Frankfort in Kentucky

Montag, 15. April 2019 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Kentucky State Capitol © Seifler/cc-by-sa-3.0

Kentucky State Capitol © Seifler/cc-by-sa-3.0

Frankfort (auch The Big Bend) ist die Hauptstadt des Bundesstaates Kentucky. Mit nur ca. 25.500 Einwohnern innerhalb des eigentlichen Stadtgebietes ist die Mittelstadt nur auf Platz 14 der größten Städte in Kentucky und somit deutlich kleiner als die Metropolen von Kentucky, Louisville und Lexington. Allerdings liegt die Stadt relativ zentral im Städtedreieck zwischen den beiden genannten Städten und Cincinnati, Ohio im Nordosten des Staates, sodass deren Flughäfen innerhalb von 30 bis 95 Minuten zu erreichen sind. Durch die Stadt fließt der Kentucky River, der sie in vier Stadtgebiete unterteilt.

Als Gründer der Stadt gilt der General James Wilkinson, der 1786 260 Acre Land nördlich des Kentucky River erwarb. Dieses Gebiet ist heute Downtown Frankfort. Der Name der Stadt stammt vermutlich vom Pionier Stephan Frank, der 1780 an einer Furt des Kentucky Rivers von Indianern getötet wurde. 1792 wurde Frankfort Hauptstadt des neu gegründeten Staates Kentucky.

Downtown at night © Kaplansa Downtown during lunch © Kaplansa Downtown © Daderot/cc0 Floral clock near the Capitol building © Acdixon Kentucky Governor's Mansion © Tedd Liggett/cc-by-sa-4.0 Kentucky State Capitol © Seifler/cc-by-sa-3.0
<
>
Kentucky Governor's Mansion © Tedd Liggett/cc-by-sa-4.0
Bei den Wahlen zum Gouverneur im Jahr 1899 kam es zu Unruhen aufgrund des engen Wahlausgangs. Der Republikaner William S. Taylor erhielt zwar mehr Stimmen als sein demokratischer Herausforderer William Goebel, doch die General Assembly, das demokratisch dominierte Parlament Kentuckys, machte in einer Untersuchungskommission viele Wählerstimmen für Taylor ungültig. Goebel wurde zum neuen Wahlsieger erklärt. Es kam zu Unruhen zwischen Anhängern beider Seiten. Am 30. Januar 1900 wurde William Goebel in Frankfort auf dem Weg zu seiner Amtseinführung angeschossen und starb kurz darauf an seinen Verletzungen. Noch am Krankenbett wurde er vereidigt und war drei Tage bis zu seinem Tod Gouverneur von Kentucky.

Zwei Orte in Frankfort haben den Status einer National Historic Landmark, die Liberty Hall und das Old State Capitol. 47 Bauwerke und Stätten der Stadt sind im National Register of Historic Places (NRHP) eingetragen. Frankfort beherbergt viele Sehenswürdigkeiten und diverse Bourbon-WhiskeyDestillerien:

Lesen Sie mehr auf Frankfort, VisitFrankfort.com, Wikivoyage Frankfort und Wikipedia Frankfort (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen:

Portimão an der Algarve

Portimão an der Algarve

[caption id="attachment_152682" align="aligncenter" width="590"] Praia da Rocha © flickr.com - Jose A./cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Portimão ist eine Stadt in der Region Algarve. Sie ist Sitz eines gleichnamigen Kreises im Distrikt Faro und hat 56.000 Einwohner. Portimão und Faro sind die beiden bevölkerungsreichsten Städte an der Algarve. Portimão ist ein Urlaubsort und touristisches Zentrum der westlichen Algarve. Die Stadt verfügt über einen Yachthafen und zahlreiche Strände, von denen Praia da Rocha ...

Harrods in London

Harrods in London

[caption id="attachment_153369" align="aligncenter" width="590"] © Symphony[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Harrods ist das bekannteste Warenhaus Londons. Es zählt zu den berühmtesten, größten und exklusivsten Warenhäusern der Welt. Das Gebäude befindet sich an der Brompton Road im Stadtbezirk Royal Borough of Kensington and Chelsea im Westen der Innenstadt. Das Unternehmen wurde im Jahre 1834 von Charles Henry Harrod gegründet und im Jahre 1849 nach Knightsbridge verlegt. Im Dezember 1883 wurde das Gebäude durch einen Brand...

Panama-Stadt

Panama-Stadt

[caption id="attachment_162475" align="aligncenter" width="590"] Panama City financial district © Dronepicr/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Panama-Stadt ist die Hauptstadt und der Regierungssitz des mittelamerikanischen Staates Panama und mit ca. 1,5 Millionen Einwohnern die größte Stadt des Landes. Sie liegt im Süden in der Provinz Panamá an der pazifischen Küste, direkt östlich des Panamakanals. Die moderne Stadt ist das wirtschaftliche, politische, touristische und kulturelle Zentrum des Landes. In wirtschaftliche...

Themenwoche Andalusien - Roquetas de Mar

Themenwoche Andalusien - Roquetas de Mar

[caption id="attachment_153233" align="aligncenter" width="590"] Castillo de Santa Ana © Informagico/cc-by-sa-3.0-es[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Roquetas de Mar ist eine Stadt an der südöstlichen Spitze der Iberischen Halbinsel an der Costa de Almería in der Provinz Almería, ca. 30 km westlich der gleichnamigen Provinzhauptstadt Almería. Aus historischer Sicht unterteilt sich das Stadtgebiet in das eigentliche Roquetas de Mar, einer bereits in der Antike existierenden Ansiedlung, und in die südwestlich davon befindliche, e...

Delray Beach in Florida, America's Most Fun Small Town

Delray Beach in Florida, America's Most Fun Small Town

[caption id="attachment_192632" align="aligncenter" width="590"] Delray Beach © D Ramey Logan/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Delray Beach ist eine Stadt im Palm Beach County in Florida mit 67.000 Einwohnern und gehört zur Metropolregion Miami mit 6,2 Millionen Einwohnern. Delray Beach befindet sich unweit vom Atlantik zwischen den beiden Städten Boynton Beach und Boca Raton. Delray Beach liegt an der in Nord-Süd-Richtung verlaufenden Interstate 95. Der Ort ist für seine Restaurants, Läden, Boutiquen, Nachtclubs, K...

Tofino auf Vancouver Island

Tofino auf Vancouver Island

[caption id="attachment_153564" align="aligncenter" width="590"] Sunset © Nicolas Lamarche Lauzon/cc-by-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Tofino ist ein Ort an der Westküste von Vancouver Island in British Columbia, Kanada, im Verwaltungsbezirk Alberni-Clayoquot Regional District. Tofino wurde nach dem spanischen Kartographen, Mathematiker und Marineoffizier Vicente Tofiño de San Miguel (1732–1795) benannt. Der Ort liegt am Rande der Esowista Peninsula und gehört damit zum Gebiet des Clayoquot Sound. Tofino und das nahegelege...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Oranienburger Straße and New Synagogue © Rohieb/cc-by-sa-3.0
Jüdisches Leben in der historischen Mitte Berlins, um die Oranienburger Straße, Rosenthaler Straße und das Scheunenviertel

Die Oranienburger Straße im Berliner Ortsteil Mitte verbindet den Hackeschen Markt mit dem nördlichen Ende der Friedrichstraße und liegt im...

Ölberg Panorama © Carsten Hahn/cc-by-sa-2.0-de
Ölberg in Wuppertal

Ölberg ist die lokale Ortsbezeichnung für ein Wohnviertel des Wuppertaler Stadtteils Elberfeld, das die südliche Hälfte der Elberfelder Nordstadt bildet....

© Sir kiss
Mahane Yehuda Market in Westjerusalem

Mahane Yehuda Market (Shuk Mahane Yehuda, daher der Kurzname "shuk") in Westjerusalem gilt mit täglich etwa 200.000 Besuchern als der...

Schließen