Exumas in den Bahamas

Montag, 28. Juli 2014 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination: | Category/Kategorie: Allgemein

Exuma © bahamas.de

Exuma © bahamas.de

Exuma ist der Name eines Distrikts der Bahamas, der aus über 360 Inseln besteht. Die Inselgruppe ist wegen ihrer Riffe und Höhlen ein beliebtes Ziel für Segler und Taucher. Viele unbenannte Strände und Höhlen sowie vor der Küste liegende Riffe sind Teil des geschützten Exuma National Land and Sea Park of the Bahamas National Trust.

Der Distrikt besitzt in der Stadt George Town mit dem Exuma International Airport einen Flughafen, der Flüge nach Nassau, Miami, Atlanta und Toronto anbietet. Die Ortschaft Staniel Cay besitzt zudem einen kleinen Flugplatz.

Great Exuma - Emerald Bay © Nils Fretwurst/cc-by-sa-3.0 Saddleback Cay - Half Moon Beach © Jpatokal at wts.wikivoyage(cc-by-sa-3.0 Exuma © bahamas.de
<
>
Saddleback Cay - Half Moon Beach © Jpatokal at wts.wikivoyage(cc-by-sa-3.0
Die Exumas wurden zuerst von den Lucayan-Indianern und anderen Arawaks bewohnt, die im 15. Jahrhundert versklavt wurden. Die Inseln waren in der Folge bis ins 17. Jahrhundert unbewohnt, wurden aber von Piraten als Versteck genutzt.

Exuma wurde um 1783 von amerikanischen Loyalisten, die im Revolutionskrieg flohen, besiedelt. Auf diese Siedler gehen auch die Baumwollplantagen zurück. Lord John Rolle, einer der Siedler, ist eine wichtige Figur in der Geschichte der Insel. Bei seinem Tod im Jahr 1835 übertrug er all seinen Landbesitz in Exuma an seine Sklaven; zum Dank wurden mehrere Ortschaften nach ihm benannt (wie zum Beispiel Rolleville und Rolletown).

Lesen Sie mehr auf meine-bahamas-reise.com – Exumas, bahamas.de – Schwimmen mit Schweinen, MyOutIslands.com, Wikivoyage Exuma Cays und Wikipedia Exumas. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können.



Das könnte Sie auch interessieren:

Themenwoche Wales

Themenwoche Wales

[caption id="attachment_153082" align="aligncenter" width="590"] Llandudno © Noel Walley/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Wales ist ein Teil des Vereinigten Königreichs. Die Hauptstadt von Wales ist Cardiff. Das Land wird zu den sechs keltischen Nationen gezählt. Mit 20.779 km² ist Wales der kleinste Landesteil von Großbritannien. Im Norden grenzt Wales an die Irische See, im Westen an den St. Georgskanal und im Süden an den Bristolkanal. Die Küste wird durch Steilküsten und weitauslaufende Strände geprägt und i...

Newport Beach in Kalifornien

Newport Beach in Kalifornien

[caption id="attachment_151517" align="aligncenter" width="590"] Newport Beach © D Ramey Logan/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Newport Beach ist eine Stadt im Orange County im US-Bundesstaat Kalifornien. Sie liegt am Pazifischen Ozean an der Mündung des Santa Ana River zwischen den Großstädten Los Angeles und San Diego. Die 1906 gegründete Hafenstadt hat 87.000 Einwohner und verzeichnete in den letzten Jahren ein kontinuierliches Bevölkerungswachstum. Gemessen am durchschnittlichen Haushaltseinkommen gilt Newport B...

Utrecht, die Industrie- und Universitätsstadt

Utrecht, die Industrie- und Universitätsstadt

[caption id="attachment_146427" align="aligncenter" width="590"] Canals © Diliff[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Wer den Altstadtbereich von Utrecht erreicht, fragt sich unweigerlich: "Wieso habe ich hier eigentlich nicht studiert?". Die Universität, mit ihren zahlreichen auch international anerkannten Fakultäten, lädt geradezu dazu ein. Utrecht ist zweifellos eines der Poster-Girls unter den holländischen Orten, die jedes Klischee und jede Erwartung, die man an einen Ort in den Niederlanden haben könnte, erfüllt. Egal ob Wind...

Manama am Persischen Golf

Manama am Persischen Golf

[caption id="attachment_24379" align="aligncenter" width="590"] Bahrain Financial Harbour under construction in 2011 © Majed othman almajed/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Manama ist die Hauptstadt des Königreichs Bahrain. In Manama lebten 2008 etwa 155.000 Menschen, rund 15 Prozent der gesamten Bevölkerung Bahrains. Damit ist Manama gleichzeitig auch die größte Stadt des Inselstaates. Zusammen mit den nordöstlich direkt angrenzenden Städten Muharraq und al-Hidd und einigen kleineren Gemeinden ergibt sich ein Ball...

Plymouth in Südwestengland

Plymouth in Südwestengland

[caption id="attachment_151934" align="aligncenter" width="590"] Barbican and harbour © flickr.com - Bex Ross/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Plymouth ist eine Stadt in England in der Grafschaft Devon (Südwestengland). Plymouth ist heute Standort der königlich-britischen Marinewerft. Der Marinestützpunkt Devonport im Westen der Stadt ist der größte Marinehafen Westeuropas und wichtigster Arbeitgeber in Plymouth. Die Stadt liegt am nördlichen Ende des Plymouth Sound. Die westliche Stadtgrenze bilden der Hamoaze und de...

Die Friedensstadt Osnabrück

Die Friedensstadt Osnabrück

[caption id="attachment_161106" align="aligncenter" width="590"] Heger Gate © Quasitim/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Osnabrück ist eine kreisfreie Großstadt in Niedersachsen und Sitz des Landkreises Osnabrück. Die Stadt liegt unmittelbar an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen und ist nach Hannover und Braunschweig die drittgrößte Stadt Niedersachsens sowie eines der Oberzentren des Landes und Mittelpunkt des Osnabrücker Landes. Mit ca. 21.000 Studenten an Universität und Hochschule und damit einem Anteil von 12,8...

Return to Top ▲Return to Top ▲
© HCPUNXKID/cc-by-sa-3.0
Die Arabische Liga

Die Arabische Liga (LAS) ist eine Internationale Organisation arabischer Staaten und wurde am 22. März 1945 in Kairo gegründet, wo...

© flickr.com - Yves Remedios/cc-by-2.0
Themenwoche Normandie – Honfleur

Honfleur ist eine Gemeinde und Hafenstadt mit 8.000 Einwohnern im Département Calvados in der Basse-Normandie. Sie liegt an der Mündung...

© M. Pfeiffer/cc-by-3.0
Themenwoche Normandie – Das Seebad Étretat

Étretat ist ein Seebad mit 1.500 Einwohnern im Département Seine-Maritime in der Region Haute-Normandie. Bekannt ist Étretat vor allem durch...

Schließen