Hotel Beau-Rivage Palace in Lausanne

Mittwoch, 6. November 2019 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Hotels

© flickr.com - Michelle Walz Eriksson/cc-by-2.0

© flickr.com – Michelle Walz Eriksson/cc-by-2.0

Das Hotel Beau-Rivage Palace ist ein Fünf-Sterne-Hotel im Lausanner Quartier Ouchy am Ufer des Genfersees in der Schweiz. Eingebettet in eine vier Hektar große Parkanlage liegt das Hotel in unmittelbarer Nähe zum Musée olympique, zum Musée de l’Elysée und zum Hafen Ouchy.

Das Hotel wurde 1861 eröffnet und das heutige Hauptgebäude wurde 1908 im Jugendstil und im neobarocken Stil erbaut. Es ist ins Schweizerisches Inventar der Kulturgüter von nationaler und regionaler Bedeutung aufgenommen worden. Das Beau-Rivage Palace befindet sich im Besitz der Sandoz Family Foundation, Gründer der der Sandoz AG, jetzt Novartis.

Bilateral Nuclear Talks: Ernest Moniz, John Kerry, Mohammad Javad Zarif, Ali Akbar Salehi © flickr.com - United States Department of State © flickr.com - Financial Times/cc-by-2.0 © flickr.com - Michelle Walz Eriksson/cc-by-2.0 © Gregor Julien Straube/cc-by-sa-4.0 © Panoramasuisse/cc-by-sa-3.0 © Wofratz/cc-by-sa-2.5
<
>
Bilateral Nuclear Talks: Ernest Moniz, John Kerry, Mohammad Javad Zarif, Ali Akbar Salehi © flickr.com - United States Department of State
Historische Bedeutung erlangte das 1861 gegründete Hotel unter anderem durch die Unterzeichnung des Vertrags von Lausanne 1923 und den Verhandlungen über das Iranische Atomprogramm (Joint Comprehensive Plan of Action (JCPOA)) zwischen den Vereinigten Staaten, dem Vereinigten Königreich, Russland, China, Frankreich, der Europäischen Union, Deutschland (P5 + 1) und dem Iran im März 2015.

Das Hotel verfügt über:

  • 169 Zimmer, darunter 33 Suiten und Junior Suiten
  • Gourmet-Restaurant “Restaurant Anne-Sophie Pic“, Brasserie “Le Café Beau-Rivage”, japanisches Restaurant “Le Miyako” (mit Teppanyaki-Tisch)
  • Lavaux Suite: Die einzige Dachterrasse des Hotels mit privatem Zugang (22 Quadratmeter), Panoramablick auf den See, die Alpen und den Park
  • Spa Suite: Das Marmorbad bietet zwei Massagetische, einen Whirlpool und ein Dampfbad
  • 13 Empfangsräume für Konferenzen, Empfänge, Cocktails, Galaabende und Hochzeiten
  • Spa Cinq Mondes 1’500m, Hammam, Sauna. Täglich von 6.30 bis 22.00 Uhr geöffnet
  • Fitnessstudio, Friseursalon Shū Uemura
  • Boutique, Wäscheservice, Parkservice

Lesen Sie mehr auf Hotel Beau-Rivage Palace und Wikipedia Hotel Beau-Rivage Palace (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Themenwoche Sardinien - Carbonia

Themenwoche Sardinien - Carbonia

[caption id="attachment_151658" align="aligncenter" width="590"] Carbonia from Monte Leone © Alex10/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Carbonia ist eine Stadt mit 29.000 Einwohnern. Neben Iglesias ist Carbonia seit 2005 Provinzhauptstadt der Provinz Carbonia-Iglesias. Die Stadt Carbonia besteht neben Carbonia noch aus 10 angeschlossenen Gemeinden. Carbonia liegt in der historischen Region Sulcis und bildet ihr urbanes Zentrum. Die etwa 70 km westlich von Cagliari gelegene Landschaft war früher sumpfig und wurde Anfang des...

[ read more ]

Themenwoche Malaysia - Kuala Lumpur

Themenwoche Malaysia - Kuala Lumpur

[caption id="attachment_203626" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - naim fadil/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Kuala Lumpur (übersetzt schlammige Flussmündung) ist die Hauptstadt Malaysias. Die als Bundesterritorium verwaltete Stadt ist Malaysias administratives, kulturelles und ökonomisches Zentrum und Mittelpunkt der größten Metropolregion des Landes. Von den meisten Bewohnern wird sie einfach "KL" genannt. In der pulsierenden Millionenmetropole sind vielerlei Kulturen und Religionen vertreten, man si...

[ read more ]

Duval Street in Key West

Duval Street in Key West

[caption id="attachment_192882" align="aligncenter" width="590"] Duval Street © Marc Averette[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Duval Street ist eine Geschäftsstraße in der Innenstadt von Key West auf der Insel Key West, die vom Golf von Mexiko aus nach Süden bis zum Atlantischen Ozean verläuft und knapp 1,25 Meilen lang ist. Sie ist nach William Pope Duval, dem ersten Gouverneur von Florida, benannt. Eine Studie aus dem Jahr 1967 über Historic American Buildings durch den National Park Service (NPS) führte dazu, dass 18 Geb...

[ read more ]

Spätbarocke Städte des Val di Noto

Spätbarocke Städte des Val di Noto

[caption id="attachment_26524" align="aligncenter" width="590"] Catania - Cathedral Sant' Agata © Berthold Werner/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Spätbarocken Städte des Val di Noto bilden eine Gruppe von Städten im Val di Noto im südöstlichen Sizilien, die ein einheitliches Ensemble des Spätbarocks bilden. Dazu zählen die Städte Catania, Caltagirone, Militello in Val di Catania, Modica, Noto, Palazzolo Acreide, Ragusa und Scicli. Diese Orte wurden 1693 durch das Erdbeben im Val di Noto fast vollstä...

[ read more ]

Bourbon Street in New Orleans

Bourbon Street in New Orleans

[caption id="attachment_206047" align="aligncenter" width="590"] © Chris Litherland/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die bekannteste Straße im French Quarter ist die Bourbon Street, auch Rue Bourbon genannt, welche für ihre Bars bekannt ist. Die meisten Bars, die von Touristen besucht werden, sind neu, aber das French Quarter beheimatet auch eine Reihe von einzigartigen Bars mit interessanten Geschichten. Das Old Absinthe House hat seinen Namen behalten, obwohl Absinth in den Vereinigten Staaten von 1915 bis 2007 verbo...

[ read more ]

Princeton in New Jersey

Princeton in New Jersey

[caption id="attachment_201465" align="aligncenter" width="590"] Princeton University Boat House at Lake Carnegie © Jerrye & Roy Klotz, MD/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Princeton ist eine US-amerikanische Universitätsstadt mit 6.885 Studenten im Mercer County (New Jersey), in der laut dem 23. United States Census 28.572 (Princeton Township: 16.265; Borough of Princeton: 12.307) Menschen leben (Stand: 2010). Administrativ bestand die Stadt Princeton von 1894 bis 2012 aus zwei Gemeinden, als sie sich aufgrund eines Str...

[ read more ]

Das Savoy Hotel

Das Savoy Hotel

[caption id="attachment_161262" align="aligncenter" width="590"] The Savoy Hotel © geograph.org.uk - Steve F / Wikicommons[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Savoy Hotel befindet sich an der Straße The Strand in London. Eröffnet wurde es 1889 und erbaut durch Richard D’Oyly Carte, dem Besitzer des Savoy Theatres, welches sich gleich neben dem Hotel befindet. Es ist mit 263 Zimmern eines der prestigereichsten und opulentesten Hotels Londons. Der Name des Hotels stammt vom Savoy Palace, der einst an dieser Stelle gestanden hat. D...

[ read more ]

Cognac an der Charente

Cognac an der Charente

[caption id="attachment_153071" align="aligncenter" width="590"] Museum of the Arts © Mayhem2006[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Cognac ist eine französische Stadt mit 19.000 Einwohnern im Département Charente mit Sitz einer Unterpräfektur. Aus mittelalterlicher Zeit sind Ortsbezeichnungen wie Commiaco (um 1075), Conniaco (um 1080) oder Comprniacum (um 1270) überliefert. Die Stadt Cognac liegt innerhalb einer Flussschleife der Charente, ca. 120 Kilometer nördlich von Bordeaux etwa im ehemaligen Grenzgebiet zwischen der ...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
© David Wakely/cc-by-sa-2.5
Pasadena City Hall

Die Pasadena City Hall ist das Rathaus von Pasadena im US-Bundesstaat Kalifornien und dominiert den Pasadena Civic Center. Sie wurde...

© Garitzko
Das Museumsschiff Seute Deern

Die Seute Deern (plattdeutsch für Süßes Mädchen) – ursprünglich Elisabeth Bandi, später Bandi und Pieter Albrecht Koerts – ist eine...

© flickr.com - Doc Searls/cc-by-sa-2.0
Hunts Point Cooperative Market in New York

Der Hunts Point Cooperative Market, ein rund um die Uhr geöffneter Lebensmittelgroßhandelsmarkt auf einer Fläche von 24 Hektar im Stadtteil...

Schließen