Greenwich Village in Manhattan

Mittwoch, 11. März 2015 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination: | Category/Kategorie: Allgemein, New York City

Washington Square Park © Matthew Jesuele

Washington Square Park © Matthew Jesuele

Greenwich Village ist ein Stadtteil von Manhattan in New York. Er befindet sich zwischen der 14. Straße im Norden, der Houston Street im Süden, dem Hudson River im Westen und dem Broadway im Osten. Greenwich Village, oft auch einfach “the Village” genannt, ist ein Künstler- und Szeneviertel mit vielen Cafés, Bars, Restaurants und experimentellen Theatern. Zu den berühmten Theatern des Viertels gehören beispielsweise das Lucille Lortel Theater, das vor allem durch die Dreigroschenoper bekannt wurde, sowie das Cherry Lane Theater, das 1924 in einer ehemaligen Brauerei gegründet wurde und eines der ersten Off Broadway Theater New Yorks war. Ein bekanntes Künstlerlokal ist die White Horse Tavern.

Bekannte Gebäude im Village sind unter anderem das 1830 erbaute Twin-Peaks-Gebäude, das 1926 von Architekt Clifford Daily umgebaut wurde, die sechs 1853/54 erbauten Häuser Grove Court, die 1850 im italienischen Stil erbauten Häuser am St. Luke’s Place sowie das 1873 erbaute schmalste Haus der Stadt in der Bedford Street Nr. 75½. Das 1877 errichtete Jefferson Market Courthouse wurde bei einer Architektenbefragung um 1880 unter die zehn schönsten Gebäude der USA gewählt. Am Patchin Place steht ein 1848 erbautes Haus, in dem berühmte Schriftsteller wie E. E. Cummings wohnten. Bekannte Straßen im Viertel sind beispielsweise die Gay Street, eine Künstlerstraße und Schauplatz von Ruth McKenneys Roman My Sister Eileen und des Films Carlito’s Way, und die Christopher Street mit Läden und Bars für lesbisch-schwules Publikum sowie einem Denkmal, das an den Stonewall-Aufstand gegen Polizeirazzien im Jahr 1969 erinnert.

Gay Street © flickr.com - Aurelien Guichard/cc-by-sa-2.0 Cherry Lane Theatre © GK tramrunner229/cc-by-sa-3.0 Astor Place Theatre © Americasroof/cc-by-3.0 Jefferson Market Library © Beyond My Ken/cc-by-sa-2.5 Greenwich Village in 1900 © The New York Times Washington Square Park © Matthew Jesuele
<
>
Gay Street © flickr.com - Aurelien Guichard/cc-by-sa-2.0
Für Jazzfans von besonderem Interesse ist das Village Vanguard, der älteste noch existierende Jazz-Club der Stadt. Er wurde durch zahlreiche Live-Aufnahmen über die Grenzen der USA hinaus bekannt. Das seit 1977 bestehende Cafe und Restaurant Cornelia Street Cafe ist ein beliebter Veranstaltungsort für Kunst, Literatur und Avantgarde-Jazz. Auch der Blue Note-Jazzclub ist hier zu finden (131 W 3rd St).

Der Campus der New York University liegt im Greenwich Village und grenzt an die Südspitze des Washington Square Parks. An der Waterfront des Hudson Rivers befindet sich der Hudson River Park mit angelegten Fuß- und Radwegen sowie Grünanlagen, diversen Ballsportplätzen, ein Skatepark und Veranstaltungsflächen für Konzerte. Viele der Piers sind heute öffentlich zugänglichen.

Lesen Sie mehr auf newyork.de – Greenwich Village, Greenwich Village guide, nymag.com – Greenwich Village, The Village Alliance, Greenwich Village Society for Historic Preservation und Wikipedia Greenwich Village (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons.



Das könnte Sie auch interessieren:

Temple Church in London

Temple Church in London

[caption id="attachment_172105" align="aligncenter" width="590"] © geograph.org.uk - John Salmon/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Temple Church ist eine anglikanische Kirche zwischen der Fleet Street und dem Fluss Themse in London, innerhalb des Gebäudekomplexes des Royal Courts of Justice, einem für Richter, Rechtsanwälte und Notare reservierten Bezirk, spezieller im Bereich Inner Temple des Middle Temple, gelegen. Ursprünglich im 12. Jahrhundert als Hauptkirche der Tempelritter in England erbaut, war sie der Tr...

Porto Venere in Ligurien

Porto Venere in Ligurien

[caption id="attachment_150968" align="aligncenter" width="590"] Porto Venere from Lerici © Aconcagua/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Porto Venere ist eine Gemeinde in der zur Region Ligurien gehörenden Provinz La Spezia in Italien mit 3800 Einwohnern. Porto Venere liegt im Osten Liguriens am Ligurischen Meer. Der Ort befindet sich etwa 12 km südlich von La Spezia an der Spitze einer Landzunge, die den Golf von La Spezia im Westen begrenzt. Zur Gemeinde gehören die der Landzunge vorgelagerten Inseln Palmaria, Tino un...

Beverly Hills in Kalifornien

Beverly Hills in Kalifornien

[caption id="attachment_152048" align="aligncenter" width="590"] Via Rodeo Drive © The American Eagle of LA~commonswiki/cc-by-sa-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Beverly Hills ist eine Stadt im westlichen Teil des Los Angeles County in Kalifornien. Sie ist vollständig von der Stadt Los Angeles umgeben und wird deshalb oft fälschlich als Stadtteil dieser angesehen. Beverly Hills hat eine Fläche von 14,7 km² und 35.000 Einwohner. Der Ort ist bekannt als Domizil zahlreicher prominenter US-amerikanischer Schauspieler, Regisseure ...

Nikosia, Hauptstadt von Zypern

Nikosia, Hauptstadt von Zypern

[caption id="attachment_153534" align="aligncenter" width="590"] Cypriot Archeological Museum © ChristosV[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Nikosia ist eine Stadt im Zentrum der Mittelmeerinsel Zypern und Hauptort des gleichnamigen Bezirkes. Nikosia ist die Hauptstadt der Republik Zypern. Nikosia hat 221.000 Einwohner. Der Titel des Visconte von Nikosia war in venezianischer Zeit auch griechischen Adeligen zugänglich, meist gegen eine Zahlung an die Signoria. Die Stadt gehört völkerrechtlich in ihrer Gesamtheit zur Republik Zypern,...

Poznań an der Warthe

Poznań an der Warthe

[caption id="attachment_161031" align="aligncenter" width="590"] Old Market Square © Lvova Anastasiya/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Poznań, im westlichen Teil Polens an der Warthe gelegen, ist die historische Hauptstadt der Provinz Großpolen und der gleichnamigen Woiwodschaft. Die fünftgrößte Stadt Polens ist ein Zentrum von Industrie, Handel und Forschung und gehört zu den kulturellen Mittelpunkten des Landes. Die Universitätsstadt ist zudem größter Verkehrsknotenpunkt zwischen Berlin und Warschau. P...

Newport in Rhode Island

Newport in Rhode Island

[caption id="attachment_152284" align="aligncenter" width="590"] Newport Sailing 2009 © chensiyuan/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Newport, gegründet 1639, wurde 1640 mit der Stadt Portsmouth vereinigt. 1654 wurde ein dauerhaftes Bündnis mit den Städten Providence und Warwick eingegangen. Vor der Amerikanischen Unabhängigkeitsbewegung war die Stadt längere Zeit relativ wohlhabend, da sie sich, genau zwischen den beiden aufstrebenden Handelsstädten Boston und New York gelegen, als Zwischenstation für Handelsschiff...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Cinque Terre map © Krigh
Cinque Terre an der Italienischen Riviera

Als Cinque Terre (italienisch für Fünf Länder) wird ein etwa zwölf Kilometer langer, klimabegünstigter Küstenstreifen der Italienischen Riviera zwischen Punta...

Rose Island in Lake Starnberg © Petermann/cc-by-sa-3.0
Der Starnberger See

Der Starnberger See (früher, bis 1962, Würmsee) ist ein See in Bayern, 25 Kilometer südwestlich von München. Der See ist...

Belize City Montage © Pgbk1987/cc-by-3.0
Belize City in der Karibik

Belize City ist die größte Stadt und Haupthafen von Belize (früher Britisch-Honduras). Sie hat rund 70.000 Einwohner und ist die...

Schließen