Käthe-Kollwitz-Museum Berlin © De-okin/cc-by-sa-3.0

Dienstag, 10. Juli 2018 - 19:31 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie:

Käthe-Kollwitz-Museum Berlin © De-okin/cc-by-sa-3.0

Käthe-Kollwitz-Museum Berlin © De-okin/cc-by-sa-3.0

Das könnte Sie auch interessieren:

    None Found

Elevador de Santa Justa in Lissabon

Elevador de Santa Justa in Lissabon

[caption id="attachment_24022" align="alignleft" width="590"] © flickr.com - islandjoe/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Elevador de Santa Justa, auch Elevador do Carmo genannt, ist ein Personenaufzug, der im Stadtzentrum von Lissabon den Stadtteil Baixa mit dem höhergelegenen Stadtteil Chiado verbindet. Errichtet wurde die markante Stahlkonstruktion im Jahre 1902 nach Plänen des Ingenieurs Raoul Mesnier de Ponsard. Der ursprüngliche Antrieb war eine Dampfmaschine, diese wurde jedoch 1907 durch Elektromotoren ersetzt....

Themenwoche Istrien

Themenwoche Istrien

[caption id="attachment_153458" align="aligncenter" width="590"] Rovinj © David Orlovic/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Istrien ist mit einer Fläche von 3.476 km² die größte Halbinsel an der nördlichen Adria zwischen dem Golf von Triest und der Kvarner-Bucht vor Rijeka. Die Bezeichnung Istrien geht auf den Namen der Histri, eines Stammes der Illyrer, zurück, die in dieser Region in der Antike lebten. Der weitaus größte Teil Istriens gehört zu Kroatien, ein Teil des Nordens zu Slowenien und ein kleiner Landstric...

Burgas an der bulgarischen Schwarzmeerküste

Burgas an der bulgarischen Schwarzmeerküste

[caption id="attachment_151570" align="aligncenter" width="590"] © Balkanregion/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Burgas ist mit 306.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt Bulgariens. Die Stadt ist der Verwaltungssitz der gleichnamigen Provinz Burgas sowie der Gemeinde Burgas. Als Industrie- und Hafenstadt ist sie das wirtschaftliche, kulturelle und politische Zentrum des gesamten Südostens von Bulgarien. Die Stadt ist führend auf den Gebieten Umwelt und nachhaltige Entwicklung. Westlich der Stadt ist mit LUKoil...

Antigua und Barbuda, Land der 365 Strände

Antigua und Barbuda, Land der 365 Strände

[caption id="attachment_153766" align="aligncenter" width="590"] Antigua - English Harbour and Falmouth Harbour © remote.org / Frederik Ramm[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Antigua und Barbuda (das frühere Dulcina) ist ein unabhängiger Staat innerhalb des Commonwealth, der aus den Inseln Antigua und Barbuda gebildet wurde. Der Inselstaat liegt zwischen dem Nordatlantik und der Karibik, südöstlich von Puerto Rico. Die Inselgruppe umfasst die Inseln Antigua, Barbuda, Bird Island, Bishop Island, Blake Island, Cinnamon Island, Codri...

Die Tall Ships’ Races

Die Tall Ships’ Races

[caption id="attachment_152937" align="aligncenter" width="590"] Tall ship Christian Radich © Ulflarsen[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Tall Ships’ Races - im Englischen offiziell meist The Tall Ships’ Races, dt. etwa "(Die) Großsegler-Rennen"; von 1973 bis 2003 Cutty Sark Tall Ships’ Races - sind eine erstmals 1956 ausgetragene Langstreckenregatta für Großsegler und andere Segelschiffe mit großenteils jungen Besatzungen (16 bis 25 Jahre). Bei der Regatta steht einerseits das Wettsegeln auf Zeit im Vordergrund, anderer...

Themenwoche Emilia-Romagna - Reggio nell'Emilia

Themenwoche Emilia-Romagna - Reggio nell'Emilia

[caption id="attachment_152587" align="aligncenter" width="590"] Panorama of Reggio nell’Emilia © Paolo Picciati[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Reggio nell’Emilia, bis 1861 Reggio di Lombardia, hat 171.688 Einwohner und liegt am südlichen Rand der Poebene. Sie ist eine moderne Industriestadt mit historischem Stadtkern (Centro Storico) und ist der Hauptort der gleichnamigen Provinz Reggio Emilia. Nach 900 geriet Reggio unter die Herrschaft der Familie Canossa, einer langobardischen Hochadelsfamilie, deren Stammburg Cano...

Return to Top ▲Return to Top ▲