Gleneagles in Schottland

Donnerstag, 02. Oktober 2014 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Gleneagles Hotel and grounds © geograph.org.uk - Simon Ledingham/cc-by-sa-2.0

Gleneagles Hotel and grounds © geograph.org.uk – Simon Ledingham/cc-by-sa-2.0

Gleneagles oder Glen Eagles ist ein Tal (schottisch gleann) in den Ochil Hills in der schottischen Grafschaft Perthshire, nahe Auchterarder. Der Name hat trotz seiner Ähnlichkeit offensichtlich nichts mit dem englischen Wort “eagle” (=Adler) zu tun, sondern stammt vom schottisch-gälischen Wort für “Kirche” oder “Lücke in den Bergen” ab.

Der Ort ist berühmt für das gleichnamige Gleneagles Hotel, wo vom 6. bis 8. Juli 2005 das jährliche Gipfeltreffen der G8 stattfand. Angesichts der deshalb getroffenen Sicherheitsmassnahmen hat der Tagungsort den Beinamen “der am besten befestigte Golfplatz in Schottland” erhalten. Um das Hotel liegt der ebenso bekannte Golfplatz, der im Jahr 2014 Austragungsort des 40. Ryder Cups war.

Wether Hill and Glen Eagles from Torlum Wood © geograph.org.uk - Dr Richard Murray/cc-by-sa-3.0 The Old Toll House Glen Eagles © geograph.org.uk - wfmillar/cc-by-sa-2.0 Gleneagles Hotel © geograph.org.uk - James Allan/cc-by-sa-2.0 Glen Eagles © geograph.org.uk - Paul McIlroy/cc-by-sa-2.0 9th hole on Kings Course at Gleneagles © geograph.org.uk - Keith Duff/cc-by-sa-2.0 Gleneagles Hotel and grounds © geograph.org.uk - Simon Ledingham/cc-by-sa-2.0
<
>
Wether Hill and Glen Eagles from Torlum Wood © geograph.org.uk - Dr Richard Murray/cc-by-sa-3.0
Gleneagles Haus am nördlichen Eingang von Gleneagles umfasst einen Erweiterung aus dem Jahr 1750 zu einem früheren Gebäude aus dem 17. Jahrhundert, das über eine Lindenallee erreicht werden kann. Die Linden wurden zum Gedenken an die Seeschlacht bei Kamperduin gepflanzt.

Gleneagles besitzt einen Bahnhof, früher mit “Crieff Junction” bezeichnet, auf der Strecke zwischen Perth und Stirling. Er bildete die Kreuzung zur Bahnlinie nach Crieff, die 1964 geschlossen wurde.

Lesen Sie mehr auf Gleneagles und Wikipedia Gleneagles. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Insel Neuwerk im Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer

Insel Neuwerk im Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer

[caption id="attachment_160527" align="aligncenter" width="590"] Horse carriages in the Wadden Sea near Neuwerk Island © Geoz[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Insel Neuwerk liegt ungefähr 13 Kilometer nordwestlich von Cuxhaven, das sich auf dem Festland in Niedersachsen befindet. Sie ist die Hauptinsel des Stadtteils Neuwerk im Bezirk Hamburg-Mitte, zu dem auch die Nachbarinseln Scharhörn und Nigehörn gehören. Die Kernstadt Hamburg liegt etwa 100 Kilometer weiter ost-südöstlich. Die Insel, die vom Nationalpark Hamburgisches...

Themenwoche La Rioja - Logroño

Themenwoche La Rioja - Logroño

[caption id="attachment_153262" align="aligncenter" width="590"] Market square © flickr.com - comakut/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Logroño ist die Hauptstadt der Provinz La Rioja. Sie hat 152.000 Einwohner. Bedeutende Feiertage sind San Bernabé (Schutzheiliger der Stadt, 11. Juni) sowie das Stadt- und Weinfest San Mateo (vorletzte Septemberwoche). Logroño liegt an der Nordgrenze der Region La Rioja im Tal des Ebro und befindet sich somit in unmittelbarer Nähe des Baskenlandes. Die Stadt liegt nur etwa 150...

Die Berliner Siegessäule

Die Berliner Siegessäule

[caption id="attachment_25038" align="aligncenter" width="590"] © Manfred Brückels[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Siegessäule auf dem Großen Stern inmitten des Großen Tiergartens in Berlin wurde von 1864 bis 1873 als Nationaldenkmal der Einigungskriege nach einem Entwurf von Heinrich Strack erbaut. Sie steht unter Denkmalschutz. Der Mittelplatz des Großen Sterns kann über mehrere Fußgängertunnel unterhalb der Fahrbahn erreicht werden. Die vier neoklassizistischen Torhäuser bieten den Zugang zu diesem Tunnel. Die Pläne...

Burg Guédelon

Burg Guédelon

[caption id="attachment_149019" align="aligncenter" width="590"] 2009 © Odejea[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Guédelon ist ein Burgbauprojekt auf dem Gebiet der französischen Gemeinde Treigny im Département Yonne. Nach den Prinzipien der Experimentellen Archäologie werden bei diesem Rekonstruktionsprojekt nur Techniken aus dem 13. Jahrhundert angewandt. Guédelon liegt etwa 140 km südöstlich vom Pariser Zentrum entfernt, ca. 40 km südwestlich des Städtchens Auxerre bei dem Ort Saint-Sauveur-en-Puisaye. Etwa 30 km we...

Segeln

Segeln

[caption id="attachment_166651" align="aligncenter" width="590"] Trimaran L'Hydroptère in Long Beach © Thomas Lesage/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Segeln ist die Fortbewegung eines Segelschiffs oder eines Segelboots unter Nutzung der Windenergie. Segelschiffe hatten über viele Jahrhunderte weltweit eine große Bedeutung für Handel und Transport, Kriegsführung und Fischfang. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts begann ihre Verdrängung durch maschinengetriebene Schiffe, die von den Bedingungen des Wetters weniger abhän...

Königslutter im Naturpark Elm-Lappwald

Königslutter im Naturpark Elm-Lappwald

[caption id="attachment_160993" align="aligncenter" width="590"] Monastry church of Königslutter © ArtMechanic/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Königslutter am Elm ist eine Stadt im Osten von Niedersachsen im Landkreis Helmstedt. Die Stadt liegt mitten im Naturpark Elm-Lappwald und an der Nord-Ost-Seite des bewaldeten Höhenzugs Elm. Die nächsten größeren Städte sind Braunschweig etwa 23 km westlich, Wolfsburg etwa 20 km nördlich und die Kreisstadt Helmstedt liegt etwa 15 km östlich von Königslutter. Durch Köni...

Return to Top ▲Return to Top ▲
© Ovc/cc-by-sa-3.0
Tsukiji-Fischmarkt, der größte Fischmarkt der Welt

Der Tsukiji-Fischmarkt im namensgebenden Stadtviertel Tsukiji des Tokioter Stadtbezirks Chūō gilt als größter Fischmarkt weltweit. Der Markt in Tsukiji ist...

Elbphilharmonie model © MissyWegner/cc-by-3.0
Die Elbphilharmonie in Hamburg

Die Elbphilharmonie ist ein seit April 2007 im Bau befindliches Konzerthaus in der HafenCity in Hamburg. Das 110 Meter hohe...

© Sebastian Nils/cc-by-sa-3.0
Die Dampffregatte Jylland

Die Fregatte Jylland ist ein in Ebeltoft nahe Aarhus in einem Trockendock des Museumshafens liegendes historisches Holzschiff. Mit 71 Metern...

Schließen