Die Schonerbark Peacemaker

Montag, 1. Juli 2019 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Großsegler, Yacht des Monats

© Yat12t/cc-by-sa-3.0

© Yat12t/cc-by-sa-3.0

Peacemaker ist eine amerikanische Schonerbark, der der religiösen Gruppe der Zwölf Stämme gehört. Heimathafen ist Brunswick in Georgia. Die Peacemaker wird verwendet, um zwischen den Gemeinden der Zwölf Stämme zu reisen, während sie ein Ausbildungsprogramm für ihre Jugend im Segeln, in der Seemannschaft, in der Navigation und in der Bootswartung anbietet. Das Schiff steht für Festivals und Hospitality-Events zur Verfügung.

Peacemaker, ursprünglich Avany genannt, wurde an einem Flussufer in Südbrasilien mit traditionellen Methoden und tropischen Harthölzern gebaut und wurde 1989 in Dienst gestellt. Der ursprüngliche Besitzer und seine Familie fuhren im südlichen Atlantik, bevor sie das Schiff durch die Karibik nach Savannah in Georgia brachten, wo sie beabsichtigten, es als Marconi-Motorsegler mit drei Masten umzurüsten. Die Arbeit wurde jedoch nie durchgeführt und im Sommer 2000 wurde sie von den Zwölf Stämmen, einer religiösen Gruppe mit etwa 50 Gemeinden in Nord- und Südamerika, Europa und Australien, gekauft. Die neuen Eigner verbrachten die nächsten sieben Jahre damit, alle mechanischen und elektrischen Systeme des Schiffes auszutauschen und sie als Schonerbark auszurüsten. Das Schiff stach im Frühjahr 2007 erstmals unter dem Namen Peacemaker in See.

© Doug Coldwell/cc-by-sa-3.0 © Doug Coldwell/cc-by-sa-3.0 © Doug Coldwell/cc-by-sa-3.0 © Doug Coldwell/cc-by-sa-3.0 Peacemaker sails into Green Bay © Chris Rand/cc-by-sa-4.0 © Yat12t/cc-by-sa-3.0
<
>
Peacemaker sails into Green Bay © Chris Rand/cc-by-sa-4.0
Die Peacemaker verfügt über ein großes Deckhaus und geräumige Kabinen aus Mahagoni, die dem Interieur von Cutty Sark nachempfunden sind. Sie verfügt auch über ein innovatives Heck, das im Hafen abgesenkt werden kann, um ein wasserdichtes Schott mit zwei großen Türen zu öffnen, die sich in einen Laderaum und eine voll ausgestattete Werkstatt öffnen.

Im Jahr 2013 nahm Peacemaker an der Tall Ships 1812 Tour teil, einer pan-provinziellen Veranstaltung, die im Sommer 2013 in ganz Ontario stattfand und an die 200. Jahrestag des Krieges von 1812 erinnerte. Sechzehn Häfen nahmen an dieser Veranstaltung teil, die mit der Tall Ships Challenge Great Lakes 2013 Serie zusammenarbeitete. Die erste Anlaufstelle für die Tour war Brockville, Ontario, vom 14. bis 16. Juni 2013.

Lesen Sie mehr auf Peacemaker Marine und Wikipedia Peacemaker. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Die Europäische Union: Guten Appetit!

Die Europäische Union: Guten Appetit!

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Während es in den ersten Teilen der EU-Beitragsserie eher um abstrakte, formale und manchmal etwas trockene Themen ging, wird es jetzt gemütlich. Im Café d’Europe wurden bereits die beliebtesten Backwaren in den Mitgliedstaaten vorgestellt. Hier geht es darum was alles zusammen hält und alle zusammen bringt: Speisen & Getränke. Auch hier sind die Bundesstaaten sehr vielfältig (jeweils etwa 3.000 verschiedene Sorten Brot, Käse, Wurst, Wein, Bier und eine vielfach höhere Zahl von unterschiedlichen Geric...

[ read more ]

Themenwoche Apulien - Lecce

Themenwoche Apulien - Lecce

[caption id="attachment_203945" align="aligncenter" width="590"] Santa Croce © panoramio.com - Lamberto Zannotti/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Lecce ist eine Stadt auf der Halbinsel Salento in Apulien in Italien. Der Ort ist die Hauptstadt der Provinz Lecce und hat 95.000 Einwohner. Im Umland von Lecce wird ein weicher Tuffstein abgebaut (Pietra Leccese), der die rasche Ausbreitung des Lecceser Barocks ermöglichte, dessen zahlreiche Bauwerke in der Stadtmitte zu bewundern sind. Wegen des der Stadt eigenen barocco lec...

[ read more ]

Tripoli in Libanon

Tripoli in Libanon

[caption id="attachment_201185" align="aligncenter" width="590"] Tripoli Souk © Bertramz/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Tripoli, auch Tripolis, ist die zweitgrößte Stadt und der zweitgrößte Hafen des Libanon, sowie Hauptstadt des Gouvernements Nord-Libanon. Tripoli liegt 85 km nördlich von Beirut an der Mittelmeerküste. Die Einwohnerzahl der Metropolregion beträgt etwa 500.000, für das Zentrum werden 228.000 Einwohner. Tripoli verfügt über einen großen Suq in der mamlukisch geprägten Altstadt. Manch...

[ read more ]

Museum Europäischer Kulturen in Berlin

Museum Europäischer Kulturen in Berlin

[caption id="attachment_192419" align="aligncenter" width="590"] © Ute Franz-Scarciglia/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Museum Europäischer Kulturen (MEK) ist ein kultur- und alltagsgeschichtliches Museum in Berlin. Es stellt die Lebenswelten vom 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart in Deutschland und Europa dar. Seine Ausstellungen sowie die museale Forschungsarbeit gelten den Kulturkontakten über nationale und sprachliche Grenzen hinweg. Mit 280.000 Exponaten gehört das MEK neben dem Nordischen Museum i...

[ read more ]

Wolverhampton in den West Midlands

Wolverhampton in den West Midlands

[caption id="attachment_160717" align="aligncenter" width="590"] Art Gallery © G-Man[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Wolverhampton ist eine Großstadt und gleichzeitig ein Metropolitan Borough im englischen Metropolitan County West Midlands innerhalb der gleichnamigen Region und liegt knapp 20 km nordwestlich der Millionenstadt Birmingham.. Im gesamten Stadtgebiet leben insgesamt 252.000 Einwohner, womit die Stadt die dreizehntgrößte Englands ist. Wolverhampton ist traditionell von den Ingenieurswissenschaften und produzie...

[ read more ]

Festival International de Jazz de Montréal in Kanada

Festival International de Jazz de Montréal in Kanada

[caption id="attachment_152113" align="aligncenter" width="590"] © Jocelynhade/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Festival International de Jazz de Montréal (FIJM) ist das größte Jazzfestival der Welt. Gewöhnlich findet es zu Beginn der kanadischen Festival Session Anfang Juli statt (bzw. Ende Juni bis Mitte Juli). Über 2 Millionen Menschen besuchen die elftägige Veranstaltung. Während des Festivals sind große Teile der Innenstadt (Downtown Montreal) für den Auto-Verkehr gesperrt, so dass auch im Freien Konzer...

[ read more ]

Bucht von Kotor in Montenegro

Bucht von Kotor in Montenegro

[caption id="attachment_208258" align="aligncenter" width="590"] © Elisabeth64/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Bucht von Kotor ist eine fast 30 km lange, von hohen und sehr steilen Bergflanken gesäumte, stark gewundene fjordartige Bucht der südöstlichen dalmatinisch-montenegrinischen Adriaküste. Die Bucht besteht aus vier durch Engstrecken miteinander verbundene Einzelbecken. Der zwei Kilometer breite Einlass mit der Festungsinsel Mamula liegt zwischen den mit Fortifikationen bewehrten Halbinseln Prevlaka (zu Kr...

[ read more ]

Massa und Marina di Massa in der Toskana

Massa und Marina di Massa in der Toskana

[caption id="attachment_153275" align="aligncenter" width="590"] © Sailko/cc-by-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Massa ist eine Stadt mit 69.000 Einwohnern in der Toskana, 114 km westlich von Florenz. Sie ist der Hauptort der Provinz Massa-Carrara. Massa ist (neben der Region von Carrara) Hauptplatz für den toskanischen Marmorabbau. Massa erstreckt sich von der ligurischen Küste bis in die Apuanischen Alpen. Den höchsten Punkt der Gemeinde bildet der Monte Tambura mit 1890 m über dem Meeresspiegel. Etwa die Hälfte de...

[ read more ]

Alba in der Region Piemont

Alba in der Region Piemont

[caption id="attachment_160698" align="aligncenter" width="590"] Piazza Risorgimento © Davide Papalini[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Alba ist eine Stadt mit 31.341 Einwohnern in der nordwestitalienischen Region Piemont. Sie liegt in der Provinz Cuneo am Rande der Poebene und ist der Hauptort des Hügellandes der Langhe. Die Einwohner werden auf Italienisch Albesi genannt. Alba liegt 50 km südlich von Turin am Fluss Tanaro, einem großen Nebenfluss des Po. Sie ist die größte Stadt der Langhe und liegt 60 km nordöstlich der Prov...

[ read more ]

Gorki-Park in Moskau

Gorki-Park in Moskau

[caption id="attachment_209905" align="aligncenter" width="590"] Gorky Park main portal © A.Savin[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Gorki-Park (vollständiger Name: Zentraler Maxim-Gorki-Park für Kultur und Erholung) ist ein Moskauer Vergnügungspark am rechten Ufer der Moskwa, zwischen dem Gartenring und den Sperlingsbergen. Er wurde 1927 eröffnet und ist etwa 1,2 km² groß. Die erste Direktorin und künstlerische Leiterin war Betti Nikolajewna Glan. Der Park beherbergt kleine Seen mit Bootsverleih sowie Spiel- und Spo...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Sheikh Zayed Mosque seen from the courtyard © Wikiemirati/cc-by-sa-4.0
Scheich-Zayid-Moschee in Abu Dhabi

Die Scheich-Zayid-Moschee ist eine Moschee in Abu Dhabi, der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate. Sie ist die größte Moschee in...

© Runner1928/cc-by-sa-3.0
San Francisco Cable Cars

Die San Francisco Cable Cars bilden die Kabelstraßenbahn in San Francisco, Kalifornien. Das bei Touristen beliebte Verkehrsmittel ist eines der...

Parliament of Myanmar © panoramio.com - mohigan/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Myanmar – Naypyidaw

Am 6. November 2005 wurde die Hauptstadt Myanmars von Rangun in die rund 300 km nördlich gelegene Planstadt Naypyidaw verlegt....

Schließen