Die Promenade des Anglais in Nizza

Freitag, 01. Juli 2016 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

© W. M. Connolley/cc-by-sa-3.0

© W. M. Connolley/cc-by-sa-3.0

Die Promenade des Anglais (dt. “Promenade der Engländer”) ist die Strandpromenade entlang der Baie des Anges. Bevor Nizza urbanisiert worden war, bestand die dortige Küste nur aus einem verlassenen Band Kieselstrand. Die ersten Häuser standen auf erhöhtem Grund weit weg vom Meer.

Ab der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts begannen Engländer die Winter in Nizza zu verbringen, wo sie das Panorama entlang der Küste genossen. Als in einem besonders rauen Winter ein Zustrom von Bettlern Nizza erreichte, schlugen einige der reichen Engländer ein nützliches Projekt für sie vor: den Aufbau eines Gehwegs entlang des Meers. Die Stadt Nizza förderte, in Aussicht einer angenehmen Promenade, diese Arbeit. Die Promenade wurde von den Nizzaern in ihrem Dialekt Nissart zuerst Camin dei Anglès genannt. Nach dem Anschluss der Grafschaft Nizza an Frankreich durch den 1860 geschlossenen Vertrag von Turin wurde die Dialektbezeichnung durch die französische Übersetzung Promenade des Anglais ersetzt.

© Patrice Semeria © Hermes from mars/cc-by-sa-3.0 © flickr.com - Timo Newton-Syms/cc-by-sa-2.0 © Tiia Monto/cc-by-sa-3.0 © W. M. Connolley/cc-by-sa-3.0 © Eric T Gunther/cc-by-sa-3.0
<
>
© flickr.com - Timo Newton-Syms/cc-by-sa-2.0
Für die lokalen Einwohner ist die Promenade des Anglais schlicht die Promenade oder die Prom. An der Promenade tummeln sich zu jeder Tageszeit Spaziergänger, Jogger, Inlineskater und Skateboarder. Neben zahlreichen Anlässen wie dem jährlichen Karneval, die entlang der Promenade stattfinden, ist die Promenade bekannt für ihre blauen Stühle (chaises bleues) und ihre Pergolas.

An der Promenade reihen sich viele Luxushotels aneinander, das bekannteste ist das Hotel Negresco. Außerdem gibt es viele kleine Restaurants direkt am Strand. Nördlich, d. h. auf der Landseite der Promenade befindet sich eine gleichnamige Hauptstraße, die durchwegs mindestens drei Fahrspuren je Richtung aufweist. Mittelfristig ist hier die Wiedereinführung einer Linie der Straßenbahn Nizza vorgesehen, die im innenstadtnahen Bereich der Promenade des Anglais zur Wahrung des Erscheinungsbildes ohne Oberleitung ausgeführt und im Batteriebetrieb befahren werden oder in einem Tunnel geführt werden soll.

Lesen Sie mehr auf Webcam Promenade des Anglais und Wikipedia Promenade des Anglais (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Bethlehem in Pennsylvania

Bethlehem in Pennsylvania

[caption id="attachment_185709" align="aligncenter" width="590"] Main Street © Tim Kiser/cc-by-sa-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Bethlehem ist eine Stadt im Osten Pennsylvanias. Sie liegt in den Countys Northampton und Lehigh. Bethlehem grenzt an die benachbarten Städte Allentown und Easton und ist Teil der Lehigh Valley Community. Im Norden sind die Poconos, Ausläufer der Appalachen-Gebirge. Durch Bethlehem fließt der Lehigh River. Die Stadt hat 75.000 Einwohner. Bereits 1742 entstand das Moravian College. Es ist da...

Der Weißensee

Der Weißensee

[caption id="attachment_153238" align="aligncenter" width="590"] © Hans Holz/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Weißensee ist ein See in Kärnten am Fuß der Gailtaler Alpen nördlich von Hermagor. Er liegt auf 930 m ü. A. und ist damit der höchstgelegene der großen Kärntner Badeseen. Der weitaus größte Teil des Sees gehört zur Gemeinde Weißensee, das kurze Ostufer zur Gemeinde Stockenboi. Der Weißensee ist 11,6 Kilometer lang; an der breitesten Stelle misst er 900 Meter, an seiner tiefsten 99 Meter. ...

Themenwoche Niederlande - Gouda, historische Stadt im Grünen Herzen der Niederlande

Themenwoche Niederlande - Gouda, historische Stadt im Grünen Herzen der Niederlande

[caption id="attachment_160616" align="aligncenter" width="590"] Building at Market Square housing the tourist information © Afhaalchinees[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Gouda ist eine Stadt und Gemeinde der westlichen Niederlande in der Provinz Südholland an der Mündung von Gouwe und Hollandse IJssel. Sie liegt im Groene Hart des Ballungsgebiets Randstad und zählte auf einer Fläche von 16,92 km² am 31. Dezember 2010 71.073 Einwohner. Gouda erhielt 1272 die Stadtrechte vom holländischen Grafen Florens V. und ist tradi...

Themenwoche Washington, D.C. - Georgetown

Themenwoche Washington, D.C. - Georgetown

[caption id="attachment_161529" align="aligncenter" width="590"] Healy Hall at Georgetown University © Daderot[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Georgetown ist der Name eines Stadtteils von Washington, D.C. Es beherbergt unter anderem die gleichnamige Universität. Georgetown wurde 1751 gegründet und ist damit fast 40 Jahre älter als Washington. Es ist benannt nach König Georg II. Seine Bedeutung im 18. und frühen 19. Jahrhundert verdankte es der Lage an der Fall Line, die den westlichsten schiffbaren Punkt des Potomac Rivers dars...

Themenwoche Dubai an der Südostküste des Persischen Golfs

Themenwoche Dubai an der Südostküste des Persischen Golfs

[caption id="attachment_24320" align="aligncenter" width="590"] Dubai Creek © Shahid1024/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]In der Stadt Dubai (manchmal zur Abgrenzung vom Emirat Dubai als Dubai-Stadt oder Dubai-City bezeichnet) leben ca. 85 % der Einwohner des Emirats (2,106 Mio. Einwohner). Hier spielt sich dementsprechend fast das gesamte wirtschaftliche, soziale, kulturelle und politische Leben des Emirats ab. Dubai Stadt liegt am Nordrand des Emirats Dubai und wird geteilt durch den Dubai Creek, eine 100 bis 1300 Mete...

Cherry Hills Village in Colorado

Cherry Hills Village in Colorado

[caption id="attachment_26662" align="aligncenter" width="590"] Cherry Hill Trail sign © Xnatedawgx/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Cherry Hills Village ist ein Vorort von Denver im Arapahoe County in Colorado. Der Ort hat 6.000 Einwohner. Mit einem durchschnittlichen Haushaltseinkommen von 230.000 US-Dollar ist die Stadt eine der wohlhabendsten Siedlungen in den Vereinigten Staaten. Der Cherry Hills Country Club war zweimal Gastgeber der PGA Championship (1941 und 1985) und richtete auch die U.S. Women’s Open...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Armory Unter den Linden © VollwertBIT/cc-by-sa-3.0
Deutsches Historisches Museum in Berlin

Die Stiftung Deutsches Historisches Museum (DHM) ist eine Stiftung sowie ein Museum für deutsche Geschichte in Berlin und versteht sich...

John Jacob Astor by Gilbert Stuart
Porträt: Die Astor Familie

Die Familie Astor ist eine in den Vereinigten Staaten und Großbritannien lebende Familie deutscher Abstammung, die im 19. Jahrhundert zeitweise...

Kite surfing © flickr.com - StellarD/cc-by-2.0
Themenwoche Oman – Masirah Insel

Masira ist eine Insel an der Ostküste des Oman. Das 649 km² große Eiland ist 95 km lang und 12–14...

Schließen