Die Seabourn Sojourn

Samstag, 1. August 2020 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Kreuzfahrtschiffe, Yacht des Monats

in Fremantle, Australia © Bahnfrend/cc-by-sa-4.0

in Fremantle, Australia © Bahnfrend/cc-by-sa-4.0

Die Seabourn Sojourn ist ein Kreuzfahrtschiff der zur Carnival Corporation gehörenden Seabourn Cruise Line. Das Schiff ist das zweite der aus drei Einheiten bestehenden Odyssey-Klasse. Das Schiff wurde 2010 von der European Cruiser Association in der Kategorie “Bestes neues Kreuzfahrtschiff” mit dem “Silver Award” ausgezeichnet. 2011 wurde das Schiff von Cruise Critic mit dem “Editors’ Picks Award” zusammen mit dem Schwesterschiff Seabourn Quest als “Branchenbester für Spa-Liebhaber” und alle drei Schiffe der Odyssey-Klasse als “Branchenbester im Bereich Luxus” ausgezeichnet. 2016 gewann das Schiff den “Porthole Cruise Magazine Readers’ Choice Award” in der Rubrik “Bestes Kleinschiff”.

Das Schiff wurde unter der Baunummer 63 auf der Werft T. Mariotti in Genua gebaut. Der Bauvertrag wurde am 31. Januar 2007 geschlossen. Die Kiellegung des Schiffes erfolgte am 30. Juni 2008. Der Rumpf wurde auf der Werft Ci.Mar Costruzioni Navali in San Giorgio di Nogaro gebaut und anschließend zur Mariotti-Werft geschleppt, wo das Schiff fertiggestellt und ausgerüstet wurde. Abgeliefert wurde es am 28. Mai 2010. Die Taufe des Schiffes erfolgte am 4. Juni 2010 in London. Taufpatin war das frühere britische Fotomodell Twiggy.

departing Tallinn, Estonia © Pjotr Mahhonin/cc-by-sa-3.0 in Fremantle, Australia © Bahnfrend/cc-by-sa-4.0 Seabourn_Sojourn_in_Göteborg-Sweden-Bo_Randstedt-cc-by-sa-3.0 in Helsinki, Finland © Jvirta © Piergiuliano Chesi/cc-by-3.0 © Piergiuliano Chesi/cc-by-3.0
<
>
departing Tallinn, Estonia © Pjotr Mahhonin/cc-by-sa-3.0
Der Antrieb des Schiffes erfolgt dieselelektrisch. Die Propulsion erfolgt durch zwei Elektromotoren, die auf zwei Festpropeller wirken. Für die Stromerzeugung stehen fünf Dieselaggregate mit insgesamt 23.801 kW Leistung zur Verfügung. Das Schiff ist mit zwei Bugstrahlrudern sowie Stabilisatoren ausgestattet.

Das Schiff verfügt über elf Decks, von denen zehn für Passagiere zugänglich sind (auf den unteren beiden Passagierdecks, Deck 2 und Deck 3, sind für Passagiere allerdings nur die Badeplattform am Heck des Schiffes sowie die Krankenstation zugänglich). An Bord ist Platz für 450 Passagiere, die in 225 Kabinen untergebracht werden können. Alle Kabinen sind Außenkabinen und etwa 90% der Kabinen verfügen über einen eigenen Balkon.

Lesen Sie mehr auf Seabourn Sojourn und Wikipedia Seabourn Sojourn. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Themenwoche Dordogne - Saint-Astier

Themenwoche Dordogne - Saint-Astier

[caption id="attachment_211409" align="aligncenter" width="590"] Saint-Astier on Isle River © Père Igor/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Saint-Astier ist eine Kleinstadt und eine französische Gemeinde mit 5.500 Einwohnern im Département Dordogne in der Region Nouvelle-Aquitaine. Die Gemeinde besteht aus dem Hauptort sowie einigen Weilern (hameaux) und Einzelgehöften (fermes). Das anhaltende Bevölkerungswachstum der Kleinstadt ist in hohem Maße auf die Zuwanderung aus den ländlichen Gebieten in der Umgebung infolge...

[ read more ]

Die SeaDream I und II

Die SeaDream I und II

[caption id="attachment_152949" align="aligncenter" width="590"] SeaDream II in Pula © Orlovic[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"] "It's yachting, not cruising!" An Bord der beiden baugleichen Schwesterschiffe "SeaDream I" und "SeaDream II" erlebt man seinen ganz persönlichen Traumurlaub. Eine Seereise mit SeaDream Yacht Club ist keine Kreuzfahrt im eigentlichen Sinne. In der angenehmen Gesellschaft von maximal 110 Gästen aus aller Welt genießen man das exklusive Ambiente einer Privatjacht. Auf den Reiserouten liegen die schönste...

[ read more ]

Fort Boyard an der französischen Westküste

Fort Boyard an der französischen Westküste

[caption id="attachment_200748" align="aligncenter" width="590"] © Patrick Despoix/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Fort Boyard ist eine Festung vor der französischen Atlantikküste zwischen der Île d’Aix und der Île d’Oléron im Département Charente-Maritime. Das Fort hat einen ovalen Grundriss, es ist 61 m lang und 31 m breit. Die Mauern erheben sich bis auf eine Höhe von 20 m. Am 28. Mai 1962 wurde das Fort mit 7500 Francs zur Versteigerung ausgerufen und schließlich für 28.000 Francs von einem belgisch...

[ read more ]

Copacabana und Ipanema in Rio de Janeiro

Copacabana und Ipanema in Rio de Janeiro

[caption id="attachment_192867" align="aligncenter" width="590"] Copacabana © flickr.com - Juniorpetjua/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Copacabana ist einer der bekanntesten Stadtteile Rio de Janeiros in der Zona Sul, der direkt zwischen dem Atlantik und den mit Favelas bevölkerten Granitfelsen liegt und über einen vier Kilometer langen Sandstrand verfügt. Gemeinsam mit dem benachbarten Leme bildet der Stadtteil außerdem die gleichnamige Verwaltungsregion Copacabana. Copacabana und der dazugehörige Strandabsch...

[ read more ]

Superbösewichts Traumimmobilie: U-Boot-Bunker in Norwegen zu verkaufen

Superbösewichts Traumimmobilie: U-Boot-Bunker in Norwegen zu verkaufen

[caption id="attachment_153918" align="aligncenter" width="590"] Olavsvern Naval Submarine Base[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Wer sich neulich schon für das sicherste Haus der Welt mit Anti-Zombie-Bunkersystem interessiert hat, aber dann doch nicht zugeschlagen hat (weil die Badezimmerkacheln die falsche Farbe hatten, oder warum auch immer ...), könnte nun Gefallen an dieser Immobilie finden: die norwegische Regierung bietet die Olavsvern Naval Base für 105 Million Kronen (14 Millionen Euro) an. Dafür bekommt man dann e...

[ read more ]

Das Seebad Blackpool

Das Seebad Blackpool

[caption id="attachment_151646" align="aligncenter" width="590"] Central Pier © flickr.com - David P[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Blackpool ist eine englische Küstenstadt an der Irischen See. Traditionell war Blackpool Teil der Grafschaft Lancashire, wurde aber am 1. April 1998 unabhängige – gebietsfreie – Körperschaft (Unitary Authority). Blackpool hat drei Piers, der nördliche wurde 1863 gebaut, der mittlere 1868 und der südliche 1893. Der Blackpool Tower wurde im Mai 1894 errichtet und stellt eine 155 Meter hohe Kopie...

[ read more ]

Mainz, Stadt der Wissenschaft 2011

Mainz, Stadt der Wissenschaft 2011

[caption id="attachment_159853" align="aligncenter" width="590"] State Theater © Martin Bahmann[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Mainz ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt des deutschen Landes Rheinland-Pfalz. Mainz ist Sitz der Johannes Gutenberg-Universität, des römisch-katholischen Bistums Mainz sowie mehrerer Fernseh- und Rundfunkanstalten, wie des Südwestrundfunks und Zweiten Deutschen Fernsehens, und versteht sich als eine Hochburg der rheinischen Fastnacht. Die größte Nachbarstadt ist die hessische Landeshauptst...

[ read more ]

Tiberias in Israel

Tiberias in Israel

[caption id="attachment_214268" align="aligncenter" width="590"] © Pacman[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Beitrag anhören"]Tiberias ist eine Stadt mit etwa 45.000 Einwohnern im Nordbezirk von Israel am Westufer des Sees Genezareth, der nach der Stadt auch "See von Tiberias" genannt wird. Tiberias ist das Zentrum des landwirtschaftlich intensiv genutzten Umlandes. Hier werden Gemüse und Obst, hauptsächlich Bananen, Datteln und Trauben angebaut. Aufgrund des milden Winterklimas kann auch Frühgemüse für den Export angebaut werden. Die Stadt ist a...

[ read more ]

Pablo Picassos Heimatstadt Málaga

Pablo Picassos Heimatstadt Málaga

[caption id="attachment_160454" align="aligncenter" width="590"] Constitution Square © tadekk[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Málaga ist nach Sevilla die zweitgrößte Stadt in Andalusien, Hauptstadt der Provinz Málaga und die sechstgrößte Stadt Spaniens. Die Stadt besitzt einen der größten spanischen Flughäfen, einen Handelshafen und eine Universität. Sie ist aufgrund ihres Klimas eines der wichtigsten Urlaubsziele der Iberischen Halbinsel. Málaga ist in kulinarischer Hinsicht bekannt für Rosinen, Wein (Muskatelle...

[ read more ]

Themenwoche Pakistan - Islamabad

Themenwoche Pakistan - Islamabad

[caption id="attachment_211367" align="aligncenter" width="590"] Constitution Avenue © Zacharie Grossen/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Islamabad ("Wohnsitz des Islam") ist die Hauptstadt Pakistans. Die erst in den 1960er Jahren gegründete Stadt hat heute 1 Million Einwohner (2 Millionen mi Großraum). Als geplante Stadt wurde sie an einer klimatisch äußerst vorteilhaften Stelle am Rande des Pothohar-Plateaus, unterhalb der Margalla-Hügel auf einem schachbrettartigen Grundriss angelegt. Islamabad gehört historisch ...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Model of Beijing Daxing International Airport at the Five-Year Achievements Exhibition © N509FZ/cc-by-sa-4.0
Beijing Daxing International Airport

Der Flughafen Peking-Daxing (englisch Beijing Daxing International Airport) ist ein internationaler Flughafen in China. Er verfügt über vier Start- und...

Former Hunts Point Avenue station, now serving shops © Jim.henderson
Hunts Point in der Bronx

Hunts Point ist ein Stadtteil von New York City auf einer Halbinsel in der South Bronx. Hier befindet sich eines...

Huntsman Hall, main building of the Wharton School © WestCoastivieS
Wharton School in Philadelphia

Die Wharton School (formell The Wharton School of the University of Pennsylvania, umgangssprachlich Wharton Business School, The Wharton School oder...

Schließen