Themenwoche Niederlande – Gouda, historische Stadt im Grünen Herzen der Niederlande

Dienstag, 27. März 2012 - 11:24 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Building at Market Square housing the tourist information © Afhaalchinees

Building at Market Square housing the tourist information © Afhaalchinees

Gouda ist eine Stadt und Gemeinde der westlichen Niederlande in der Provinz Südholland an der Mündung von Gouwe und Hollandse IJssel. Sie liegt im Groene Hart des Ballungsgebiets Randstad und zählte auf einer Fläche von 16,92 km² am 31. Dezember 2010 71.073 Einwohner.

Gouda erhielt 1272 die Stadtrechte vom holländischen Grafen Florens V. und ist traditionell für den Goudaer Käse weltbekannt, der zwar nicht in der namengebenden Stadt, sondern im Umland hergestellt, aber stets von Gouda aus gehandelt wurde. In der Sommerzeit findet auf dem Marktplatz bis heute jeden Donnerstag ein Markt mit Käsehandel statt.

Andere bekannte Produkte aus Gouda sind Tabakspfeifen, Kerzen und Sirupwaffeln. In früherer Zeit verfügte die Stadt über eine florierende Brauindustrie; bis in das 20. Jahrhundert hatten sich zahlreiche Keramikmanufakturen angesiedelt. Eine überregional bekannte Veranstaltung ist der jährlich stattfindende vorweihnachtliche Veranstaltung Gouda bij Kaarslicht (Gouda im Kerzenlicht), im Volksmund Kaarsjesavond (Kerzenabend) genannt.

Cheese Market © Johi Buildings on Market Square © flickr.com - celesteh Aerial view of the historical city center © flickr.com - ben.fitzgerald The Waag - Old City Scale © Ellywa City Hall © Fenners Building at Market Square housing the tourist information © Afhaalchinees
<
>
Building at Market Square housing the tourist information © Afhaalchinees
Das Stadthaus in der Mitte des Marktplatzes ist eines der ältesten gotischen Rathäuser der Niederlande. Es wurde zwischen 1448 und 1450 nach dem letzten großen Stadtbrand aus Naturstein erbaut. Die Treppe im Stil der Renaissance stammt aus dem Jahr 1603. Um 1692 und 1880 wurden Umbauten durchgeführt. Die letzte Restaurierung fand 1996 statt. Die Frontbemalung von 1952 zeigt burgundische Adlige, aus demselben Jahr stammt auch das Glockenspiel mit mechanischen Rittern auf Pferden. Die Inneneinrichtung stammt aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Stolz ist man auf die Wandtäfelung im Trausaal.

Das Waaghaus, an der Nordseite des Marktes gelegen, wurde 1668 von Pieter Post, einem der bedeutendsten Architekten dieser Epoche erbaut. An diesem Gebäude stellt ein Relief dar, wie man früher den Käse wog.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Stadt Gouda, holland.com – Gouda und Wikipedia Gouda. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Fontainebleau Miami Beach

Fontainebleau Miami Beach

[caption id="attachment_163204" align="aligncenter" width="590"] © Ebyabe/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Fontainebleau Miami Beach oder Fontainebleau Hotel ist eines der bekanntesten Hotels in Miami Beach. Es gilt als eines der bedeutendsten Gebäude in Florida. Es wurde von Morris Lapidus entworfen und 1954 eröffnet. Am 22. Dezember 2008 wurde das Fontainebleau Miami Beach in das National Register of Historic Places eingetragen. In den 1950er und 1960er Jahren galt das Hotel als Inbegriff für Luxus und mondänes...

[ read more/mehr lesen ]

Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2019 in Frankreich: Die Austragungsorte

Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2019 in Frankreich: Die Austragungsorte

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"][caption id="attachment_202679" align="aligncenter" width="428"] © 2019 FIFA Women's World Cup[/caption]Die Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2019 (engl.: FIFA Women’s World Cup 2019) ist die achte Ausspielung des bedeutendsten Turniers für Frauenfußball-Nationalmannschaften und wird vom 7. Juni bis 7. Juli 2019 in Frankreich ausgetragen. Die 24 Nationalmannschaften spielen zunächst in der Gruppenphase in sechs Gruppen und danach im K.-o.-System gegeneinander antreten. Das Eröffnungsspie...

[ read more/mehr lesen ]

Cornwalls Mousehole

Cornwalls Mousehole

[caption id="attachment_160539" align="aligncenter" width="590"] © Olaf Tausch[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Mousehole ist ein Dorf mit etwa 850 Einwohnern. Es liegt an der südwestlichen Spitze Großbritanniens im ehemaligen District Penwith der Grafschaft Cornwall, zwischen Penzance und Land's End, eingebettet in eine weitläufige Bucht der südenglischen Küste. Verwaltungsmäßig gehört Mousehole zu einem der fünf Stadtbezirke von Penzance. Zunächst nannte sich das Dorf Porth Enys (Insel-Hafen). Erst zu einem späteren Zeit...

[ read more/mehr lesen ]

Die Hansestadt Rostock

Die Hansestadt Rostock

[caption id="attachment_160625" align="aligncenter" width="590"] City Harbor Panorama © Lauchi[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Rostock ist eine norddeutsche Hansestadt an der Ostsee. Die kreisfreie Stadt erhielt im Jahr 1218 das Lübische Stadtrecht. Rostock zieht sich etwa 20 Kilometer am Lauf der Warnow bis zur Ostsee entlang. Der größte bebaute Teil Rostocks befindet sich auf der westlichen Seite der Warnow. Der östliche Teil der Stadt wird durch Gewerbestandorte und das Waldgebiet der Rostocker Heide geprägt. Rostock...

[ read more/mehr lesen ]

Çeşme an der Ägäis

Çeşme an der Ägäis

[caption id="attachment_152103" align="aligncenter" width="590"] Çeşme © Brecht/cc-by-sa-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Çeşme ist ein türkischer Ferienort mit 20.247 Einwohnern, etwa 100 Kilometer westlich von Izmir, und gleichzeitig ein Landkreis der Provinz Izmir. Der Name Çeşme (türkisch für Brunnen) leitet sich von der großen Zahl derselben ab. Viele Türken aus İzmir und İstanbul haben in Çeşme Ferienhäuser und verbringen ihre Wochenenden und einen Großteil der Sommermonate dort. Seit dem Bau einer ...

[ read more/mehr lesen ]

Plymouth in Südwestengland

Plymouth in Südwestengland

[caption id="attachment_151934" align="aligncenter" width="590"] Barbican and harbour © flickr.com - Bex Ross/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Plymouth ist eine Stadt in England in der Grafschaft Devon (Südwestengland). Plymouth ist heute Standort der königlich-britischen Marinewerft. Der Marinestützpunkt Devonport im Westen der Stadt ist der größte Marinehafen Westeuropas und wichtigster Arbeitgeber in Plymouth. Die Stadt liegt am nördlichen Ende des Plymouth Sound. Die westliche Stadtgrenze bilden der Hamoaze und de...

[ read more/mehr lesen ]

Themenwoche Ostjerusalem

Themenwoche Ostjerusalem

[caption id="attachment_173008" align="aligncenter" width="590"] Orient House, das inoffizielle Rathaus von Ostjerusalem © Abutoum[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Als Ostjerusalem wird der Teil von Jerusalem bezeichnet, der seit dem Palästinakrieg 1948 von Jordanien besetzt war, bis er im Sechstagekrieg 1967 von Israel erobert wurde. Aus israelischer Sicht ist Ostjerusalem heute Teil des vereinigten Jerusalem einschließlich der Teile des Westjordanlandes, die von Israel zum Jerusalemer Stadtgebiet erklärt wurden. Die 1980 durch d...

[ read more/mehr lesen ]

Der Krüger-Nationalpark

Der Krüger-Nationalpark

[caption id="attachment_6687" align="aligncenter" width="590"] Pafuri Gate at the North Entrance of the Kruger Park © Entropy1963[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Krüger-Nationalpark ist das größte Wildschutzgebiet Südafrikas. Er liegt im Nordosten des Landes im Lowveld in den Provinzen Mpumalanga und Limpopo. Er erstreckt sich vom Crocodile-River im Süden bis zum Limpopo, dem Grenzfluss zu Mosambik, im Norden. Die Nord-Süd-Ausdehnung beträgt etwa 350 km, in Ost-West-Richtung ist der Park durchschnittlich 54 km breit und u...

[ read more/mehr lesen ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Almere Harbour © Dysturb.net - Ekim Tan
Almere ist die jüngste Stadt der Niederlande

Almere ist die siebtgrößte Stadt der Niederlande und die größte Stadt der Provinz Flevoland. Sie hatte über 190.000 Einwohner und...

© museumsinsel-berlin.de
Die Museumsinsel in Berlin

Die Berliner Museumsinsel ist die nördliche Spitze der Spreeinsel im Zentrum der Stadt. Sie ist historisch die Keimzelle der Berliner...

Aerial view of Stavanger's city center © Godztian
Stavanger, die Erdöl-Haupstadt Norwegens

Stavanger ist mit 126.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt Norwegens. Sie liegt am Nord-Jæren in der Fylke (Provinz) Rogaland. Die Stadt...

Schließen