Joe’s Stone Crab in Miami Beach

Mittwoch, 01. Mai 2019 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Leben, Wohnen, Arbeiten, Miami, Nachhaltigkeit

© FoodOfMiami

© FoodOfMiami

Joe’s Stone Crab, auch bekannt als Joe´s Stone Crabs, ist ein Restaurant in Miami Beach in Florida. Das Restaurant wurde 1913 von Joe Weiss eröffnet, der seine Karriere in Miami Beach begann, als er ab 1913 im Smith’s Casino kochte. Joe’s ist der Top-Käufer von Florida Stone Crabs, spielt eine bedeutende Rolle in der Branche, beeinflusst dadurch den Großhandelspreis und damit die Finanzierung vieler Krabbenfischer.

Obwohl Steinkrabbenscheren heute das berühmteste Gericht ist, wurde nach der Eröffnung des Restaurants Fisch statt Krabben serviert. Als ein Ichthyologe Weiss fragte, warum er keine Steinkrabben servierte, antwortete er, dass sie vermutlich niemand essen möchte. Diese Annahme stellte als falsch heraus, wie sie bald nach dem das Gericht auf die Karte gesetzt worden war herausfanden.

© AndonicO./cc-by-2.5 Florida Stone Crab © flickr.com - Andrea Westmoreland/cc-by-sa-2.0 © flickr.com - Veronica ML/cc-by-2.0 Joe's Stone Crab © Jim Heaphy/cc-by-sa-3.0 © FoodOfMiami
<
>
Florida Stone Crab © flickr.com - Andrea Westmoreland/cc-by-sa-2.0
Joe´s Stone Crabs wird häufig von Politikern, Schauspielern und Sportlern besucht. Es wurde in dem Film Das mörderische Paradies von 1985 vor der Umgestaltung des Restaurants Mitte der 80er Jahre gezeigt. Das Restaurant wird in Ian Flemings Roman James Bond jagt Goldfinger als “Bill’s on the Beach” bezeichnet, in dem James Bond die beste Mahlzeit seines Lebens gegessen hat. Es ist ebenfalls in der Komödie Jede Menge Ärger mit Tim Allen und wurde in dem Film Verrückt nach Mary erwähnt.

Die Florida Stone Crab wird normalerweise in der Nähe von Anlegestellen, Austernriffen oder anderen felsigen Gebieten gefischt, ebenso wie die Blaukrabben. Die Körper dieser Krabben sind relativ klein und werden daher selten gegessen, aber die Zangen, die groß und stark genug sind, um die Muschel einer Auster zu zerbrechen, gelten als Delikatesse. Die Ernte erfolgt, indem eine oder beide Zangen vom lebenden Tier entfernt und dieses anschließend in den Ozean zurückgebracht wird, wo die verlorenen Gliedmaßen nachwachsen können. In den Vereinigten Staaten können Florida Stone Crab vom 15. Oktober bis 15. Mai geerntet werden. Die Fänge variieren von Jahr zu Jahr und liegen zwischen 2 und 3,5 Millionen, die überwiegend an der Küste des Golf von Mexiko erfolgen.

Lesen Sie mehr auf Wikipedia Florida Stone Crab und Wikipedia Joe’s Stone Crab (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.





Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen:

Galveston Island am Golf von Mexiko

Galveston Island am Golf von Mexiko

[caption id="attachment_150885" align="aligncenter" width="590"] Sunset at Galveston Island Beach © Figure8/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Galveston Island ist eine aus einer Sandbank entstandene Insel an der texanischen Küste und liegt etwa 80 km südöstlich von Houston. Die Insel liegt mit Ausnahme der Siedlung Jamaica Beach innerhalb der Stadtgrenzen von Galveston. Die Insel hat eine maximale Höhe von sechs Metern und ist etwa 43 km lang und an ihrer weitesten Stelle 5 km breit. Sie hat eine Fläche von 1...

London 2012

London 2012

[caption id="attachment_27650" align="aligncenter" width="590"] 2012 Olympic Torch Relay © flickr.com - Matthew Smith/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Olympischen Sommerspiele 2012 (offiziell Spiele der XXX. Olympiade genannt) finden vom 27. Juli bis 12. August 2012 in London statt. London ist damit die erste Stadt, die zum dritten Mal Gastgeber sein wird; bereits 1908 und 1948 waren hier die Olympischen Sommerspiele ausgetragen worden. Während der Olympischen Sommerspiele in London werden 302 Wettbewerbe in 26 Spor...

Valletta auf Malta

Valletta auf Malta

[caption id="attachment_152812" align="aligncenter" width="590"] Grandmaster's Palace © Zairon/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Valletta ist die Hauptstadt der Republik Malta. Sie ist die flächenmäßig kleinste Hauptstadt eines EU-Staates. Aufgrund ihres kulturellen Reichtums wurde Valletta 1980 als Gesamtmonument in die Liste des UNESCO-Welterbes eingetragen. In der Stadt gibt es zahlreiche historische Cafés, Restaurants, Banken, Hotels und Regierungsgebäude. Die öffentlichen Gärten gewähren einen fantastischen B...

Das Segelschulschiff Danmark

Das Segelschulschiff Danmark

[caption id="attachment_152990" align="aligncenter" width="590"] Danmark - Tall Ships Races 2012 © flickr.com - Miguel Mendez/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Danmark ist ein 1933 gebautes Segelschulschiff der dänischen Handelsflotte. Nach dem Verkauf der Barken Viking und dem Verlust des Fünfmasters København im Jahr 1928 gab die dänische Regierung den Bau eines neuen Segelschulschiffs in Auftrag. Es wurde am 19. November 1933 bei der Nakskov Skibsværft in Nakskov vom Stapel gelassen und im Folgejahr in Dienst ges...

Der Białowieża-Nationalpark

Der Białowieża-Nationalpark

[caption id="attachment_171930" align="aligncenter" width="590"] Swamped forest © Lilly M/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Białowieża-Nationalpark ist ein Nationalpark in Polen und Weißrussland. Er befindet sich im Białowieża-Urwald und gilt als letzter Tiefland-Urwald Europas. Das Weltnaturerbe und Biosphärenreservat der UNESCO ist auf polnischer Seite 200 km² groß. Auf weißrussischer Seite ist das Biosphärenreservat 1.771 km² groß. Das Kerngebiet ist 157 km² groß mit einer Pufferzone von 714 km² und ...

The Great Journeys of New Zealand

The Great Journeys of New Zealand

[caption id="attachment_196622" align="aligncenter" width="500"] The Great Journeys of New Zealand © KiwiRail/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]The Great Journeys of New Zealand ist die Tourismusabteilung von KiwiRail, die damit ihre drei Scenic-Züge (TranzAlpine, Northern Explorer und Coastal Pacific) mit dem Passagierfährengeschäft Interislander zusammenbringt. Die neue Abteilung wurde im Mai 2017 gegründet und löste die frühere Tourismusmarke KiwiRail Scenic Journeys ab. Von 1880 bis 1981 wurden Personenz...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Château Margaux © Benjamin Zingg/cc-by-sa-2.5
Château Margaux und Château Lascombes in Margaux-Cantenac

Das Château Margaux ist ein Weingut im Gebiet Médoc bei Bordeaux. Es erzeugt einen der berühmtesten Weine der Welt. Seit...

India Gate © Utkarsharma97/cc-by-sa-4.0
Themenwoche Indien – Neu-Delhi

Neu-Delhi ist die Hauptstadt Indiens, Sitz der indischen Regierung, des Parlaments und der obersten Gerichte. Es ist Teil der indischen...

Taj Mahal Hotel © QuartierLatin1968/cc-by-2.5
Themenwoche Indien – Mumbai

Mumbai, bis 1996 offiziell Bombay, ist die Hauptstadt des Bundesstaates Maharashtra und die wichtigste Hafenstadt des Subkontinents. Sie ist die...

Schließen