Knutsford im Nordwesten Englands

24. Oktober 2013 | Destination: | Rubric: Allgemein |

King Street © Maciej Preś/cc-by-sa-3.0

King Street © Maciej Preś/cc-by-sa-3.0

Knutsford ist eine Stadt in der Grafschaft Cheshire im Nordwesten Englands. Sie zählt 13.000 Einwohner und gehört zur Unitary Authority Cheshire East.

Knutsford ist die Heimatstadt von Henry Royce, Erfinder der Automarke Rolls-Royce. Mitglied im Parlament (MP) für Knutsford ist zurzeit George Osborne, Sprecher der Konservativen für Finanzen (deshalb auch Schatten-Finanzminister genannt).

Town Hall © geograph.org.uk - Stephen Richards/cc-by-sa-2.0 The White Lion © geograph.org.uk - David Seale/cc-by-sa-2.0 Ruskin Rooms © Tony Grist Cobbled mews, off King Street © geograph.org.uk - Pauline Eccles/cc-by-sa-2.0 Brook Street Heritage Site © Rept0n1x/cc-by-sa-3.0 King Street © Maciej Preś/cc-by-sa-3.0
<
>
Cobbled mews, off King Street © geograph.org.uk - Pauline Eccles/cc-by-sa-2.0
Das Knutsford ‘Royal’ May Day Festival ist eine große Parade, die am 1. Samstag im Mai stattfindet und bei der die ganze Stadt im Ausnahmezustand ist. Höhepunkt ist die Krönung der Maikönigin. Im Tatton Park gibt es zudem eine Gartenbau-Ausstellung, sowie eine Show mit amerikanischen Autos. Knutsford hat mehrere Sportmannschaften, u.a. für Rugby, Fußball, Cricket, Hockey, Tennis und Squash.

Lesen Sie mehr auf Knutsford Town Council, Knutsford Tourismus und Wikipedia Knutsford. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können.



Das könnte Sie auch interessieren:

Porträt: Le Corbusier, einer der bedeutendsten und einflussreichsten Architekten des 20. Jahrhunderts

Porträt: Le Corbusier, einer der bedeutendsten und einflussreichsten Architekten des 20. Jahrhunderts

[caption id="attachment_26859" align="aligncenter" width="590"] Centre Le Corbusier Zürich © Roland zh/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Le Corbusier (eigentlich Charles-Édoua...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Château d'If © Philippe Alès/cc-by-sa-3.0
Château d’If vor der Küste von Marseille

Das Château d’If ist eine Festung und ein ehemaliges Gefängnis auf der Île d’If, einer Felseninsel zirka eine Seemeile vor...

Wooden aqueduct © Hegedex
Laas im Vinschgau

Laas (italienisch: Lasa) ist eine Gemeinde mit 4.000 Einwohnern im Südtiroler Vinschgau (Italien). Hauptort ist das gleichnamige Dorf, das vor...

Castillo de Santa Ana © Informagico/cc-by-sa-3.0-es
Themenwoche Andalusien – Roquetas de Mar

Roquetas de Mar ist eine Stadt an der südöstlichen Spitze der Iberischen Halbinsel an der Costa de Almería in der...

Schließen