Ithaka vor der Westküste Griechenlands

Samstag, 11. Januar 2014 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Vathy © flickr.com - auteur/cc-by-sa-2.0

Vathy © flickr.com – auteur/cc-by-sa-2.0

Ithaka ist eine der Ionischen Inseln vor der Westküste Griechenlands und bildet zusammen mit einigen unbewohnten Inselchen die Gemeinde Ithaka. Die Insel hat eine Fläche von 96 km². Höchste Erhebung ist der Niritos mit 809 m, Hauptort und wichtigster Hafen ist die Ortschaft Vathi. Die Insel ist sehr grün und hat viele Buchten. Die Insel ist mit der Fähre von Lefkada, Kefalonia und Patras aus zu erreichen.

Die Insel wurde 1185 von den Normannen erobert und gehörte anschließend zum “Königreich” des Margaritos von Brindisi. Nach dessen Blendung 1194 fiel sie an seinen Schwiegersohn Maio Orsini, der sich schließlich 1209 Venedig unterwarf. In Anlehnung an die Nachbarinsel Kefalonia, mit der Ithaka kulturell verbunden ist, wurde die Insel von den Venezianern Cefalogna Piccola genannt. Große Teile der Insel wurden bei einem Erdbeben im August 1953 zerstört.

Kioni Bay © Andrew Ogram/cc-by-3.0 Vathi © Saltmarsh Vathi Harbour © Saltmarsh Stavrós © El Charis 9/cc-by-sa-3.0 Port Bathy and Capital of Ithaca by Edward Dodwell - Views in Greece - 1821 Vathy © flickr.com - auteur/cc-by-sa-2.0
<
>
Port Bathy and Capital of Ithaca by Edward Dodwell - Views in Greece - 1821
Die Insel hat heute etwa 3.000 Bewohner. Als Heinrich Schliemann die Insel 1868 besuchte, hatte sie noch rund 12.000 Einwohner. Viele der Bewohner sind im Laufe der Zeit ausgewandert, hauptsächlich nach Australien, in die Vereinigten Staaten von Amerika und nach Südafrika.

Ithaka ist die legendäre Heimat des Odysseus. Schliemann glaubte, auf dem Berg Aetos den Palast des Odysseus entdeckt zu haben, weil sich einige Ortsbeschreibungen Homers mit der Landschaft in Deckung bringen lassen und der Gipfel mit einer ausgedehnten kyklopischen Mauer befestigt ist, was auf eine mykenische Siedlung schließen lässt. Die Schlussfolgerungen Schliemanns sind aber umstritten und ein anderer Platz auf der Insel konkurriert um die antike Palaststätte.

Lesen Sie mehr auf Ithacorama.com und Wikipedia Ithaka. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Themenwoche Queensland - Cooktown

Themenwoche Queensland - Cooktown

[caption id="attachment_151131" align="aligncenter" width="590"] HM Bark Endeavour replica in Cooktown © John Hill/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Cooktown in Queensland, auf der Kap-York-Halbinsel an der Korallenmeer-Küste, ist die nördlichste Stadt an Australiens Ostküste. Die 6 m über Meereshöhe liegende Stadt wurde 1873 gegründet. Im Ort leben 1.600 Einwohner, im Einzugsbereich etwa weitere 4.000 Menschen. Die Durchschnittstemperaturen liegen im Bereich von 24,3 °C bis 31,5 °C bei einem Jahresniederschlag vo...

[ read more ]

Themenwoche Thailand - Hat Yai

Themenwoche Thailand - Hat Yai

[caption id="attachment_204499" align="aligncenter" width="590"] Klong Hae floating market © Fisher - viewology.net/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Hat Yai ist die größte Stadt in Südthailand. Sie liegt in der Provinz Songkhla und ist die Hauptstadt des Landkreises (Amphoe) Hat Yai. Seit 1995 hat sie den Status einer Großstadt (Thesaban Nakhon). Der Name Hat Yai ist abgeleitet von Mahat Yai, was übersetzt "Großer Mahat-Baum" (Artocarpus lacucha) heißt. Die Stadt liegt im Süden des Landes, etwa 55 Kilometer von d...

[ read more ]

Athen, die bedeutendste Metropole Südosteuropas

Athen, die bedeutendste Metropole Südosteuropas

[caption id="attachment_152775" align="aligncenter" width="590"] Academy of Athens © Olavfin[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Stadt Athen ist die Hauptstadt Griechenlands. Sie wurde vor etwa 5000 Jahren besiedelt. Athen ist die bevölkerungsreichste und flächengrößte Stadt des Landes. Die Gemeinde Athen im Zentrum des Ballungsraums Athen-Piräus ist dabei relativ klein. Athen im weiteren Sinne umfasst das Gebiet der Regionalbezirke Athen-Zentrum, Athen-Nord, Athen-Süd, Athen-West und einiger umliegender Vororte mit zusammen 4...

[ read more ]

Themenwoche Sardinien - Olbia

Themenwoche Sardinien - Olbia

[caption id="attachment_151607" align="aligncenter" width="590"] Isola di Tavolara © Lupanino[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Olbia (vom Mittelalter bis 1939 Terranova) ist mit 58.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt Sardiniens und eine der beiden Hauptstädte der Provinz Olbia-Tempio. Olbia liegt am Golf von Olbia, der zum Tyrrhenischen Meer gehört. Olbia liegt im Nordosten der Insel südlich der bekanntesten Küste Sardiniens, der Costa Smeralda. Selbst an der Haupteinkaufsstraße Corso Umberto ist kaum ein Gebäude hö...

[ read more ]

Husum, die graue Stadt am Meer

Husum, die graue Stadt am Meer

[caption id="attachment_151577" align="aligncenter" width="590"] Husum Harbour © Colocho/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Husum ist Kreisstadt des Kreises Nordfriesland in Schleswig-Holstein. Die Stadt ist literarisch bekannt als graue Stadt am Meer. Husum liegt an der Nordseeküste unmittelbar am Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer sowie am Rande der Schleswigschen Geest. Die Stadt liegt 72 Kilometer westlich von Kiel, 119 Kilometer nordwestlich von Hamburg und 43 Kilometer südwestlich von Flensburg. ...

[ read more ]

Hotel Adlon in Berlin

Hotel Adlon in Berlin

[caption id="attachment_192214" align="aligncenter" width="590"] © Denis Apel/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Hotel Adlon Kempinski ist eines der luxuriösesten und bekanntesten Hotels in Deutschland. Es liegt in der Dorotheenstadt im Berliner Ortsteil Mitte am Boulevard Unter den Linden 77, unweit des Brandenburger Tors am Pariser Platz. Es wurde am 23. August 1997 eröffnet. Es folgt der Tradition des im Oktober 1907 eröffneten ursprünglichen Hotels Adlon, das 1945 ausbrannte und später bis auf einen Seitenflü...

[ read more ]

Carmel-by-the-Sea in Kalifornien

Carmel-by-the-Sea in Kalifornien

[caption id="attachment_151089" align="aligncenter" width="590"] Paddle surfer © Daderot[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Carmel-by-the-Sea ist eine Kleinstadt mit dem Status einer city mit 3.700 Einwohnern. Sie liegt an der Route Nr. 1 im Monterey County, an der Westküste Kaliforniens etwa 190 km südlich von San Francisco, fünf Kilometer südlich von Monterey. Bei Touristen ist Carmel auch wegen seiner Natur bekannt. Der 17 Miles Drive führt um die Landzunge von Monterey über Carmel-by-the-Sea, vorbei an Pebble Beach, durch Pac...

[ read more ]

Bad Honnef, das rheinische Nizza

Bad Honnef, das rheinische Nizza

[caption id="attachment_160431" align="aligncenter" width="590"] Bad Honnef seen from Rolandseck © Leit[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Bad Honnef ist eine Stadt im Rhein-Sieg-Kreis im Süden Nordrhein-Westfalens, auf der östlichen Rheinseite gegenüber der Stadt Bonn gelegen. Bekannt geworden ist die ehemalige Kurstadt überwiegend durch ihren Ruf als "rheinisches Nizza". Im Stadtteil Rhöndorf hatte Konrad Adenauer, der erste Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland, bis zu seinem Tod im Jahr 1967 seinen Wohnsitz. In ...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Museum of Tolerance, Los Angeles © Cbl62/cc-by-sa-3.0
Das Museum der Toleranz

Das Museum der Toleranz des Simon Wiesenthal Centers in Los Angeles, ist ein experimentelles High-Tech-Museum, entworfen von Maxwell Starkman (1921–2004)...

Building of WSL Institute for Snow and Avalange Research SLF in Davos Dorf © Capricorn4049/cc-by-3.0
WSL-Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF

Das WSL-Institut für Schnee- und Lawinenforschung SLF (bis 2008 Eidgenössisches Institut für Schnee- und Lawinenforschung) in Davos im Kanton Graubünden...

Scarborough Castle © Immanuel Giel
Scarborough, Ferien an der Nordseeküste

Scarborough ist eine Mittelstadt in der englischen Grafschaft North Yorkshire und Verwaltungssitz des gleichnamigen Borough of Scarborough. Sie befindet sich...

Schließen