Ibbenbüren im Tecklenburger Land

10. August 2012 | Destination: | Rubric: Allgemein |

City Center (Oberer Markt) © J.-H. Janßen

City Center (Oberer Markt) © J.-H. Janßen

Die Bergbaustadt Ibbenbüren ist eine Mittelstadt im Kreis Steinfurt in Nordrhein-Westfalen. Mit rund 51.000 Einwohnern ist sie die größte Stadt im Tecklenburger Land sowie die zweitgrößte im Kreis Steinfurt. Die Stadt, die von der Ibbenbürener Aa durchflossen wird, liegt am Nordwest-Ende des Teutoburger Walds beziehungsweise zwischen Rheine im Westen und Osnabrück im Osten, die jeweils etwa 20 Kilometer entfernt sind. Die Wirtschaft wird stark vom Steinkohlenbergbau geprägt; die Stadt ist Namensgeberin für das Ibbenbürener Steinkohlenrevier. Das Bergwerk Ibbenbüren ist eines von derzeit fünf noch aktiven Steinkohlebergwerken in Deutschland.

Direkt am Aasee befindet sich ein sehr beliebter Skatepark, der Kletterwald sowie der Freizeithof Bögel-Windmeyer mit angrenzendem Heimathaus. Eine Haltestelle für die Teutoburger Wald-Eisenbahn, mit der in den Sommermonaten mit einer historischen Dampflokomotive und historischen Waggons Ausflüge nach Bad Iburg unternommen werden können, liegt ebenfalls in der Nähe. Das Freizeitbad Aaseebad grenzt mit seiner großen Liegewiese direkt an den Aasee Rundwanderweg. Entlang des Sees verlaufen bekannte regionale und überregionale Wander- und Radwege wie der Töddenland-Rundwanderweg oder die 100 Schlösser Route. Weiter in südlicher Richtung befindet sich das Motorradmuseum mit zahlreichen Oldtimern und Klassikern der Motorradgeschichte. Ebenfalls im Süden von Ibbenbüren, am nördlichen Hang des Teutoburger Waldes gelegen, findet sich die 1926 eröffnete Sommerrodelbahn, die zusammen mit dem 1958 gegründeten Märchenwald einen der ältesten Freizeitparks Deutschlands bildet. Auf der gegenüberliegenden südlichen Hangseite befindet sich eine bizarre Felsformation, die Dörenther Klippen. Zu ihnen gehört auch das Hockende Weib.

Niederbockraden - Half-timbered farm house © J.-H. Janßen City Museum - Haus Herold © J.-H. Janßen City center © J.-H. Janßen Buergerhaus - Grosse Strasse © J.-H. Janßen Old Honey Factory. Today, it is used as a place for art exhibitions, social projects and adult education ©J.-H. Janßen City Center (Oberer Markt) © J.-H. Janßen
<
>
Old Honey Factory. Today, it is used as a place for art exhibitions, social projects and adult education ©J.-H. Janßen
Nahe dem Bahnhof befindet sich im historischen Haus Hövel/Herold das Ibbenbürener Stadtmuseum, das dem Besucher durch regelmäßige Sonderausstellungen sowie der Dauerausstellung als Sammlung von Einzelstücken, die die Geschichte Ibbenbürens dokumentieren, die Vergangenheit der Stadt näherbringen möchte. Im Juli/August findet das Dinosauriertreffen (Internationales US-Car-Treffen) in Ibbenbüren statt. Hunderte von chromblitzenden US-Cars aller Epochen können dann bewundert werden. Veranstalter ist der US-Car-Club Münsterland, welcher zu den ältesten Clubs dieser Art in Deutschland gehört und in Ibbenbüren angesiedelt ist.

Lesen Sie mehr auf Stadt Ibbenbüren, Ibbenbüren Tourismus, Marktplatz Ibbenbüren, ivz-online.de, Donots und Wikipedia Ibbenbüren. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können.



Das könnte Sie auch interessieren:

Euro-Mediterran-Arabischer Länderverein

Euro-Mediterran-Arabischer Länderverein

[caption id="attachment_26833" align="aligncenter" width="590"] © ema-hamburg.org/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Euro-Mediterranean-Arab Association e. V. (EMA) ist ein d...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Olympic Park © flickr.com - EG Focus/Anthony Charlton
Öko-Zeugnis für Olympia 2012: So grün wie nie zuvor

London ist angetreten, die grünsten Olympischen Spiele aller Zeiten auszurichten. Ein ambitioniertes Vorhaben, das geglückt ist - bis auf wenige...

Charles II Square on market day © Jean-Marie Hoornaert
Themenwoche Belgien – Charleroi in der Wallonie

Charleroi ist eine Stadt in der Provinz Hennegau in der Wallonischen Region Belgiens und Hauptstadt des gleichnamigen Arrondissements. Mit 203.464...

Southampton - National Golf Links of America clubhouse © Americasroof
Die Hamptons auf Long Island

Hamptons bzw. Die Hamptons ist der Name einer Region am Ostende der Insel Long Island im Suffolk County des US-Bundesstaats...

Schließen