District of Thanet – Broadstairs, Margate und Ramsgate

Freitag, 17. Februar 2012 - 13:39 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination: | Category/Kategorie: Allgemein

Thanet locator map © Nilfanion

Thanet locator map © Nilfanion

DISTRICT OF THANET

Thanet ist ein District in der Grafschaft Kent in England. Er umfasst ein Gebiet an der Themse-Mündung, das als Isle of Thanet bekannt ist. Verwaltungssitz ist Margate; weitere bedeutende Orte sind Birchington-on-Sea, Broadstairs, Manston, Ramsgate und Westgate-on-Sea.

Der Bezirk wurde am 1. April 1974 gebildet und entstand aus der Fusion der Municipal Boroughs Margate und Ramsgate, des Urban District Broadstairs and St Peter’s und eines Teils des Rural District Eastry. Lesen Sie mehr auf Thanet District Council, Visit Thanet und Wikipedia Thanet.





Broadstairs - Bleak House © Heron

Broadstairs – Bleak House © Heron

BROADSTAIRS

Broadstairs liegt zwischen Margate und Ramsgate auf der Isle of Thanet.

In der Stadt hat Charles Dickens, ein häufiger Gast, den Roman David Copperfield geschrieben. Die anderen prominenten Besucher waren Edward Heath und die Königin Victoria, die als Kind mehrmals ihre Sommerferien in Broadstairs verbracht hat. Es gibt sieben Buchten: Viking Bay, Louisa Bay, Dumpton Gap, Botany Bay, Stone Bay, Joss Bay und Kingsgate Bay.

Dickens verbrachte seine ausgedehnten Sommerferien im Bleak House (ursprünglicher Name: Fort House), das unmittelbar an der Steilküste liegt. Das Haus war bis 2004 ein privat betriebenes Museum, musste aber aus wirtschaftlichen Gründen geschlossen werden. Die Novelle Bleak House, die Dickens 1852/1853 schrieb, verdankt ihren Namen eben diesem Haus. Lesen Sie mehr auf Broadstairs und Wikipedia Broadstairs.





Ramsgate - St Lawrence College © Akafinto Ramsgate - Main Sands © Adem80 Margate - Tudor House © Rodw Broadstairs - Viking Bay © James Armitage Broadstairs - Kingsgate Castle © Le Deluge Ramsgate - The Royal Harbour © JackyR Margate - Clock Tower © flickr.com - Ben Sutherland Broadstairs - Bleak House © Heron Thanet locator map © Nilfanion
<
>
Margate - Clock Tower © flickr.com - Ben Sutherland
Margate - Clock Tower © flickr.com - Ben Sutherland

Margate – Clock Tower © flickr.com – Ben Sutherland

MARGATE

Margate liegt zwischen Broadstairs und Herne Bay in der Grafschaft Kent. Die Stadt hat 58.465 Einwohnern. Die Klippen ihrer Küstenlinie bestehen aus Kreide und sind bekannt für ihre Fossilienfunde. Von den Klippen hat man einen guten Ausblick auf den 2009 vor der Küste errichteten Windpark des Thanet Offshore Wind Projects

Wie die gesamte Region lebt auch Margate überwiegend vom Tourismus, begünstigt durch die relative Nähe zu London. Neben Individualreisenden kommen insbesondere in den Weihnachtsferien und zum Jahreswechsel (englische) Bustouren nach Margate, darüber hinaus ist es auch Ziel von Schülersprachreisen. Das Stadtbild wird von einer Promenade geprägt, einem tideabhängigen kleinen Hafen mit einer Mole, einem Sandstrand direkt unterhalb des Ortskerns und B&B-Hotels und Pensionen. In östlicher Richtung geht Margate direkt in den Ortsteil Cliftonville über. Lesen Sie mehr auf Margate Civic Society und Wikipedia Margate.





Ramsgate - The Royal Harbour © JackyR

Ramsgate – The Royal Harbour © JackyR

RAMSGATE

Die Hafenstadt Ramsgate zählt 40.000 Einwohner. Neben der Fischereiindustrie gehört der Tourismus zu den Haupteinnahmequellen der Stadt.

Aktuell besteht eine Fährverbindung mit der belgischen Stadt Oostende. Früher fuhren Fähren nach Vlissingen (Niederlande) und Dünkirchen (Frankreich). Von 1969 bis 1981 bestand zudem eine Verbindung mit Luftkissenfähren des Typs Saunders Roe Nautical 4 der Reederei Hoverlloyd nach Calais in Frankreich. Ramsgates Marina ist eine der größten an der südenglischen Küste.

Lesen Sie mehr auf Ramsgate Town Council, Port of Ramsgate, AboutBritain.com – Ramsgate und Wikipedia Ramsgate. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes).



Das könnte Sie auch interessieren:

Die Ovation of the Seas

Die Ovation of the Seas

[caption id="attachment_165666" align="aligncenter" width="590"] © Matthias Süßen/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Ovation of the Seas ist ein Kreuzfahrtschiff der Reederei Royal Caribbean International. In der Saison 2016/2017 ist der Heimathafen Sydney in Australien. Das Schiff verfügt über 18 Decks, davon 16 für Gäste zugänglich, und kann bis zu maximal 4.900 Passagiere beherbergen. Die Ovation of the Seas verfügt über eine schwenkbare Aussichtsgondel, einen Autoscooter, einen Fallschirmsprungsimulator un...

Gifhorn, die Zickenstadt

Gifhorn, die Zickenstadt

[caption id="attachment_160510" align="aligncenter" width="590"] Goat Memorial © Thomas Hermes[/caption][responsivevoice_button voice="UK English Female" buttontext="Listen to this Post"]Gifhorn ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im Osten des Landes Niedersachsen. Mit etwa 42.000 Einwohnern bildet Gifhorn eines der Mittelzentren des Landes, geprägt durch die geringe Entfernung zu den Industrie- und Handelszentren Braunschweig und Wolfsburg. Außerdem ist Gifhorn Teil der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg. 1852 erhielt Gifhorn das Stadtrecht. 1924 wurde d...

Estancias in Südamerika

Estancias in Südamerika

[caption id="attachment_27411" align="aligncenter" width="590"] Estancia Villanueva © Jarrigorria/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Estancia, in Brasilien auch Fazenda, nennt man ein Landgut in Südamerika, auf dem eine stationäre, extensive Weidewirtschaft – vor allem mit Mastrindern, Schafen und Milchkühen – betrieben wird. Im deutschen Sprachraum wird für diese Form der Beweidung natürlicher Offenlandschaften zumeist der englische Ausdruck Ranching verwendet. In Argentinien, Chile, Paraguay, Uruguay sow...

Dumfries House in Schottland

Dumfries House in Schottland

[caption id="attachment_164289" align="aligncenter" width="590"] Dumfries House © geograph.org.uk - Gordon Brown/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen lassen"]Dumfries House ist ein Herrenhaus rund zwei Kilometer westlich der schottischen Stadt Cumnock in der Council Area East Ayrshire. 1971 wurde das Bauwerk in die schottischen Denkmallisten in die höchste Kategorie A aufgenommen. Auf den weitläufigen Ländereien des Herrenhauses befinden sich drei weitere Kategorie-A-Bauwerke, ein Taubenhaus, eine Brücke sowie zwei Lodges...

Hockey

Hockey

[caption id="attachment_166617" align="aligncenter" width="590"] Rio 2016 - Spain vs Netherlands © flickr.com - Jonas de Carvalho/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Hockey ist ein mit Hockeyschlägern auszuführendes Ballspiel, das auf Rasen (heutzutage vorwiegend auf Kunstrasen) als Feldhockey und in der Halle als Hallenhockey gespielt wird. Hockey ist seit 1908 eine olympische Sportart. Der Welthockeyverband ist die Fédération Internationale de Hockey. Hockey ist eine Mannschaftssportart. Im mitteleuropäischen Raum wi...

Das Le Bon Marché gilt als erstes Warenhaus der Welt

Das Le Bon Marché gilt als erstes Warenhaus der Welt

[caption id="attachment_161307" align="aligncenter" width="590"] Le Bon Marché © François Rejeté[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Le Bon Marché ist ein Pariser Großwarenhaus im 7. Arrondissement und wurde 1838 von den Gebrüdern Videau gegründet. Mit der Leitung von Aristide Boucicaut nahm dieses Warenhaus eine Pionierstellung in der Entwicklung des europäischen Einzelhandels ein. Le Bon Marché gilt als das erste Warenhaus der Geschichte und zählt heute zu den besten Warenhäusern Frankreichs. 1848 stieg das Ehepaar ...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Odessa Opera and Ballet Theater © Pat Berger
Themenwoche Ukraine – Odessa am Schwarzen Meer

Odessa ist eine Stadt im gleichnamigen Verwaltungsgebiet (Oblast Odessa) in der Ukraine. Sie ist mit rund 1.000.000 Einwohnern die wichtigste...

Teatro Goldoni © Lucarelli
Die Hafenstadt Livorno

Livorno ist die Hauptstadt der gleichnamigen italienischen Provinz Livorno in der Region Toskana. Die am Tyrrhenischen Meer gelegene Stadt hat...

The Savoy Hotel © geograph.org.uk - Steve F / Wikicommons
Das Savoy Hotel

Das Savoy Hotel befindet sich an der Straße The Strand in London. Eröffnet wurde es 1889 und erbaut durch Richard...

Schließen