Key Biscayne in Florida

Montag, 3. Januar 2022 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Miami / South Florida
Lesedauer:  4 Minuten

Bill Baggs Cape Florida State Park © Tamanoeconomico/cc-by-sa-4.0

Bill Baggs Cape Florida State Park © Tamanoeconomico/cc-by-sa-4.0

Key Biscayne ist eine Insel im Miami-Dade County im US-Bundesstaat Florida zwischen dem Atlantischen Ozean und der Biscayne Bay gelegen. Sie befindet sich südlich von Miami Beach sowie südöstlich von Miami und ist die südlichste der vorgelagerten Barriereinseln entlang der atlantischen Küste Floridas. Mit Miami und dem Festland ist der Key über den 1947 erbauten Rickenbacker-Damm verbunden.

Die Insel ist in drei Abschnitte unterteilt. Der nördliche Teil von Key Biscayne beheimatet den Crandon Park, bei dem es sich um einen County-Park handelt. Den mittleren Abschnitt der Insel nimmt die Gemeinde Key Biscayne mit 12.344 Einwohnern (Stand: 2010) ein. Im südlichen Inselteil befindet sich der Bill Baggs Cape Florida State Park, der unmittelbar an den Biscayne-Nationalpark angrenzt.

Coconut Plantation memorial © Leonard J. DeFrancisci/cc-by-sa-3.0 Crandon Park © Paulkondratuk3194/cc-by-sa-3.0 'Escaping To Freedom In The Bahamas' sign © Leonard J. DeFrancisci/cc-by-sa-3.0 Bill Baggs Cape Florida State Park © Ebyabe/cc-by-sa-3.0 Bill Baggs Cape Florida State Park © Tamanoeconomico/cc-by-sa-4.0 Cape Florida Light © Paolo Bernabei/cc-by-sa-3.0
<
>
'Escaping To Freedom In The Bahamas' sign © Leonard J. DeFrancisci/cc-by-sa-3.0
Key Biscayne gehört, obwohl als “Key” bezeichnet, geologisch gesehen nicht zu den Florida Keys, sondern ist eine Barriereinsel, die sich aus erodiertem Sand von den Appalachen zusammensetzt. Dieser wurde von Flüssen an den Atlantik transportiert und wanderte dann durch Küstenströmungen südwärts entlang der Küste. Auf der Inseloberfläche findet sich kein hartes Felsgestein, sondern nur Schichten von weichem “Shelly-Sandstein“, der bis in Tiefen von 30 Metern oder mehr reicht. Key Biscayne bildet das südliche Ende des Sandtransportsystems entlang der Küste. In den 1850ern vermerkte Louis Agassiz, dass “kein quarzhaltiger Sand mehr südlich von Cape Florida zu beobachten sei.” (Die Strände in den Florida Keys bestehen hauptsächlich aus fein pulverisierten Muschelschalen.) Geologen gehen davon aus, dass sich die Insel um 2000 v. Chr. gebildet hat, kurz nach dem Ende des Meeresspiegelanstiegs. Der Sand, der durch die Küstenströmungen herangetragen wurde, begann sich aufzutürmen und bildete neue Barriereinseln vor der südlichen Küste Floridas.

Key Biscayne dehnt sich in nord-südlicher Richtung aus, mit spitz zulaufenden Enden an jeder Seite. Die Insel ist ungefähr acht Kilometer lang und 1,6 bis 3,2 Kilometer breit. Das nördliche Ende wird durch den Bear Cut von einer weiteren Barriereinsel, dem Virginia Key, getrennt. Cape Florida bildet das südliche Inselende. Der Cape-Florida-Kanal trennt die Insel von der Safety Valve, flache Sandflächen, die durch Gezeitenkanäle eingeschnitten sind und sich 14 Kilometer südwärts bis zu den Ragged Keys am Nordende der Florida Keys erstrecken. Zwischen Key Biscayne und den Ragged Keys liegt nur noch der etwa 180 mal 90 Meter große Soldier Key. Der Cape-Florida-Kanal (1849 noch 3 bis 3,5 Meter tief) und der Bear Cut (1849 etwa 1 Meter tief) sind die tiefsten natürlichen Meerengen in der Biscayne-Bucht und boten für Seeschiffe den einzigen Zugang zur Biscayne-Bucht – bis es zu Beginn des 20. Jahrhunderts zur Aushebung künstlicher Kanäle kam. Im Jahr 1849 besaß die Insel auf der Ostseite einen feinen Sandstrand sowie Mangroven und Lagunen auf der Westseite. Die Insel liegt durchschnittlich 1,5 Meter über dem Meeresspiegel.

Lesen Sie mehr auf Key Biscayne, MiamiAndBeaches.de – Key Biscayne, VisitFlorida.com – Key Biscayne und Wikipedia Key Biscayne (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com - Johns Hopkins University & Medicine - Coronavirus Resource Center - Global Passport Power Rank - Democracy Index - GDP according to IMF, UN, and World Bank - Global Competitiveness Report - Corruption Perceptions Index - Press Freedom Index - World Justice Project - Rule of Law Index - UN Human Development Index - Global Peace Index - Travel & Tourism Competitiveness Index). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Great River Road entlang des Mississippi Rivers

Great River Road entlang des Mississippi Rivers

[caption id="attachment_210040" align="aligncenter" width="590"] Great River Road route marker © Thomas R Machnitzk/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Great River Road ist eine Zusammenstellung von U.S. Highways, State Routes und County Roads, die zusammenhängend an beiden Ufern des Mississippi entlangführen. Die Great River Road führt durch die zehn US-amerikanischen Bundesstaaten Louisiana, Mississippi, Arkansas, Tennessee, Kentucky, Missouri, Illinois, Iowa, Wisconsin und Minnesota entlang des Mississippi und ist da...

[ read more ]

Ocean City in New Jersey

Ocean City in New Jersey

[caption id="attachment_153641" align="aligncenter" width="590"] Rising sun over Ocean City © Connor Kurtz[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Ocean City ist eine Stadt im Cape May County in New Jersey. Laut des United States Census 2010 beträgt die Bevölkerung im Winter 12.000 Personen. In den Sommermonaten wird die Bevölkerung auf 115.000 bis 130.000 geschätzt. Die Stadt, unmittelbar am Atlantikstrand gelegen, ist bekannt als "Amerikas größtes Familien-Resort", was unter anderem darauf zurückzuführen ist, dass in der S...

[ read more ]

Themenwoche Nordfriesische Inseln - Nordstrand

Themenwoche Nordfriesische Inseln - Nordstrand

[caption id="attachment_152903" align="aligncenter" width="590"] Typical North Frisian "Supermarket": Fish, fish sandwiches, ice, flowers (e.g. for mommy, girl friend, wife or all of them) and beverages © Dirk Ingo Franke/cc-by-sa-2.0-de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Nordstrand ist eine eingedeichte Halbinsel im Kreis Nordfriesland in Schleswig-Holstein. Sie liegt vor Husum und war bis 1987 eine Marschinsel. In den Jahren 1906 bis 1934 entstand in mehreren Stufen der 2,5 km lange Nordstrander Damm, der die Insel seither mit dem Fe...

[ read more ]

Die britische Nationalbibliothek

Die britische Nationalbibliothek

[caption id="attachment_24939" align="aligncenter" width="590"] Model of the British Library © Mike Peel - www.mikepeel.net/cc-by-sa-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die British Library (BL) ist die Nationalbibliothek des Vereinigten Königreichs. Sie befindet sich in London und ist eine der bedeutendsten Forschungsbibliotheken der Welt. Sie beherbergt mit über 170 Millionen Werken den weltweit größten Medienbestand aller Bibliotheken. So verwahrt sie Bücher, Zeitschriften, Zeitungen, Broschüren, Tonaufnahmen, Patente, Daten...

[ read more ]

San Francisco Ferry Building

San Francisco Ferry Building

[caption id="attachment_191690" align="aligncenter" width="590"] Ferry from Sausalito arriving at the Ferry Building © flickr.com - Clay Gilliland/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Ferry Building ist ein Terminal für Fähren, die die San Francisco Bay durchqueren, und ein Einkaufszentrum, das sich an der Straße The Embarcadero in San Francisco in Kalifornien befindet. Im Turm des Gebäudes befindet sich eine große Uhr, die von der Market Street, einer der größten Durchgangsstraßen der Stadt, zu sehen ist. Tagsü...

[ read more ]

Themenwoche Scottish Borders - Selkirk

Themenwoche Scottish Borders - Selkirk

[caption id="attachment_191794" align="aligncenter" width="590"] Haining House © geograph.org.uk - Adam D Hope/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Selkirk ist eine Stadt im Südosten Schottlands, im Scottish Borders Council. Sie liegt am Ettrick Water, einem Nebenfluss des Flusses Tweed. Selkirk hat 5800 Einwohner. Selkirk war früher die Hauptstadt der Grafschaft Selkirkshire. Selkirk ist eine der ältesten königlichen Burgen in Schottland und ist der Ort der ältesten Siedlungen in den heutigen Scottish Borders. ...

[ read more ]

Der Sankt-Lorenz-Strom

Der Sankt-Lorenz-Strom

[caption id="attachment_151311" align="aligncenter" width="590"] Map of the Great Lakes and Saint Lawrence River © Kmusser/cc-by-sa-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Als Sankt-Lorenz-Strom wird der Unterlauf und der Ästuar des mit einem mittleren Abfluss von 10.080 m³/s drittgrößten Flusses in Nordamerika bezeichnet, der die Großen Seen zum Atlantik entwässert. Er verläuft in gestrecktem Lauf nordostwärts und bildet zunächst die Grenze zwischen der kanadischen Provinz Ontario und dem US-Bundesstaat New York, um da...

[ read more ]

Boulevard de la Croisette

Boulevard de la Croisette

[caption id="attachment_25869" align="aligncenter" width="590"] Harbor, Palais des Festival and Croisette © Mario Lassnig/cc-by-sa-2.0-at[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Vom Mittelalter bis ins frühe 19. Jahrhundert war Cannes ein Fischerdorf. In den 1830er Jahren kamen französische und ausländische Adelige in die Gegend und bauten Ferienhäuser. Bis heute ist die Stadt ein Treffpunkt der Reichen und Schönen und hat sich einen mondänen Charakter erhalten. Inmitten des Badeortes Cannes befindet sich die Flaniermeile Boulevard de...

[ read more ]

Der Tourismus in New Orleans - Segen und Fluch zugleich

Der Tourismus in New Orleans - Segen und Fluch zugleich

[caption id="attachment_2250" align="aligncenter" width="590" caption="New Orleans Montage - From top left: A typical New Orleans mansion off St. Charles Avenue, a streetcar passing by Loyola University and Tulane University, the skyline of the Central Business District, Jackson Square, and a view of Royal Street in the French Quarter. © Gonk/Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0"][/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Wie in vielen anderen Orten auch, gilt in New Orleans der Tourismus als wichtige Einnahmequelle für die Region. Ni...

[ read more ]

Harstad in Norwegen

Harstad in Norwegen

[caption id="attachment_160883" align="aligncenter" width="590"] Strandgata © Event[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Harstad ist eine norwegische Stadt und bildet eine eigene Kommune in der Provinz Troms. Sie ist die zweitgrößte Stadt in Troms sowie die drittgrößte in Nordnorwegen und hat seit 1904 das Stadtrecht. Harstad liegt ungefähr 250 km nördlich des Polarkreises auf der Insel Hinnøya. Die Kommune umfasst den nordöstlichen Teil von Hinnøya und den südwestlichen Teil. Die höchste Erhebung ist der Sætertind im Süden ...

[ read more ]

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang
Beach huts © panoramio.com - corinne potet/cc-by-3.0
Sainte-Adresse in der Normandie

Sainte-Adresse ist eine französische Gemeinde mit 7500 Einwohnern im Département Seine-Maritime in der Region Normandie. Sainte-Adresse ist die westlichste Gemeinde...

MSC Preziosa at Hook of Holland © flickr.com - kees torn/cc-by-sa-2.0
Die MSC Preziosa

Die MSC Preziosa ist das vierte Kreuzfahrtschiff der Fantasia-Klasse. Wie die anderen Schiffe der Klasse fährt sie unter der Flagge...

Bookshelves © Muzzleflash
Tianjin Binhai Library

Tianjin Binhai Library ist eine große Bibliothek in Tianjin (Stadtteil Binhai), Volksrepublik China. Träger ist das Binhai Cultural Center. Das...

Schließen