Forschungsschiff und Eisbrecher USCGC Healy

Sonntag, 01. Januar 2017 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Yacht des Monats

Healy at the North Pole © USCG Academy - Petty Officer 2nd Class Cory Mendenhall

Healy at the North Pole © USCG Academy – Petty Officer 2nd Class Cory Mendenhall

Der USCGC (United States Coast Guard Cutter) Healy ist ein US-amerikanisches, als Eisbrecher ausgelegtes Forschungsschiff. Sie wurde 1999 in Dienst gestellt. Sie ist neben dem USCGC Polar Star einer der zwei aktiven Eisbrecher der US Küstenwache. Das Motto des Schiffs lautet “Promise and Deliver“. Der Heimathafen ist Seattle. Die Healy, benannt nach Michael A. Healy, ist 128 Meter lang, besitzt dieselelektrischen Antrieb mit einer maximalen Antriebsleistung der Motoren von 22.000 kW.

Sie wurde von Avondale Industries in New Orleans gebaut und 1999 von der United States Coast Guard in Dienst gestellt. Die Gemeinschaft der Wissenschaftler war an der Entwicklung und Konstruktion der Healy beteiligt und lieferte einen wertvollen Beitrag bei der Ausstattung des Schiffes mit Laboratorien und der technischen Ausstattung im Allgemeinen. Sie wurde dazu entworfen, einen weiten Bereich von Forschungsarbeiten zu ermöglichen, dazu stehen über 390 m² Laborfläche zur Verfügung.

U.S. Coast Guard HH-65 Dolphin helicopter prepares to depart the Healy © U.S. Navy - Aerographer’s Mate 1st Class Gene Swope HEALY underway in the Artic Ocean © Bhagerty4/cc-by-sa-4.0 Healy north of Alaska © U.S. Coast Guard/DoD Healy at the North Pole © USCG Academy - Petty Officer 2nd Class Cory Mendenhall
<
>
U.S. Coast Guard HH-65 Dolphin helicopter prepares to depart the Healy © U.S. Navy - Aerographer’s Mate 1st Class Gene Swope
Die Healy verfügt über zahlreiche elektronische Sensoren, ozeanografische Geräte und Quartiere für 50 Wissenschaftler. Das Schiff kann bei einer konstanten Geschwindigkeit von 3 kn etwa 1,5 m dickes Eis brechen und bei Temperaturen von bis zu -36 °C (-50 °F) operieren. Ihre Höchstgeschwindigkeit beträgt 17 kn, die Reisegeschwindigkeit ist 12 kn. Ihre Besatzung umfasst 76 reguläre Besatzungsmitglieder. Das Schiff verfügt über ein Helipad.

Als Schiff der Küstenwache kann die Healy mit ihrer Ausstattung Missionen im Polargebiet unterstützen, inklusive Logistik, Eskorten, Umweltüberwachung sowie der Durchsetzung von nationalen Bestimmungen und Verträgen. Sie ist ihren Aufgaben entsprechend selbstverständlich auch für Such- und Rettungseinsätze ausgerüstet.

Lesen Sie mehr auf twitter.com – USCGC Healy und Wikipedia USCGC Healy. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Loch Ard Gorge in Australien

Loch Ard Gorge in Australien

[caption id="attachment_153676" align="aligncenter" width="590"] Loch Ard Gorge sign © Se7enLC[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Loch Ard Gorge ist eine Schlucht im Port-Campbell-Nationalpark, Victoria in Australien, der eine Klippe, die Island Archway, vorgelagert war. Die Schlucht kann in etwa 10 Minuten Autofahrt westlich der Twelve Apostles an der Great Ocean Road erreicht werden. Die Schlucht und der Island Archway ist ein Beispiel für Erosionsprozesse der Gesteine. Der etwa 25 Meter hohe steinerne Bogen Island Archw...

Die Präsidentschaftswahl in den USA

Die Präsidentschaftswahl in den USA

[caption id="attachment_164853" align="aligncenter" width="590"] © Lipton sale/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Angesichts der zurückliegenden 18 Monate Präsidentschaftswahlkampf, der mehr und mehr zur Schlammschlacht ausartete, werden nicht nur die US-Amerikaner fröhlich darüber sein, dass zumindest diese ausgesprochen unrühmliche Episode nun überstanden ist. Die US-Wählerinnen und -Wähler haben zunächst die Wahlfrauen und -männer in ihrem Bundesstaat gewählt. Am 19. Dezember 2016 wählt das sogenannte Electo...

Fort Lee in New Jersey

Fort Lee in New Jersey

[caption id="attachment_171982" align="aligncenter" width="590"] Fort Lee Historic Park © Hudconja/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Fort Lee ist eine Stadt im Bergen County in New Jersey mit 37.000 Einwohnern. Fort Lee liegt am Hudson River gegenüber von Manhattan und ist mit diesem Stadtteil von New York durch die George-Washington-Brücke verbunden, über welche die Interstate 95 führt, die hier mit dem U.S. Highway 1 und dem U.S. Highway 9 zusammenfällt. Fort Lee war Anfang des Amerikanischen Unabhängigkei...

Das Nordseeheilbad Cuxhaven

Das Nordseeheilbad Cuxhaven

[caption id="attachment_160525" align="aligncenter" width="590"] © cuxhaven.de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Cuxhaven (plattdeutsch Cuxhoben) ist eine große selbständige Stadt und Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises in Niedersachsen. Die Stadt liegt an der Mündung der Elbe in die Nordsee, gehört zu den Metropolregionen Bremen/Oldenburg sowie Hamburg und hat rund 50.000 Einwohner. Cuxhaven hat einen wichtigen Fischereihafen. Es war bis Ende 2008 eine Schiffsmeldestation für Hamburg und für den Nord-Ostsee-Kanal. ...

University of Cambridge

University of Cambridge

[caption id="attachment_186215" align="aligncenter" width="590"] Clare College and King's Chapel on River Cam © Christian Richardt/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die University of Cambridge im Vereinigten Königreich wurde im Jahr 1209 gegründet. Die Universität ist gesetzlich verfasst als Körperschaft, besteht aus 31 Colleges und hat daher einen föderativen Charakter. Das offizielle Gründungsdatum des ersten Colleges, Peterhouse, war 1284. Die University of Cambridge gilt als eine der angesehensten und prestigetr...

SunCat 46 Yacht: Luxusyacht ohne Emissionen

SunCat 46 Yacht: Luxusyacht ohne Emissionen

[caption id="attachment_151119" align="aligncenter" width="590"] © www.solarwaterworld.de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die neue SunCat 46 ist die erste größere Solaryacht der Welt, die in Serienproduktion gefertigt wird. Die 14-Meter-Yacht vereint umweltfreundliche Technik, Luxus und elegantes Design. Die Yacht wurde von Juan Carlos Espinosa designed und wird in Zusammenarbeit mit dem renommierten Yachthersteller Horizon gefertigt. Die SunCat 46 Yacht bietet alle Annehmlichkeiten, die eine hochwertig ausgestattete Yacht im 21. ...

Return to Top ▲Return to Top ▲
© AngMoKio/cc-by-sa-2.5
Chrysler Building auf der East Side von Midtown Manhattan

Das Chrysler Building ist ein Wolkenkratzer in New York City und zählt zu den Wahrzeichen der Metropole. Es befindet sich...

Monte Carlo and Port Hercule © Martinp1/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Monaco – Monte-Carlo

Monte-Carlo ist ein Stadtbezirk in Monaco und mit einer Fläche von 43,68 Hektar (0,44 Quadratkilometer) größter der neun Verwaltungsbezirke des...

Port of Fontvieille © Georges Jansoone/cc-by-3.0
Themenwoche Monaco – Fontvieille

Fontvieille ist ein Stadtbezirk (französisch quartier) im Fürstentum Monaco an der Côte d’Azur. Er stellt den südlichsten Teil des Stadtstaates...

Schließen