne.

Der alte Ortskern Le Castellet Village mit seinen verwinkelten Gassen liegt auf dem Scheitel eines Hügels. Von dort bietet sich ein schöner Blick über das Massif de la Sainte-Baume im Norden. Das mittelalterliche Schloss in Castellet-Village wurde im 12. Jahrhundert gebaut und im 15. Jahrhundert erneuert. Es beeindruckt durch seine Fassade, den Bogengang und schöne, schmiedeeiserne Geländer.

The ramparts of Castellet Village are pierced with a multitude of gates © LilieMick/cc-by-sa-3.0 Le Brulat © Pierre Bona/cc-by-sa-3.0 Le Castellet Memorial © Pierre Bona/cc-by-sa-3.0 Circuit Paul Ricard © openstreetmap.org/cc-by-sa-2.0 © Michel Roux/cc-by-sa-2.0 Town Hall © Pierre Bona/cc-by-sa-3.0
<
>
The ramparts of Castellet Village are pierced with a multitude of gates © LilieMick/cc-by-sa-3.0
Weinberge, Olivenbäume und Gemüseplantagen prägen die landwirtschaftlichen Nutzflächen des Gemeindegebietes. Einige Weine gehören zu den AOCs Bandol und Côtes de Provence. Das Olivenöl wird von einer Ölkooperative gepresst. Neben Wein und Olivenöl ist Le Castellet auch für seine Honigproduktion bekannt.

Seit 1962 gewann Le Castellet durch die Entstehung eines Flughafens an Wirtschaftskraft hinzu, was sich mit der Fertigstellung des Ausbaus des Flughafen Aéroport International du Castellet zusammen mit der Rennstrecke Circuit Paul Ricard noch verstärkte. Circuit Paul Ricard ist eine hochmoderne Renn-, Test- und Versuchsstrecke, die von vielen Racing-Teams, Auto- und Motorradherstellern sowie Autozubehörfabrikanten auch zeitlich sehr genutzt wird. Dies führt zu einer hinreichenden Auslastung von Flughafen, Hotellerie und Gastronomie in diesem Komplex. Zu Testzeiten und bei Versuchsfahrten der Automobilindustrie ist der Zutritt in das Rennstrecken-Areal für Besucher wegen der Gefahr von Werksspionage nicht möglich. Im Komplex Flughafen/Rennstrecke ist die Farbgebung für Bauwerke nach französischen Vorschriften mediterran-pastellfarben vereinheitlicht worden.

Lesen Sie mehr auf Gemeinde Le Castellet, france-voyage.com – Le Castellet, Circuit Paul Ricard, Airport Le Castellet und Wikipedia Le Castellet. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Themenwoche Ägypten - Shadwan-Insel

Themenwoche Ägypten - Shadwan-Insel

[caption id="attachment_166122" align="aligncenter" width="590"] © Wusel007/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Shadwan ist eine karge, felsige Insel in der Mündung des Golf von Suez, im nördlichen Roten Meer. Sie wird auch als Shaker Island oder Jazirat Shakir bezeichnet. Mit einer Fläche von 42.49 km² ist sie die größte Insel Ägyptens, unter Außerachtlassung der Insel Tiran, die Ägypten von Saudi-Arabien pachtet. Die Insel befindet sich etwa 50 Kilometer südwestlich der ägyptischen Stadt Sharm el-Sheikh auf de...

Notting Hill Carnival in London

Notting Hill Carnival in London

[caption id="attachment_165456" align="aligncenter" width="590"] © Romazur/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Notting Hill Carnival ist eine mehrtägige Veranstaltung unter freiem Himmel, die jährlich am letzten Augustwochenende im Londoner Stadtteil Notting Hill. Der Carnival zieht bis zu 1,5 Millionen Teilnehmer und Schaulustige an und ist damit eine der größten Massenveranstaltungen in Europa. Charakteristisch ist die hohe Beteiligung afrikanischer und karibischer Einwanderer und die große Anzahl kleiner Musikb...

Yad Vashem, Gedenkstätte und Dokumentationszentrum der Märtyrer und Helden des Staates Israel im Holocaust

Yad Vashem, Gedenkstätte und Dokumentationszentrum der Märtyrer und Helden des Staates Israel im Holocaust

[caption id="attachment_27431" align="aligncenter" width="590"] Aerial view of Yad Vashem © Godot13/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Yad Vashem, offiziell: "Gedenkstätte der Märtyrer und Helden des Staates Israel im Holocaust", ist die bedeutendste Gedenkstätte, die an die nationalsozialistische Judenvernichtung erinnert und sie wissenschaftlich dokumentiert. Yad Vashem (für "Denkmal und Name") erhielt seinen Namen nach (Jes 56,5 LUT): "Ihnen allen errichte ich in meinem Haus und in meinen Mauern ein Denkmal, ich geb...

Die Stadt Wyborg in der historischen Region Karelien

Die Stadt Wyborg in der historischen Region Karelien

[caption id="attachment_154140" align="aligncenter" width="590"] Embankment © Sergey Galchenkov[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Wyborg ist eine Stadt in der Oblast Leningrad in Russland. Sie liegt in der historischen Region Karelien zwischen Sankt Petersburg und der finnischen Grenze und hat 80.000 Einwohner. Die im Mittelalter von den Schweden gegründete Stadt wechselte im Laufe ihrer Geschichte mehrmals den Besitzer. Vor dem Zweiten Weltkrieg gehörte Wyborg zu Finnland und war die zweitgrößte Stadt des Landes. In Wyborg münde...

Themenwoche Sardinien - Quartu Sant’Elena

Themenwoche Sardinien - Quartu Sant’Elena

[caption id="attachment_151613" align="aligncenter" width="590"] Golfo di Geremeas © Marco Walker/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Quartu Sant’Elena ist eine italienische Gemeinde mit 69.000 Einwohnern in der Provinz Cagliari. Quartu Sant’Elena liegt östlich von Cagliari und ist nur durch die Salinen di Stato vom Meer (Golfo dei Angeli) getrennt. Der Ort grenzt direkt an den Stagno di Molentargius. In den 1970er Jahren war Quartu Sant’Elena noch räumlich von Cagliari getrennt. Doch schon in den 1990er Jah...

The Breakers in Newport

The Breakers in Newport

[caption id="attachment_171460" align="aligncenter" width="590"] The Breakers in Newport © Elisa.rolle/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]The Breakers ist ein ehemaliger herrschaftlicher Sommersitz in Newport, im US-Bundesstaat Rhode Island. Das Gebäude ist die größte Privatresidenz von Newport und wurde von 1893 bis 1895 für rund 7 Mio. Dollar für Cornelius Vanderbilt II, Enkel von Cornelius Vanderbilt, an Stelle eines abgebrannten Vorgängerbaus der Familie erbaut. Der Architekt war Richard Morris Hunt, der für Cor...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Crest of Talavera de la Reina in typical tiles pottery © Javiergil73/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Kastilien-La Mancha – Talavera de la Reina

Talavera de la Reina ist eine spanische Stadt in der Provinz Toledo im Westen von Kastilien-La Mancha. Die am nördlichen...

Palacio Real de Madrid © flickr.com - bepo2/cc-by-2.0
Der Palacio Real in Madrid

Der Königliche Palast ist das Madrider Stadtschloss und die offizielle Residenz des spanischen Königshauses. Auf dem Gelände des heutigen Palastes...

Plaza Mayor © flickr.com - M.Peinado/cc-by-2.0
Themenwoche Kastilien-La Mancha – Cuenca

Cuenca ist Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Cuenca und hat 56.000 Einwohner. Der Ort ist mit einem Standort der Universität Kastilien-La...

Schließen