Durban in Südafrika

13. Februar 2015 | Destination: | Rubric: Allgemein |

Durban Waterfront © Simisa/cc-by-sa-3.0

Durban Waterfront © Simisa/cc-by-sa-3.0

Durban ist eine Großstadt am Indischen Ozean an der Ostküste Südafrikas. Mit umliegenden Orten bildet sie die eThekwini metropolitan municipality. Mit über 3,5 Millionen Einwohnern ist sie die größte Stadt der Provinz KwaZulu-Natal und nach Johannesburg und Kapstadt die drittgrößte Stadt Südafrikas. Durban ist eine bedeutende Industrie- und Hafenstadt mit dem größten Hafen Afrikas und aufgrund seiner Strände und des subtropischen Klimas ein vielbesuchtes Urlaubszentrum des Landes.

Die Metropolregion Durban besitzt eine umfangreiche Wirtschaft mit starker Industrie, Handel, Logistik, Finanz- und Regierungsinstitutionen sowie Tourismus. Die Küstenlage und der Hafen verschaffen Durban einen Vorteil im Vergleich zu anderen Ballungsräumen in Südafrika. Das milde Klima, die warme Meeresströmung sowie die Drakensberge im Hinterland sind die Grundlage für einen ausgeprägten Tourismussektor.

Town Hall © flickr.com - Mister-E/cc-by-2.0 Suncoast Casino and Entertainment World © Hansueli Krapf/cc-by-sa-3.0 Little Chelsea house © Rosemarydsmith/cc-by-sa-3.0 Hollis House © Rosemarydsmith/cc-by-sa-3.0 Aerial view © Andres de Wet/cc-by-sa-3.0 Durban Waterfront © Simisa/cc-by-sa-3.0
<
>
Suncoast Casino and Entertainment World © Hansueli Krapf/cc-by-sa-3.0
Durban bietet eine breite Palette an kulturellen Angeboten, Sehenswürdigkeiten und Freizeitangeboten. An der Beachfront oder Golden Mile konzentrieren sich Bars und Restaurants. Durban ist ein beliebtes Revier für Surfer/Wellenreiter, Kitesurfer und Bodyboarder. Wegen der Haigefahr (Sambesi- und Tigerhaie) sind die Strände mit Hainetzen gesichert. In der Umgebung von Durban und in der Stadt selbst sind verschiedene große kommerzielle Angebote zu finden, so das Gateway-Einkaufszentrum, das größte Afrikas, oder uShaka Marine-World mit Aquarien und verschiedenen Shows. Etwas nördlich von Durban an der Küste gelegen befindet sich das beliebte Ausflugs- und Ferienziel Umhlanga Rocks.

Lesen Sie mehr auf Durban, durban-tourism.com, Province of KwaZulu-Natal, The Oyster Box Hotel, Wikitravel Durban und Wikipedia Durban. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können.





Das könnte Sie auch interessieren:

New Urbanism - Seaside und Celebration in Florida

New Urbanism - Seaside und Celebration in Florida

[caption id="attachment_2992" align="aligncenter" width="590" caption="Community of Seaside, Florida © flickr.com - Shutter.chick"][/caption]Seaside ist ein kleiner Badeort im Walton County im Florida Panhandle, einem Streifen Land im Nordwesten des...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Downtown Helsinki © Tpienonen
Helsinki ist die Hauptstadt und die größte Stadt Finnlands

Helsinki ist die Hauptstadt von Finnland und der finnischen Landschaft Uusimaa. Es ist mit 595.554 Einwohnern die größte Stadt Finnlands...

© Stefan Germer
Fowey in Cornwall

Fowey ist eine Kleinstadt und Gemeinde in Cornwall in Großbritannien. Die Stadt ist ein beliebter Ausflugs- und Urlaubsort, aber auch...

Catania - Cathedral Sant' Agata © Berthold Werner/cc-by-sa-3.0
Spätbarocke Städte des Val di Noto

Die Spätbarocken Städte des Val di Noto bilden eine Gruppe von Städten im Val di Noto im südöstlichen Sizilien, die...

Schließen