Echte Winterabenteuer in der Region Lillehammer

Donnerstag, 19. April 2012 - 13:37 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Lillehammer © Hasse A

Lillehammer © Hasse A

Lillehammer ist eine Stadt in Norwegen. Sie liegt rund 180 km nördlich von Oslo, am Nordufer des Mjøsa-Sees im Gebirgstal Gudbrandsdalen. Sie wurde durch die Ausrichtung der XVII. Olympischen Winterspiele 1994 weltweit bekannt. Die Stadt war in der Folge auch Austragungsort einer Reihe weiterer bedeutender Sportveranstaltungen wie zum Beispiel der Handball-Europameisterschaft 2008.

Die erste Erwähnung Lillehammers findet sich in der Saga über Håkon Håkonsson, wonach die Birkebeiner im Winter 1204/1205 dort verweilt hätten, bevor sie über die Berge nach Østerdalen gezogen seien. An diese Großtat erinnern heute die nationalen Sportveranstaltungen Birkebeinerløypet (Geländelanglauf von Storåsen nach Lillehammer, 21,3 km, jährlich im September, erstmals 1998), Birkebeinerrennet (Gelände-Skilanglauf zwischen Rena und Lillehammer, 54 km im klassischen Stil, jährlich im März, erstmals 1932) und Birkebeinerrittet (Radrennen Gelände von Rena nach Mål, 88 km, jährlich im August, erstmals 2000).

Pedastrian area © Mahlum Olympic Ski Jump © Spearhead Waterfalls of River Mesna © Skvattram Part of Lågendeltaet nature reserve © Mahlum Oppland County Council © Mahlum Norwegian Olympic Museum © SebastianKuehn Museum of Art © Mahlum Bank of Norway © Mahlum Lillehammer © Hasse A
<
>
Part of Lågendeltaet nature reserve © Mahlum
Neben den olympischen Zentren (u. a. die Lysgårds-Schanze) und dem Norwegischen Olympischen Museum gibt es eine Reihe weiterer Sehenswürdigkeiten:

  • Die Storgata ist die Fußgängerzone der Stadt, bekannt durch ihre farbenfrohen Holzhäuser
  • Das Lillehammer Kunstmuseum entstand als offizieller Kunstbeitrag zu den XVII. Olympischen Winterspielen 1994 (Entwurf des Architekturbüros Snøhetta)
  • Maihaugen ist mit 185 Gebäuden das größte Freilichtmuseum in Norwegen
  • In unmittelbarer Nähe der Stadt befinden sich mehrere Skigebiete, u. a. Hafjell, Nordseter und Sjusjøen
  • Norwegisches Olympisches Museum
  • Norwegisches Straßenmuseum (norw. Norsk Vegmuseum) im nördlichen Ortsteil Fåberg

Lesen Sie mehr auf Stadt Lillehammer, Lillehammer Tourismus, VisitNorway.com – Lillehammer, Wikitravel Lillehammer und Wikipedia Lillehammer. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Die König-Abdullah-Universität für Wissenschaft und Technologie (KAUST)

Die König-Abdullah-Universität für Wissenschaft und Technologie (KAUST)

[caption id="attachment_161352" align="aligncenter" width="590"] © Aboluay/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die König Abdullah Universität für Wissenschaft und Technologie (englisch King Abdullah University of Science and Technology, KAUST) ist eine technische Universität in Saudi-Arabien. Die KAUST wurde im September 2009 auf einer Fläche von 36 km² eröffnet und hat ihren Sitz am Roten Meer in Thuwal in der Provinz Mekka, unweit der King Abdullah Economic City. Der Namensgeber der Universität ist Abdulla...

[ read more/mehr lesen ]

Westport an der Westküste Irlands

Westport an der Westküste Irlands

[caption id="attachment_161110" align="aligncenter" width="590"] Westport House from the boating lake © Laurel Lodged[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Westport ist eine Stadt im County Mayo an der Westküste der Republik Irland. Sie liegt am Südostende der Clew Bay, eines Meeresarmes des Atlantischen Ozeans, und hat 5.000 Einwohner. Westport ist eine der wenigen planmäßig angelegten Städte des Landes. Das Stadtzentrum besteht aus einem Ensemble von Stadthäusern im georgianischen Stil. Besonders malerisch ist die Mall, eine von B...

[ read more/mehr lesen ]

Allahabad in Indien

Allahabad in Indien

[caption id="attachment_192430" align="aligncenter" width="590"] Millions of Pilgrims take a ritual bath at Sangam © Lokankara/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Allahabad ist eine Millionenstadt (Municipal Corporation) im nordindischen Bundesstaat Uttar Pradesh. Die Stadt ist Verwaltungssitz des Distrikts Allahabad und der Division Allahabad. Bei Allahabad vereinigen sich der Ganges, Indiens größter Strom, und sein wichtigster Nebenfluss, die Yamuna. Nach einer mythischen hinduistischen Vorstellung kommt ein dritter, un...

[ read more/mehr lesen ]

Themenwoche Israel - Eilat am Golf von Aqaba

Themenwoche Israel - Eilat am Golf von Aqaba

[caption id="attachment_150764" align="aligncenter" width="590"] Marina of Eilat © Mickeyh/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Eilat ist eine Stadt an der Südspitze Israels im Süden der Wüste Negev. Die Stadt ist der einzige Zugang Israels zum Roten Meer und damit zum Indischen Ozean. Die Länge des israelischen Küstenabschnitts beträgt nur knapp zwölf Kilometer. Bereits im 10. Jahrhundert v. Chr. besiedelt, wurde Eilat von den Römern und Byzantinern als Hafen genutzt. Wichtigste Probleme des modernen Eilat sind die ...

[ read more/mehr lesen ]

Freiburg im Breisgau, die Welthauptstadt der Solartechnologie

Freiburg im Breisgau, die Welthauptstadt der Solartechnologie

[caption id="attachment_160190" align="aligncenter" width="590"] Historical Merchants Hall © Andreas Trepte[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Freiburg im Breisgau ist eine Kreisfreie Stadt in Baden-Württemberg. Die südlichste Großstadt Deutschlands ist Sitz des Regierungspräsidium Freiburg sowie des Regionalverbands Südlicher Oberrhein und des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald. Gegenwärtig hat das am Fluss Dreisam liegende Freiburg über 221.000 Einwohner und nimmt damit auf der Liste der größten Städte Baden-Würt...

[ read more/mehr lesen ]

Port Lockroy in der Antarktis

Port Lockroy in der Antarktis

[caption id="attachment_150882" align="aligncenter" width="590"] Base A © flickr.com - Eugene Regis/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Port Lockroy ist ein Naturhafen im Britischen Antarktisterritorium. Er liegt an der Westküste der Wiencke-Insel im Palmer-Archipel westlich der Antarktischen Halbinsel (englisch Grahamland). Nach seiner Entdeckung durch die Französische Antarktisexpedition (1903–1905) wurde er für den Walfang und britische Militäroperationen im Zweiten Weltkrieg genutzt, etwa die Operation Tabarin, und b...

[ read more/mehr lesen ]

Themenwoche Normandie - Saint-Clair-sur-Epte

Themenwoche Normandie - Saint-Clair-sur-Epte

[caption id="attachment_152720" align="aligncenter" width="590"] © P.poschadel/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Saint-Clair-sur-Epte ist eine Gemeinde mit 1.000 Einwohnern im Département Val-d’Oise in der Region Île-de-France. Die Bewohner nennen sich "Saint-Clairois" bzw. "Saint-Clairoises". Das Gemeindegebiet gehört zum Regionalen Naturpark Vexin français. Das Kerngebiet dieses Naturparks umfasst eine Kalk-Hochebene in der Landschaft Vexin, die im Westen durch den Fluss Epte von der ähnlich bezeichneten ...

[ read more/mehr lesen ]

Birmingham in den West Midlands

Birmingham in den West Midlands

[caption id="attachment_160771" align="aligncenter" width="590"] Birmingham City Council building at Victoria Square © Cristian Bortes[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Birmingham ist nach London die zweitgrößte Stadt des Vereinigten Königreichs. Sie ist das Zentrum der West Midlands und zählt knapp über 1 Million Einwohner, in ihrem Ballungsraum leben rund 2,6 Millionen Menschen. Die Stadt ist Zentrum der britischen Metallverarbeitung und liegt östlich des "Black Country" - benannt nach den rauchenden Schloten, welche d...

[ read more/mehr lesen ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
© Enwerk
Eine Militärbrache auf dem Weg zur Nullenergiestadt

Für die energieeffiziente Konversion eines aufgelassenen ehemaligen amerikanischen Militärstützpunkts im Bad Aiblinger Stadtteil Mietraching mit einer Gesamtfläche von 70 Hektar...

Market Square with St Jakobi Church © Losch
Einbeck – Stadt der Brau- und Fachwerkkunst

Einbeck ist eine ehemalige Hansestadt, ein Mittelzentrum und eine selbständige Gemeinde in Südniedersachsen. Das Stadtbild im Zentrum ist geprägt von...

Main building of the Sonneheerdt estate © DennisM
Die Medienstadt Hilversum

Hilversum ist eine ohne Stadtrechte bestehende Gemeinde in den Niederlanden mit etwa 85.000 Einwohnern in der Provinz Nordholland. Hilversum liegt...

Schließen