Estancias in Südamerika

Samstag, 12. September 2015 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Paläste, Schlösser, Villen, Parks

Estancia Villanueva © Jarrigorria/cc-by-sa-3.0

Estancia Villanueva © Jarrigorria/cc-by-sa-3.0

Estancia, in Brasilien auch Fazenda, nennt man ein Landgut in Südamerika, auf dem eine stationäre, extensive Weidewirtschaft – vor allem mit Mastrindern, Schafen und Milchkühen – betrieben wird. Im deutschen Sprachraum wird für diese Form der Beweidung natürlicher Offenlandschaften zumeist der englische Ausdruck Ranching verwendet.

In Argentinien, Chile, Paraguay, Uruguay sowie dem äußersten Süden Brasiliens kam ab der ersten Hälfte der 19. Jahrhunderts der Begriff Estancia (wörtlich „Heimstatt“, „Wohnplatz“) auf, um damit Anwesen zu bezeichnen, auf denen eine ortsgebundene Viehzucht betrieben wurde, die das simple Einfangen und Schlachten der von den Spaniern aus Europa eingeführten und in der Pampa verwilderten Rinder ablöste.

Estancia Chica in Argentina © Elnegrojose Estancia La Oriental in Argentina © Germanramos Estancia La Paz in Argentina © flickr.com - Steve Deger/cc-by-2.0 Estancia Parada Arteaga in Uruguay © Peer Voss Estancia San Pedro de Timoto in Uruguay © Peer Voss/cc-by-sa-3.0 Estancia Siguimán in Argentina © Leiden/cc-by-sa-3.0 Estancia Villa Maria in Argentina © Gastonparisio/cc-by-sa-3.0 Estancia Villanueva © Jarrigorria/cc-by-sa-3.0
<
>
Estancia La Paz in Argentina © flickr.com - Steve Deger/cc-by-2.0
Ursprünglich bezeichnet die Estancia dabei jedoch nicht das Anwesen, sondern den als Weide für die Tiere diendenden Graslandabschnitt. Das Anwesen, also üblicherweise ein Herrenhaus des verwaltenden Eigentümers (des Estancieros), die sogenannten – auch Puestos genannten – Ranchos für die dort tätigen Peones und einige Wirtschaftsgebäude wie Vorratsschuppen, kleinere Stallungen für Pferde, Geflügel und Schweine etc. beinhaltende, den Gutshof bildende Gebäudekomplex wird dagegen als Casco bezeichnet. Heute kann eine Estancia alles sein, was sich durch seine Flächengröße von klein- oder mittelständischen Agrarbetrieben abhebt.

Ist Estancia einerseits ein agronomisch-ökonomischer Begriff, so hat er auch eine kulturelle, volkstümliche Bedeutung. So wie wir den Begriff der Ranch unweigerlich mit der Prärie und den Cowboys in Verbindung bringen, so assoziieren wir die Estancia mit Gaucho-Romantik und grasenden Viehherden in der endlosen Pampa. Seit den 90er Jahren rückt das Kulturerbe der traditionellen Estancias wieder stärker in das Bewusstsein der jeweiligen Länder. Zu beobachten ist auch, dass speziell die historischen Estancias auf Grund ihres prestigeträchtigen und luxuriösen Flairs immer häufiger in den Besitz kaufkräftiger Ausländer gelangen. Estancias werden heute beispielsweise in Patagonien, dem Umland von Buenos Aires und in Uruguay zunehmend auch touristisch genutzt.

Lesen Sie mehr auf Estancia und Wikipedia Estancia (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Naomi Campbells Ökohaus in der Türkei hat die Form des Auges des Horus

Naomi Campbells Ökohaus in der Türkei hat die Form des Auges des Horus

[caption id="attachment_152770" align="aligncenter" width="590"] © Luis de Garrido[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Architekt Luis de Garrido entwarf dieses Glaskuppelhaus, das vollständig Energie- und Wasser-autark ist und über eine einzigartige Innenterrasse mit Gartenanlage verfügt. Alles an diesem Konzepthaus ist ein Traum: Sein angenehmes Mikroklima, die konstante Luft-, Licht- und (wenn nötig) Wärmedurchflutung, seine Einpassung in die Landschaft und natürlich die Tatsache, dass es auf der Insel Playa de Kleopatra in der ...

[ read more ]

Čakovec im Norden Kroatiens

Čakovec im Norden Kroatiens

[caption id="attachment_160801" align="aligncenter" width="590"] Republic Square © Silverije/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Čakovec ist eine Stadt im Norden Kroatiens. Es ist die größte Stadt der Region Međimurje. Dies ist das Gebiet zwischen den Flüssen Mur und Drau, welches für seine Weinberge, die Landwirtschaft und zahlreiche Jagdgebiete bekannt ist. In unmittelbarer Nachbarschaft gelegen ist Varaždin, die Hauptstadt des Hrvatsko Zagorje, einer anderen wichtigen kroatischen Region (nur 14 km südwestlich von...

[ read more ]

Unter den Linden und Friedrichstraße

Unter den Linden und Friedrichstraße

UNTER DEN LINDEN [caption id="attachment_161250" align="aligncenter" width="590"] Brandenburg Gate © Norbert Aepli[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Prachtboulevard der Hauptstadt und herrschaftliches Herz der früheren Preußenmetropole: Die Straße Unter den Linden ist die älteste Flaniermeile der Stadt und reicht vom Brandenburger Tor bis zur Schlossbrücke. Die ersten Bäume wurden 1647 auf Order des Kurfürsten Friedrich Wilhelm gepflanzt. Die Mittelpromenade der 60 Meter breiten Straße endet im Osten am Reiterstandbild des K...

[ read more ]

Bundesverfassungsgericht

Bundesverfassungsgericht

[caption id="attachment_165117" align="aligncenter" width="590"] © Dr. Ronald Kunze/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) ist in der Bundesrepublik Deutschland das Verfassungsgericht des Bundes. Als Hüter der deutschen Verfassung (des Grundgesetzes) hat das Gericht eine Doppelrolle, einerseits als unabhängiges Verfassungsorgan und andererseits als Teil der judikativen Staatsgewalt auf dem speziellen Gebiet des Staats- und Völkerrechts. Durch seine maßgeblichen Entscheidungen liefert es e...

[ read more ]

Straße der weißen Dörfer in Andalusien

Straße der weißen Dörfer in Andalusien

[caption id="attachment_27454" align="aligncenter" width="590"] Cuesta de Alhacaba - Typical house in the province of Granada © Claudio Landi/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Ruta de los Pueblos Blancos (Straße der weißen Dörfer) ist eine Landstraßenroute in Andalusien im Süden Spaniens. Sie führt in einer teils gebirgigen Naturlandschaft durch eine Reihe von Kleinstädten und Dörfern die, meist auf phönizische und römische Siedlungen zurückgehend, vom 8. bis ins 15. Jahrhundert von den Mauren ausgebaut wur...

[ read more ]

Popeye Village in der Anchor Bay

Popeye Village in der Anchor Bay

[caption id="attachment_201121" align="aligncenter" width="590"] © Frank Vincentz/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Popeye Village, auch bekannt als Sweethaven Village, ist eine Kulissenstadt auf Malta, die der Regisseur Robert Altman 1979 für den Film Popeye – Der Seemann mit dem harten Schlag aufbauen ließ. Heute wird der Ort als Freizeitpark genutzt. Der Ort befindet sich etwa zwei Kilometer westlich der Stadt Mellieħa im Nordwesten der Insel Malta am Ufer der Anchor Bay. Mit dem Bau wurde 1979 begonnen, u...

[ read more ]

Themenwoche Britische Kanalinseln - Alderney

Themenwoche Britische Kanalinseln - Alderney

[caption id="attachment_151198" align="aligncenter" width="590"] Fort Clonque © Andree Stephan[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Alderney ist die nördlichste der vor der französischen Küste liegenden Kanalinseln und gehört zur Vogtei Guernsey. Die Insel hat eine maximale Länge von fünf Kilometern und eine maximale Breite von drei Kilometern. Mit einer Fläche von 7,9 km² ist sie die drittgrößte Kanalinsel. Sie liegt etwa 15 Kilometer westlich des Cap de la Hague auf der normannischen Halbinsel Cotentin, 32 Kilometer nordöstl...

[ read more ]

Themenwoche Moskau, das dritte Rom

Themenwoche Moskau, das dritte Rom

[caption id="attachment_154160" align="aligncenter" width="590"] Bolshoy Kamenny Bridge, Kremlin in the background © Ikar.us[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Moskau ist die Hauptstadt der Russischen Föderation und mit rund 10,6 Millionen Einwohnern (2010) in der Stadt und 14,6 Millionen (2007) in der Agglomeration die größte Stadt und Agglomeration Europas. Sie ist das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes mit Hochschulen und Fachschulen sowie zahlreichen Kirchen, Theatern, Museen, Galerien und dem 540 Mete...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
© Chixoy/cc-by-sa-4.0
Port de Pollença auf Mallorca

Port de Pollença ist ein Ort in der Gemeinde Pollença auf der Baleareninsel Mallorca. Port de Pollença liegt im Norden...

© flickr.com - David Evers/cc-by-2.0
Alexandria an der Mittelmeerküste

Alexandria (nach Alexander dem Großen) ist, mit über 4,3 Millionen Einwohnern und einer Ausdehnung von 32 Kilometern entlang der Mittelmeerküste,...

Mont Orgueil Castle © Man vyi
Themenwoche Britische Kanalinseln – Jersey

Jersey ist die größte und mit etwa 90.000 Einwohnern zugleich bevölkerungsreichste der Kanalinseln. Sie liegt im Ärmelkanal in der Bucht...

Schließen