Die Stadt Casablanca

Samstag, 26. November 2011 - 13:14 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Union für das Mittelmeer

Port of Casablanca © Brio-En/cc-by-sa-4.0

Port of Casablanca © Brio-En/cc-by-sa-4.0

Casablanca (Das weiße Haus) ist die größte Stadt Marokkos und liegt südlich der Hauptstadt Rabat direkt an der Atlantikküste. In der eigentlichen Stadt leben 3.269.962 Menschen, in der Region Grand Casablanca 3.897.748, welche auch die Vororte umfasst. Die Hassan-II.-Moschee ist die Hauptsehenswürdigkeit der Stadt. Sie ist nach der al-Haram-Moschee in Mekka, der Prophetenmoschee in Medina, dem Imam-Reza-Schrein (in dem die Goharshaad-Moschee integriert ist) in Mashhad, Iran, und der Istiqlal-Moschee in Jakarta, Indonesien, die fünftgrößte Moschee der Welt und bietet Platz für 25.000 Personen. Das Minarett der 1993 fertiggestellten Moschee ist mit 210 Metern Höhe das höchste Minarett und das höchste religiöse Bauwerk.

Beim Hafen befindet sich der einzige Rangierbahnhof Marokkos (Roches Noires). Der südlich von Casablanca gelegene Flughafen Casablanca ist der wichtigste Flughafen Marokkos. Vier Kilometer südwestlich des Hafens erstreckt sich entlang des Boulevard de la Corniche an der Küste im Vorort Ain Diab das luxuriöse Bade- und Vergnügungsviertel. Etwas entfernt vom Meer zwischen dem Stadtzentrum und Ain Diab ist das heutige Anfa ein zentrales Villengebiet. Im dortigen Hotel Anfa fand die Casablanca-Konferenz statt. Im Umkreis der Innenstadt zeugt ein breiter Slumgürtel (Bidonville) von der wirtschaftlichen Notlage und den sozialen Problemen der stetig wachsenden städtischen Unterschicht.

Hassan II Mosque - Interior © Bjørn Christian Tørrissen Sacre Coeur - Casablanca  Cathedral © Bjørn Christian Tørrissen Twin Center © Koumed Street view © flickr.com - cliffwilliams Sidi Abderrahman © Bernard Gagnon Place Mohammed V © Radosław Botev Parc de la Ligue Arabe © Jaakko Sakari Reinikainen Medina of Casablanca entrance © Sammyday Lighthouse El Hank © Remi Jouan © Karimobo Hassan II Mosque from seaside © Bjørn Christian Tørrissen Hassan II Moschee © Topreiseinfos Clock tower at the entrance of Medina of Casablanca © Sammyday © casablanca.ma Boulevard de Paris © Jaakko Sakari Reinikainen
<
>
Sacre Coeur - Casablanca Cathedral © Bjørn Christian Tørrissen
Casablanca ist die größte Stadt Marokkos und ist mit dem Industriegebiet Aïn Sebaâ das wirtschaftliche Zentrum des Landes. In Casablanca hat zudem die Automobil- und Lebensmittelindustrie des Landes ihren Sitz. Bekannte Unternehmen der Stadt sind zum Beispiel der Fernsehsender 2M, der Lebensmittelhersteller Bimo, das Designunternehmen Laraki Design, sowie die Automobilhersteller Société Marocaine de Constructions Automobiles, CANAM, Société Automobiles Ménara und Laraki Automobiles.

Die Stadt erlangte Berühmtheit durch den Film Casablanca (1942) mit Ingrid Bergman und Humphrey Bogart, dessen Handlung zur Zeit des Zweiten Weltkrieges dort spielt. Der Film wurde jedoch in Hollywood gedreht. Casablanca war ein strategisch wichtiger Hafen im Zweiten Weltkrieg. 1943 fand dort ein englisch-amerikanisches Gipfeltreffen zwischen Roosevelt und Churchill (Casablanca-Konferenz) statt.

Lesen Sie mehr auf Casablanca Tourismus und Wikipedia Casablanca. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Trafalgar Square in London

Trafalgar Square in London

[caption id="attachment_165686" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - Vibin/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Trafalgar Square ist ein großer Platz in der Mitte Londons, als dessen eigentliches Zentrum er vielen gilt. Der Trafalgar Square ist der größte öffentliche Platz und ist seit dem Mittelalter ein zentraler Treffpunkt. Hier laufen von Westminster kommend die Straße Whitehall, von Buckingham Palace die Straße The Mall, und von St James’s Palace die Pall Mall zusammen. Über die Strand gelangt man z...

International Crisis Group (ICG)

International Crisis Group (ICG)

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die International Crisis Group (ICG) ist eine Nichtregierungsorganisation, welche Analysen und Lösungsvorschläge zu internationalen Konflikten liefert. Sie wird wesentlich von westlichen Regierungen, Stiftungen und Konzernen finanziert. In ihrem Politikfeld wird sie allgemein als der maßgebliche Ansprechpartner für Regierungen und internationale Organisationen, wie z. B. der Vereinten Nationen, der Europäischen Union und der Weltbank, angesehen. ICG bietet Analysen und Politikberatung zu über 50 aktuellen...

Themenwoche Sardinien

Themenwoche Sardinien

[caption id="attachment_151610" align="aligncenter" width="590"] High-speed ferry in the Gulf of Olbia © BetacommandBot/cc-by-sa-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Sardinien ist – nach Sizilien – die zweitgrößte Insel im Mittelmeer. Die Ägypter nannten sie Schardana, die Euboier "Ichnoussa" und die Griechen "Sandalyon", da ihre Form an einen Fußabdruck erinnert. Die Insel bildet mit einigen vorgelagerten Inseln die gleichnamige autonome Region Italiens. Die Region Sardinien hat eine Fläche von 24.090 km² und 1,664 Million...

Porträt: Albert Ballin, Erfinder der modernen Kreuzfahrten

Porträt: Albert Ballin, Erfinder der modernen Kreuzfahrten

[caption id="attachment_165098" align="aligncenter" width="423"] Albert Ballin[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Albert Ballin war ein Hamburger Reeder und eine der bedeutendsten jüdischen Persönlichkeiten in der Zeit des deutschen Kaiserreiches. Er machte als Generaldirektor die Hamburg-Amerikanische Packetfahrt-Actien-Gesellschaft (HAPAG) zur größten Schifffahrtslinie der Welt. Albert Ballin wurde als jüngstes von 13 Geschwistern 1857 in Hamburg geboren. Die Eltern jüdischen Glaubens waren aus Dänemark eingewandert, und sein V...

Victoria & Alfred Waterfront in Kapstadt

Victoria & Alfred Waterfront in Kapstadt

[caption id="attachment_172119" align="aligncenter" width="590"] © Osvát András[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Victoria & Alfred Waterfront (kurz: V&A Waterfront) ist eine Waterfront, bestehend aus einem restaurierten Werft- und Hafenviertel rund um die beiden historischen Becken des Hafens von Kapstadt in Südafrika. Die beiden Becken in der Tafelbucht des Atlantischen Ozeans wurden 1870 und 1905 in Betrieb genommen und erhielten ihre Namen zu Ehren der britischen Königin Victoria und ihres zweiten Sohnes, Prinz Alfred, der...

Der Leuchtturm von Saint-Mathieu

Der Leuchtturm von Saint-Mathieu

[caption id="attachment_153495" align="aligncenter" width="590"] Abbay and lighthouse of Saint-Mathieu © Pline/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Phare de Saint-Mathieu ist der Name eines Leuchtturms, der auf der Saint-Mathieu-Spitze im Département Finistère auf dem Gelände der alten Abtei Saint-Mathieu in der Umgebung von Brest errichtet wurde. Der Leuchtturm wird seit dem 23. Mai 2011 als historisches Monument Frankreichs geführt. Er ist für Besuche der Öffentlichkeit zugänglich. Zusammen mit dem Leuchtfeu...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Piazza Duomo © flickr.com - hidden simmetry
Trient, Hauptstadt des Trentino

Trient ist die Hauptstadt des Trentino und der autonomen Region Trentino-Südtirol, der nördlichsten Verwaltungsregion Italiens. Die Stadt hat 116.298 Einwohner....

Town Hall © Xenos
Chur, der Hauptort des Schweizer Kantons Graubünden

Chur ist der Hauptort des Schweizer Kantons Graubünden sowie des bündnerischen Bezirks Plessur und dessen Kreis Chur. Chur liegt am...

Anual cattle drive down from the Alp © Perconte
Kufstein in Tirol

Kufstein ist eine Stadtgemeinde in Tirol, an der Grenze zum Freistaat Bayern, und der Verwaltungssitz des Bezirks Kufstein. Die Stadt...

Schließen