La Défense bei Paris

Samstag, 23. März 2013 - 13:26 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Hotels, Paris

La Défence and the Grande Arche from the top of the Arc de Triomphe © Hofi0006/cc-by-sa-3.0

La Défence and the Grande Arche from the top of the Arc de Triomphe © Hofi0006/cc-by-sa-3.0

La Défense ist ein modernes Hochhausviertel westlich von Paris im Département Hauts-de-Seine und gilt als Europas größte Bürostadt. Administrativ gesehen teilen sich die Städte Courbevoie, Nanterre und Puteaux das 160 Hektar große Gebiet.

Das mit einer 1,2 km langen und 250 m breiten Fußgängerzone durchzogene Viertel, dessen Planung 1955 begann, ist Sitz vieler Banken und Versicherungen. Beeindruckende Gebäude sind die Türme Areva, Manhattan, Tour Gan und Total Fina Elf sowie die CNIT genannte ehemalige Messehalle, die heute teilweise als Hotel, teilweise als Geschäfts- und Kongresszentrum dient. Bekanntestes Gebäude des Viertels ist jedoch die Grande Arche, eine moderne Variante des Triumphbogens. Die Sichtachse zwischen Grande Arche und dem Turm der Kirche Saint-Germain l’Auxerrois östlich des Louvre bilden die Axe historique.

Insgesamt befinden sich in La Défense drei Millionen Quadratmeter Bürofläche und 25.000 unterirdische Parkplätze für 150.000 Beschäftigte sowie 600.000 m² Wohnraum. In den etwas mehr als 10.000 Appartements leben 20.000 Menschen, und es stehen 2600 Hotelzimmer zur Verfügung. Unter den 1600 hier ansässigen Unternehmen sind 14 der 20 größten französischen Unternehmen und 13 der 50 weltweit größten Konzerne vertreten.

The Eiffel Tower and La Défense business distric taken from the Montparnasse Tower © Rosss/cc-by-sa-3.0 La Defense © David Monniaux/cc-by-sa-3.0 Arc de Triomphe seen from La Defense © Myrabella/cc-by-sa-3.0.jpg La Defense statue © David Monniaux/cc-by-sa-3.0 La Défense © Brejnev La Défence and the Grande Arche from the top of the Arc de Triomphe © Hofi0006/cc-by-sa-3.0
<
>
The Eiffel Tower and La Défense business distric taken from the Montparnasse Tower © Rosss/cc-by-sa-3.0
Der Name des Viertels leitet sich ab von dem Denkmal La Défense de Paris, welches zu Ehren der Soldaten aufgestellt wurde, die die Stadt während des französisch-deutschen Krieges von 1870 verteidigten (frz. défendre). Die bronzene Skulptur von Louis-Ernest Barrias wurde 1883 in der Mitte eines Kreisverkehrsplatzes in Courbevoie eingeweiht. Sie wurde während der ersten Bauphase des Défense-Viertels entfernt und später auf der Betonplatte exakt an ihrem ursprünglichen Standort wieder aufgestellt.

Als Auswirkung der Finanzkrise ist angesichts einer Miethöhe von 600 bis 700 €/m² jährlich seit 2008 eine verstärkte Abwanderung von in La Défense ansässigen Unternehmen in andere Vororte von Paris spürbar, wo die Flächenpreise für vergleichbare Büros Anfang 2009 bei nur 300 bis 400 Euro/m² jährlich lagen.

Hier und in der Umgebung findet das La Défense Jazz Festival statt.

Lesen Sie mehr auf La Défense und Wikipedia La Défense. Fotos von Wikipedia Commons.






Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Genf, Hauptstadt des Friedens

Genf, Hauptstadt des Friedens

[caption id="attachment_148933" align="aligncenter" width="590"] United Nations © Henry Mühlpfordt[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Eingebettet zwischen nahen Alpengipfeln und dem Hügelzug des Juras liegt die französischsprachige Stadt Genf in der Bucht, wo die Rhone den Genfersee verlässt. "Hauptstadt des Friedens" wird der europäische Sitz der UNO und Hauptsitz des Roten Kreuzes genannt, mit seiner humanitären Tradition und dem weltstädtischen Flair. Das Symbol der "kleinsten Metropole der Welt" ist der Jet d’eau, ...

[ read more ]

Die Inselstadt Ratzeburg

Die Inselstadt Ratzeburg

[caption id="attachment_151694" align="aligncenter" width="590"] © Flugbuch[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Ratzeburg ist eine Stadt in Schleswig-Holstein, direkt an der Grenze zu Mecklenburg-Vorpommern. Ratzeburg ist die Kreisstadt des Kreises Herzogtum Lauenburg. Sie ist als Luftkurort bekannt und auf Grund ihrer Lage inmitten des Ratzeburger Sees und ihrer lediglich über drei Dämme verlaufenden Verbindung mit dem Festland auch eine "Inselstadt". Neben dem Kreismuseum im Herrenhaus am Dom, befinden sich das A. Paul Weber-Museum ...

[ read more ]

500 Jahre Reinheitsgebot

500 Jahre Reinheitsgebot

[caption id="attachment_160247" align="aligncenter" width="590"] Munich beer purity law from 1487 © Evergreen68/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Als Reinheitsgebot wird seit dem 20. Jahrhundert die Vorstellung bezeichnet, dass Bier nur Hopfen, Malz, Hefe und Wasser enthalten soll. Dabei wird auf verschiedene zum Teil jahrhundertealte gesetzliche Regelungen Bezug genommen. Die erste Erwähnung der Bezeichnung "Reinheitsgebot" ist in einem Sitzungsprotokoll des bayerischen Landtags vom 4. März 1918 belegt. Der Abg...

[ read more ]

Porträt: Carl Graham Fisher, der Mann der Miami Beach gebaut hat

Porträt: Carl Graham Fisher, der Mann der Miami Beach gebaut hat

[caption id="attachment_200688" align="aligncenter" width="590"] Carl Graham Fisher memorial at Fisher Park in Miami Beach © Tamanoeconomico/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Carl Graham Fisher war ein US-amerikanischer Unternehmer. Trotz seines starken Astigmatismus, wurde er ein anscheinend unermüdlicher Pionier und Befürworter der Fahrzeug- und Rennindustrie. Er trug wesentlich zur Entwicklung und Konzeptionierung des Lincoln Highways bei, was wiederum Jahre später dazu führte, das US-Präsident Dwight D. Eisenhowe...

[ read more ]

Torre Agbar in Barcelona

Torre Agbar in Barcelona

[caption id="attachment_153052" align="aligncenter" width="590"] © ArquiWHAT/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Torre Agbar in Barcelona ist ein 32-stöckiger Bürokomplex an der Avinguda Diagonal unmittelbar neben dem Plaça de les Glòries Catalanes. Das Hochhaus aus Beton mit Glas-Aluminium-Fassade hat eine Nutzfläche von 39.000 m² und gehört mit 142 Metern zu den höchsten Gebäuden Kataloniens. In seiner äußeren Form ähnelt es dem etwa zeitgleich in London errichteten Bürogebäude 30 St Mary Axe. Der T...

[ read more ]

The Cheesecake Factory

The Cheesecake Factory

[caption id="attachment_164348" align="aligncenter" width="590"] North Shore Mall - Peabody © Anthony92931/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen lassen"]The Cheesecake Factory, Inc. ist ein Restaurantunternehmen und Lieferant von Käsekuchen mit Sitz in den Vereinigten Staaten. Das Unternehmen betreibt 185 Full-Service-Restaurants: 165 unter der Cheesecake Factory-Marke, 13 unter der Grand Lux Cafe-Marke und eine unter der RockSugar Pan Asian Kitchen-Marke. The Cheesecake Factory betreibt auch zwei Bäckereien - in Calabasas, ...

[ read more ]

Die Superyacht Christina O

Die Superyacht Christina O

[caption id="attachment_152817" align="aligncenter" width="590"] Christina O at Canary Wharf, London © Amy Reynolds/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Christina O ist eine Mega-Yacht, die für Aristoteles Onassis umgebaut wurde und steht heute noch auf Platz 27 der Liste der längsten Motoryachten. Ihr Heimathafen ist Valletta auf Malta. Die Yacht wurde 1942/43 bei der Werft Canadian Vickers als River-Klasse-Fregatte HMCS Stormont (K327) der kanadischen Marine gebaut und nahm auch an der Landung der Alliierten in der N...

[ read more ]

Porto Ercole auf Monte Argentario

Porto Ercole auf Monte Argentario

[caption id="attachment_150761" align="aligncenter" width="590"] Porto Ercole panorama © Matteo Vinattieri/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Porto Ercole ist der kleinere der beiden Orte auf der Halbinsel Monte Argentario am Südrand der Toskana. Zusammen mit Porto Santo Stefano bildet es die Gemeinde Monte Argentario. Der Palazzo Cansani auf der Piazzetta di Santa Barbara entstand 1508, wurde aber durch einen Angriff von Korsaren, die Cheir ed-Din Barbarossa anführte, zerstört. Die Spanier bauten ihn wieder auf und nutzte...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
© FRED/cc-by-sa-3.0
Bourg-en-Bresse im Osten Frankreichs

Bourg-en-Bresse ist eine Stadt mit 40.000 Einwohnern im Osten Frankreichs. Sie liegt in der Region Rhône-Alpes und ist Hauptstadt des...

Portobello Road sign © Arnoprepa1/cc-by-sa-3.0
Die Portobello Road in London

Die Portobello Road ist eine Straße im Londoner Stadtteil Notting Hill. Sie durchquert Notting Hill in voller Länge von Süden...

National Palace © Reinhard Jahn/cc-by-sa-2.0
Mexiko-Stadt im Valle de México

Mexiko-Stadt ist die Hauptstadt von Mexiko. Sie gehört zu keinem Bundesstaat, sondern bildet einen bundesunmittelbaren Hauptstadtbezirk (Distrito Federal) mit 8,8...

Schließen