Historisches Zentrum von Wien

08. März 2017 | Destination: | Rubric: Architektur, Allgemein, UNESCO-Welterbe |

Neue Hofburg © Bwag/cc-by-sa-3.0-at

Neue Hofburg © Bwag/cc-by-sa-3.0-at

Das historische Zentrum von Wien ist neben dem Schloss und Garten von Schönbrunn eine von zwei UNESCO-Welterbestätten in der österreichischen Hauptstadt Wien. Das aus einer Kern- und einer Außenzone bestehende Gebiet umfasst 8,33 km². Die Ernennung zum UNESCO-Welterbe erfolgte im Jahr 2001. Die in sich geschlossene Kernzone des Weltkulturerbes umfasst 371 Hektar mit rund 1600 Objekten. Der überwiegende Teil wird vom 1. Gemeindebezirk Innere Stadt mit Ausnahme der Uferzone am Donaukanal eingenommen. Im 3. Gemeindebezirk Landstraße gehören unter anderem das Belvedere und der Stadtpark zur Kernzone. Im 4. Gemeindebezirk Wieden sind vor allem der Karlsplatz mit der Karlskirche, im 7. Gemeindebezirk Neubau das MuseumsQuartier und das Volkstheater zu nennen. Schließlich gehört noch ein Gebietsabschnitt des 9. Gemeindebezirks Alsergrund, in dem sich unter anderem die Votivkirche befindet, zur Kernzone.

Die Kernzone der Welterbestätte ist ringförmig von einer Außenzone umgeben. Diese ist 462 Hektar groß und umfasst rund 2950 Objekte. In den Gemeindebezirken Alsergrund, Brigittenau, Innere Stadt, Landstraße und Leopoldstadt sind beide Ufer des Donaukanals zwischen der Friedensbrücke im Norden und der Ulrichgasse Teil der Außenzone. Am Alsergrund gehören außerdem jene Abschnitte des Bezirksteils Rossau und des Ostens des Bezirksteils Alservorstadt zur Außenzone, die nicht schon Teil der Kernzone sind. Das Gleiche gilt für eine größere Fläche im Westen der Landstraße. Im 4. Gemeindebezirk Wieden zählt ein Großteil des Bezirksgebiets dazu, während im 5. Gemeindebezirk Margareten nur ein schmaler Streifen an der Wien zur Außenzone gerechnet wird. Im 6. Gemeindebezirk Mariahilf gehören die östlichen Bezirksteile Laimgrube und Windmühle sowie der Osten des Bezirksteils Mariahilf zur Außenzone. Hinzu kommen Gebiete im Osten des 7. Gemeindebezirks Neubau und des 8. Gemeindebezirks Josefstadt.

 

Das International Council on Monuments and Sites hob in seiner Empfehlung, das historische Zentrum von Wien in die Welterbe-Liste aufzunehmen, vor allem drei Aspekte hervor:

  • Das historische Zentrum Wiens sei in städtebaulicher und architektonischer Hinsicht ein herausragendes Zeugnis für den kontinuierlichen Austausch von Werten im zweiten Jahrtausend.
  • Das Mittelalter, das Barock und die Gründerzeit als Schlüsselepochen der kulturellen und politischen Entwicklung Europas fänden sich in außergewöhnlicher Weise in der Architektur wieder.
  • Wien gelte seit dem 16. Jahrhundert als die europäische Hauptstadt der Musik.

Das historische Zentrum von Wien war die chronologisch siebente von neun Welterbestätten in Österreich. Sie wurde am 13. Dezember 2001 zugleich mit der Kulturlandschaft Fertő/Neusiedler See in die Welterbe-Liste aufgenommen. Das Welterbe-Komitee kritisierte wiederholt die geplante Errichtung eines Hochhauses am Bahnhof Wien Mitte, das drohte die visuelle Integrität der historischen Stadt zu beeinträchtigen und schließlich nicht gebaut wurde. 2008 erreichte das Welterbe-Komitee die Verringerung der Bauhöhe eines geplanten Gebäudes am Wiener Hauptbahnhof, da dieses vom Schlosspark des Belvederes aus zu sehen gewesen wäre.

Lesen Sie mehr auf Historisches Zentrum von Wien und Wikipedia Historisches Zentrum von Wien. Fotos von Wikimedia Commons.



Leseempfehlungen:

Die Hansestadt Stade

Die Hansestadt Stade

[caption id="attachment_160529" align="aligncenter" width="590"] Former Fish Market Square © Kolossos[/caption]Die Hansestadt Stade ist die Kreisstadt des Landkreises Stade in Niedersachsen. Die Stadt hat etwa 46.000 Einwohner. Sie liegt am südwest...

[ read more ]

Tennis

Tennis

[caption id="attachment_164824" align="aligncenter" width="590"] International Tennis Hall of Fame - Newport Casino, Newport, Rhode Island © Daniel Case/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag ...

[ read more ]

Der Santa Monica Pier

Der Santa Monica Pier

[caption id="attachment_6317" align="aligncenter" width="590"] Entrance to Santa Monica Pier © Jon Sullivan[/caption]Die Santa Monica Pier ist eine der größten Sehenswürdigkeiten und das Wahrzeichen der kalifornischen Stadt Santa Monica. Sie geht...

[ read more ]

Kap Verde

Kap Verde

[caption id="attachment_153817" align="aligncenter" width="590"] Mindelo, Baía do Porto Grande and Monte Cara © ElsondeMadrid[/caption]Kap Verde ist ein afrikanischer Inselstaat, bestehend aus den Kapverdischen Inseln mit neun bewohnten Inseln im Z...

[ read more ]

Themenwoche Normandie

Themenwoche Normandie

[caption id="attachment_152717" align="aligncenter" width="590"] Deauville © Viault/cc-by-sa-3.0[/caption]Die Normandie ist eine historische Provinz im Norden Frankreichs. Das Gebiet gliedert sich in das untere Seinegebiet (die heutige Region Haute-...

[ read more ]

Remscheid im Bergischen Land

Remscheid im Bergischen Land

[caption id="attachment_154229" align="aligncenter" width="590"] Haus Cleff - Typical regional architecture style © Björn Janc[/caption]Remscheid ist eine kreisfreie Großstadt im Regierungsbezirk Düsseldorf in Nordrhein-Westfalen. Sie ist nach Wu...

[ read more ]

Parga an der griechischen Westküste

Parga an der griechischen Westküste

[caption id="attachment_153517" align="aligncenter" width="590"] View of Parga with the Panagia Island © Sakis Kostaris/cc-by-sa-3.0[/caption]Parga ist eine Stadt mit rund 12.000 Einwohnern sowie eine Gemeinde mit dem Verwaltungssitz Kanalaki an der...

[ read more ]

Riksgränsen, Schwedens nördlichstes Skigebiet

Riksgränsen, Schwedens nördlichstes Skigebiet

[caption id="attachment_167435" align="aligncenter" width="590"] © Johannes Jansson/norden.org/cc-by-2.5-dk[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Riksgränsen (deutsch "Reichsgrenze") ist eine O...

[ read more ]

Themenwoche Kastilien-La Mancha - Cuenca

Themenwoche Kastilien-La Mancha - Cuenca

[caption id="attachment_153328" align="aligncenter" width="590"] Plaza Mayor © flickr.com - M.Peinado/cc-by-2.0[/caption]Cuenca ist Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Cuenca und hat 56.000 Einwohner. Der Ort ist mit einem Standort der Universität...

[ read more ]

Einweihung des neuen SALEWA Headquarter

Einweihung des neuen SALEWA Headquarter

[caption id="attachment_153971" align="aligncenter" width="590"] © salewa.de[/caption]Heiner Oberrauch: „Hier arbeiten wir, hier leben wir. In unserem Headquarter fühlen wir uns wie zu Hause“ Die Firmengruppe OberAlp hat vor kurzem den ...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
© David Iliff/cc-by-sa-3.0
Opernhaus Sydney

Das Sydney Opera House ist eines der markanten und berühmten Gebäude des 20. Jahrhunderts. Es geht auf den Entwurf des...

Goethe in the Roman Campagna by Johann Heinrich Wilhelm Tischbein © Tom86/cc-by-sa-4.0
Casa di Goethe in Rom

Die Casa di Goethe ist ein Museum und Kulturzentrum in Rom, das Johann Wolfgang von Goethe und seiner Italienischen Reise...

© flickr.com - slgckgc/cc-by-2.0
Die Anthem of the Seas

Die Anthem of the Seas ist ein Schiff der Reederei Royal Caribbean International. Im Februar 2011 bestellte die Reederei Royal...

Schließen