Europäische Route der Industriekultur

26. April 2011 | Destination: | Rubric: Europäische Union, Allgemein |

© erih.net

© erih.net

Die Europäische Route der Industriekultur, kurz ERIH für European Route of Industrial Heritage, ist ein Netzwerk der wichtigsten Standorte des industriellen Erbes Europas. Auf der ERIH-Webseite werden über 850 Objekte bzw. Städte oder Regionen in 32 europäischen Ländern vorgestellt.

Das ERIH-Netzwerk ist in den Jahren 2003-2008 von elf Projektpartnern mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union aufgebaut worden. Um das Netzwerk nach Auslaufen der Projektförderung fortzuführen, gründete sich im Frühjahr 2008 ein Verein nach deutschem Recht, der ERIH-European Route of Industrial Heritage e.V. Mittlerweile ist die Mitgliederzahl von 17 Gründungsmitgliedern auf über 150 aus 17 Ländern Europas angewachsen.

Ziel des Projektes ist es, das Interesse für das gemeinsame europäische Erbe der Industrialisierung und ihrer Hinterlassenschaften zu stärken, Regionen, Orte und Objekte der Industriegeschichte vorzustellen und im Freizeit- und Tourismusbereich als Ausflugs- und Reiseziel zu etablieren.

Lesen sie mehr auf ERIH.net und Wikipedia Europäische Route der Industriekultur.

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Highland Games

Die Highland Games

[caption id="attachment_5837" align="aligncenter" width="590" caption="Braemar - General Games Day © TheCreator"][/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Highland Games sind traditionelle Vera...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Town Hall © Niteshift/HWI
Hansestadt Wismar

Die Hansestadt Wismar liegt an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns am südlichen Ende der durch die Insel Poel geschützten Wismarbucht. Die kreisfreie...

University of Bradford - School of Management © Tim Green
Bradford, UNESCO Stadt des Films

Bradford ist eine Großstadt in der englischen Grafschaft West Yorkshire und Verwaltungssitz des Metropolitan Borough City of Bradford. Laut Volkszählung...

Berlin Observatory in Potsdam now hosts Potsdam Institute for Climate Impact Research © H. Raab
Themenwoche Potsdam – Studio Babelsberg, Schlösser und Parks

Potsdam ist die Hauptstadt und einwohnerreichste Stadt des Landes Brandenburg. Sie grenzt im Nordosten unmittelbar an die deutsche Hauptstadt Berlin...

Schließen