Die Turks- und Caicosinseln

Donnerstag, 29. Mai 2014 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Grand Turk southwestern beach © Jersyko

Grand Turk southwestern beach © Jersyko

Die Turks- und Caicosinseln, manchmal auch nur Turks & Caicos genannt, sind ein Britisches Überseegebiet im Atlantischen Ozean. Es setzt sich aus zwei Inselgruppen, den Turks- und den Caicos-Inseln, zusammen. Die Gesamtfläche aller Inseln beträgt etwa 497 km². Die Hauptstadt ist Cockburn Town auf Grand Turk.

Ungefähr 153 km südlich liegt die Insel Hispaniola mit Haiti, 64 km südwestlich die zu den Bahamas gehörende Inselgruppe Inagua, 65 km nordwestlich die Insel Mayaguana der Bahamas. Obwohl die Turks- und Caicosinseln geographisch im Atlantik liegen, werden sie noch zur Karibik gezählt; die beiden kleinen Inselgruppen bilden die südöstlichen Ausläufer der Bahamas.

Sunset at Turtle Bay © Nabeel Hyatt Grand Turk - Historic Lighthouse Park © TampAGS for AGS Media Turks and Caicos map © Kelisi Turks and Caicos Islands in its region © TUBS The Beaches Resort © Captain-tucker Grand Turk southwestern beach © Jersyko
<
>
Grand Turk - Historic Lighthouse Park © TampAGS for AGS Media
Wenn man die Inseln als “Naturschönheiten” bezeichnet, so ist dies wörtlich zu nehmen. Kristallklares Wasser und weiße Sandstrände finden Sie auf allen Inseln. Nur 920 Kilometer südöstlich von Miami, in einem unversehrten Gebiet der Karibik, haben sich Turks & Caicos auf ganz besondere Weise entwickelt, wo Tauchen, Fischen, Golfen, Windsurfen und Wasserski die Sportlerherzen erfreuen. Mit 80% unbewohnten Inseln, die nur mit kleinen Flugzeugen, Helikoptern oder privat gecharterten Booten zu erreichen sind, werden IUrlaubsträume wahr.

Turks und Caicos ist der perfekte Ort für einen zweiten Wohnsitz und um das gute leben zu genießen. Treten Sie aus Ihrer Tür heraus und direkt vor Ihrem Haus liegt Ihre Jacht, nur einige Minuten entfernt von einem der weltbesten Sportfischgebiete. Kommen Sie an Land, um an einem der prämierten Strände zu entspannen und probieren Sie unseren inselfrischen Conchsalad oder die knackigen Conchs.

Lesen Sie mehr auf Turks- und Caicosinseln, Tourismus Turks- und Caicosinseln, Wikitravel Turks and Caicos Islands und Wikipedia Turks- und Caicosinseln. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Bridgetown auf Barbados

Bridgetown auf Barbados

[caption id="attachment_150265" align="aligncenter" width="590"] Bridgetown © Acp~commonswiki/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Stadt Bridgetown im Parish Saint Michael ist die Hauptstadt des karibischen Inselstaates Barbados und ebenso dessen Haupthafen und wirtschaftliches Zentrum. Ursprünglich wurde die Stadt Indian Bridge genannt, nach einer schon in indianischer Zeit errichteten Brücke über den heute Constitution River genannten Fluss. Die Stadt wurde 1628 von den Briten gegründet und hat heute ungef...

Themenwoche Paraguay

Themenwoche Paraguay

[caption id="attachment_183998" align="aligncenter" width="590"] Asunción © Felipe Antonio/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Paraguay ist ein Binnenstaat in Südamerika, der im Osten an Brasilien, im Süden und Westen an Argentinien und im Norden und Westen an Bolivien grenzt. Der Name des Staates bedeutet "Wasser, das zum Wasser geht", abgeleitet von der Sprache der Ureinwohner, Guaraní. Die gesamte Grenzlänge beträgt 3739 Kilometer. Mit einem Staatsgebiet von knapp 407.000 km² ist das Land ungefähr so groß wie De...

Roman Abramowitschs Mega Yacht Eclipse

Roman Abramowitschs Mega Yacht Eclipse

[caption id="attachment_153687" align="aligncenter" width="590"] Yacht Eclipse in Hamburg © Hummelhummel/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Eclipse ist mit einer Länge von 162 Meter die aktuell längste Mega-Yacht der Welt. Sie wurde im Herbst 2010 von der Hamburger Werft Blohm + Voss an den Eigner des Schiffes, den russischen Milliardär Roman Abramowitsch übergeben. Der Stapellauf fand am 12. Juni 2009 statt. Anschließend befand sich die Yacht noch einmal zur Überarbeitung bei Blohm + Voss im großen Schwimmdock ...

Deutsche Fachwerkstraße

Deutsche Fachwerkstraße

[caption id="attachment_1420" align="alignleft" width="382" caption="Complete overview of the seven regional routes of the German Half-Timbered House Road © Wolfgang A. Köhler"][/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die im Jahr 1990 ins Leben gerufene Deutsche Fachwerkstraße ist eine Ferienstraße und erstreckt sich von der Elbmündung im Norden bis zum Bodensee im Süden. Sie führt zu Städten und Gemeinden mit bemerkenswerten Fachwerkbauten und ist derzeit in sieben Teilstrecken unterteilt, die die Bundesländer Niedersachsen, Sachse...

Bergen in der Lüneburger Heide

Bergen in der Lüneburger Heide

[caption id="attachment_160991" align="aligncenter" width="590"] Römstedthaus - Local History Museum © Hajotthu/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Bergen ist eine Stadt im nördlichen Landkreis Celle in der Lüneburger Heide. Sie liegt jeweils etwa 24 km entfernt zwischen Soltau und Celle. Heute leben in der Stadt Bergen etwa 17.000 Einwohner. In dieser Zahl sind mit rund 3.000 Personen Angehörige der britischen Streitkräfte mit ihren Familien enthalten. Im Westen der Stadt liegt der ab 1935 von der Wehrmacht errichtete NA...

Fredericia auf Jütland

Fredericia auf Jütland

[caption id="attachment_152745" align="aligncenter" width="590"] Bymuseum (Town Museum) © Anneli Salo[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Fredericia [liegt in der Region Syddanmark von Dänemark. Sie befindet sich auf der jütländischen Seite des Kleinen Belts, gegenüber von Middelfart. Fredericia ist Zentrum der gleichnamigen Fredericia Kommune und liegt im Städtedreieck Trekantområdet. Ihren Namen hat die Stadt von Frederik III., der sie 1650 gründen ließ. Die Festungsstadt Fredericia ist in schnurgerade verlaufende Stra...

Return to Top ▲Return to Top ▲
© Manfred Brückels
Die Berliner Siegessäule

Die Siegessäule auf dem Großen Stern inmitten des Großen Tiergartens in Berlin wurde von 1864 bis 1873 als Nationaldenkmal der...

Fabergé Museum © Sergejf95/cc-by-sa-3.0
Das Fabergé Museum in Baden-Baden

Das Fabergé Museum wurde am 9. Mai 2009 vom russischen Kunstsammler Alexander Iwanow in der Kurstadt Baden-Baden eröffnet. Es ist...

Duomo Messina © Pinodario
Themenwoche Sizilien – Messina

Messina ist mit 242.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt in der Region Sizilien und zugleich Verwaltungssitz der Provinz Messina. Durch die...

Schließen