Themenwoche San Francisco – Fisherman’s Wharf

08. Mai 2015 | Destination: | Rubric: Allgemein, Sport |

Pier 39 from Coit Tower © DimiTalen/cc-by-sa-3.0

Pier 39 from Coit Tower © DimiTalen/cc-by-sa-3.0

Fisherman’s Wharf ist ein Hafenviertel im Nordosten von San Francisco im US-Bundesstaat Kalifornien. Es erstreckt sich entlang der Nordküste von der Van Ness Avenue im Westen bis zur Kearny Street im Osten. Fisherman’s Wharf zählt zu den Haupttouristenattraktionen in San Francisco, da viele der beliebtesten Sehenswürdigkeiten dort beheimatet sind. Etwa das Pier 39 oder The Cannery, eine alte Konservenfabrik der Firma Del Monte. Ebenso dort vertreten sind ein Wachsfigurenmuseum und der Ghirardelli Square, eine alte Schokoladenfabrik, sowie Ripley’s Believe It or Not!, eine Kuriositätenausstellung.

Das Viertel ist geprägt von Restaurants, die bekannt sind für ihre Fisch- und Meeresfrüchte-Spezialitäten, darunter die Bubba Gump Shrimp Company und das Hard Rock Cafe San Francisco.

Pier 39 © flickr_com - besopha/cc-by-sa-2.0 Marina at Pier 39 © Brocken Inaglory/cc-by-sa-3.0 Fisherman's Wharf sign © Boereck Dungeness crabs for sale © Fred Hsu/cc-by-sa-3.0 Pier 39 - Hard Rock Cafe © Michael Rivera/cc-by-sa-3.0 Pier 39 from Coit Tower © DimiTalen/cc-by-sa-3.0
<
>
Pier 39 - Hard Rock Cafe © Michael Rivera/cc-by-sa-3.0
Daneben haben sich viele Geschäfte, Galerien und Museen niedergelassen. Von Fisherman’s Wharf aus starten auch die Fähren nach Alcatraz. Außerdem liegen weitere beliebte Ziele wie Chinatown, der Cable-Car-Turn-around am Ende der Powell-Hyde-Line, der Maritime National Historical Park oder die Lombard Street in unmittelbarer Nähe.

Entstanden ist Fisherman’s Wharf um 1900, als dort italienische Fischer siedelten. Seit den 1950er Jahren entwickelte sich das Viertel zu einem Touristengebiet, das heute zur Nummer Eins in San Francisco avanciert ist und noch mehr Besucher verzeichnet als die Golden Gate Bridge oder Chinatown. Viele große Hotels befinden sich daher am Rande von Fisherman’s Wharf. Im Sommer werden viele Open-Air-Veranstaltungen auf den Straßen abgehalten sowie Flohmärkte und Livekonzerte organisiert.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf VisitFishermansWharf.com, FishermansWharf.org, Hard Rock Cafe San Francisco, Wikivoyage Fisherman’s Wharf und Wikipedia Fisherman’s Wharf. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können.



Das könnte Sie auch interessieren:

Themenwoche Los Angeles - Downtown Los Angeles

Themenwoche Los Angeles - Downtown Los Angeles

[caption id="attachment_165165" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - BrianLiao/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Downtown Los Angeles, häufig auch zu Downtown L.A. abge...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Antibes Panorama © Frits Hoogesteger
Themenwoche Côte d’Azur – Antibes, Cap d’Antibes, Juan-les-Pins, Saint-Jean-Cap-Ferrat und Cap Ferrat

Antibes und Juan-les-Pins Antibes ist eine Stadt mit 75.770 Einwohnern im Südosten Frankreichs im Département Alpes-Maritimes der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur....

Funafuti © flickr.com - INABA Tomoaki/cc-by-sa-2.0
Tuvalu im Pazifischen Ozean

Tuvalu ist ein Inselstaat im Südwesten des Stillen Ozeans/Pazifischen Ozeans. Er ist als parlamentarische Monarchie organisiert und Mitglied des Commonwealth...

© Tony Hisgett/cc-by-2.0
Burlington House am Piccadilly

Burlington House ist ein Gebäude am Piccadilly in London. Es war ursprünglich ein private Villa im Stil des Palladianismus, und...

Schließen