Die Porzellan- und Weinstadt Meißen

Donnerstag, 24. Januar 2013 - 13:08 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Meissen seen from 'Juchhöh' in the nearby mountains 'Spaargebirge' © Olaf1541/cc-by-sa-3.0

Meissen seen from ‘Juchhöh’ in the nearby mountains ‘Spaargebirge’ © Olaf1541/cc-by-sa-3.0

Meißen ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im Freistaat Sachsen mit knapp 28.000 Einwohner. Die Stadt Meißen ist international berühmt für die Herstellung des Meissener Porzellans, des ersten Porzellans Europas seit 1708. Der Name der Stadt mit Doppel-s (“Meissen”) ist ein eingetragenes Markenzeichen der Staatlichen Porzellanmanufaktur Meissen.

Die Stadt Meißen – 25 km nordwestlich von Dresden, 75 km östlich von Leipzig und 30 km nördlich von Freiberg – liegt am Ausgang des Elbtalkessels an der Elbe und ihrem Nebenfluss, der Triebisch. Südöstlich von Meißen liegen Coswig und Radebeul.

Das Weinanbaugebiet um Meißen gilt als das nordöstlichste Weinanbaugebiet Europas. Es bringt besonders bei Kennern geschätzte trockene Weine hervor.

Town hall © Algoe/cc-by-sa-3.0 Porcelain Museum © Ingersoll City Theatre © SeptemberWoman/cc-by-sa-3.0 Castle Hill with Albrecht Castle and Dome © flickr.com - Leander Wattig/cc-by-2.0 Meissen Cathedral © Kolossos/cc-by-sa-2.5 Meissen seen from 'Juchhöh' in the nearby mountains 'Spaargebirge' © Olaf1541/cc-by-sa-3.0
<
>
Meissen seen from 'Juchhöh' in the nearby mountains 'Spaargebirge' © Olaf1541/cc-by-sa-3.0
Die Meißner Fummel ist ein aufgeblasenes und sehr zerbrechliches Gebäck. Dies wurde angeblich erfunden, um einen der Trunkenheit zugetanen Boten des sächsischen Königs zu erziehen: Dieser musste die Fummel nach der Reise unversehrt vorweisen, was bei den damaligen Straßenverhältnissen im trunkenen Zustand unmöglich war.

Die Gegend um Meißen ist ein Obstanbaugebiet, in dem sich noch einige ältere Apfelsorten, wie der Borsdorfer Apfel, finden.

Lesen Sie mehr auf Stadt Meißen, Meißen Tourismus, Landkreis Meißen, Albrechtsburg, Erlebniswelt Meissen und Wikipedia Meißen. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Chișinău, die Hauptstadt Moldaus

Chișinău, die Hauptstadt Moldaus

[caption id="attachment_151155" align="aligncenter" width="590"] City hall © Mirek237[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Chișinău ist die Hauptstadt der Republik Moldau. Die Stadt ist mit mehr als 700.000 Einwohnern auch die bevölkerungsreichste Stadt des Landes. Sie ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort, Universitätsstadt und Kulturzentrum. Chișinău hat eine Fläche von 120 km². Zusammen mit Ihrem Umkreis bildet sie den Munizip Chișinău, der 563,3 km² groß ist und über 800.000 Menschen beheimatet. Die erste schrift...

[ read more ]

Tampere im südwestlichen Finnland

Tampere im südwestlichen Finnland

[caption id="attachment_161086" align="aligncenter" width="590"] Särkänniemi Amusement Park © Visa580/cc-by-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Tampere ist eine Großstadt im südwestlichen Finnland. Sie ist die drittgrößte Stadt des Landes (nach Espoo, welches zur Agglomeration Helsinki gehört) und wird wegen ihrer vielseitigen Industrie häufig auch Manchester des Nordens genannt (finnischer Spitzname: Manse). Tampere ist die größte Binnenstadt der Nordischen Länder. Tampere liegt zwischen zwei Seen, dem Näsijärv...

[ read more ]

50 Jahre Élysée-Vertrag

50 Jahre Élysée-Vertrag

[caption id="attachment_7054" align="aligncenter" width="590"] Sculpture of Konrad Adenauer and Charles de Gaulle by Chantal de la Chauvinière-Riant outside the Konrad Adenauer Stiftung, Berlin © Adam Carr[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der als Élysée-Vertrag bezeichnete deutsch-französische Freundschaftsvertrag wurde am 22. Januar 1963 von Bundeskanzler Konrad Adenauer und vom französischen Staatspräsidenten Charles de Gaulle im Pariser Élysée-Palast unterzeichnet. Dieses Abkommen über die deutsch-französische Zusammenar...

[ read more ]

Die Freedom of the Seas

Die Freedom of the Seas

[caption id="attachment_151701" align="aligncenter" width="590"] Freedom of the Seas on the maiden voyage © Andres Manuel Rodriguez[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Freedom of the Seas ist eines der größten Passagierschiffe der Welt. Das Kreuzfahrtschiff war das erste einer neuen Baureihe für die Royal Caribbean Cruises Ltd.. Die neue Baureihe basiert auf der so genannten Voyager-Klasse. Die Freedom of the Seas wurde bei den Aker Yards in Turku (Finnland) gebaut und am 20. August 2005 ausgedockt. Sie löste mit einer Passagier...

[ read more ]

Themenwoche Steiermark - Bruck an der Mur

Themenwoche Steiermark - Bruck an der Mur

[caption id="attachment_153216" align="aligncenter" width="590"] Main Square © Darinko[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Bruck an der Mur ist die Bezirkshauptstadt Bezirk Bruck-Mürzzuschlag mit 12.500 Einwohnern. Im Mittelalter war Bruck an der Mur der wichtigste Handelsstadt der Obersteiermark. In der Stadt befindet sich die Höhere Bundeslehranstalt für Forstwirtschaft Bruck an der Mur, die erste und einzige Forstschule Österreichs. Die Stadt liegt zwischen Leoben und Kapfenberg an der Mündung der Mürz in die Mur. Es ü...

[ read more ]

Der Starnberger See

Der Starnberger See

[caption id="attachment_153424" align="aligncenter" width="590"] Rose Island in Lake Starnberg © Petermann/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Starnberger See (früher, bis 1962, Würmsee) ist ein See in Bayern, 25 Kilometer südwestlich von München. Der See ist der fünftgrößte See Deutschlands, aufgrund seiner großen Durchschnittstiefe jedoch der zweitwasserreichste. Das Gebiet des Starnberger Sees ist ein gemeindefreies Gebiet im Landkreis Starnberg. Der See ist Eigentum des Freistaates Bayern, für dessen Verwal...

[ read more ]

Liberty Island

Liberty Island

[caption id="attachment_24483" align="aligncenter" width="590"] Statue of Liberty © flickr.com - Koshy Koshy/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Liberty Island (früher Bedloe’s Island. 1956 ließ Präsident Dwight D. Eisenhower die Insel in Liberty Island umbenennen.) ist eine kleine unbewohnte Insel in der Upper New York Bay im New Yorker Hafen, die Standort der Freiheitsstatue ist. Umgeben von Gewässern New Jerseys ist die Insel Teil New York Citys. Seit 1800 ist die Insel im Besitz der Bundesregierung der Vereinigten St...

[ read more ]

Große Freiheit in Hamburg

Große Freiheit in Hamburg

[caption id="attachment_196634" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - IKs World Trip/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Große Freiheit ist eine Seitenstraße zur Reeperbahn/Nobistor, beginnend am Beatles-Platz, die heute zum Stadtteil Hamburg-St. Pauli gehört. Die Straße wurde 1610 in Altona angelegt. Ihren bereits seit dem 17. Jahrhundert amtlichen Namen hat die Große Freiheit, wie die benachbarte Kleine Freiheit, von den Religions- und Gewerbefreiheiten, die dort ansässige, unzünftige Handwerker ...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Canary Wharf from Thames © S nova
Die Docklands in London

Docklands ist der semioffizielle Name eines Stadtteils im Osten von London. Er besteht aus Teilen der Stadtbezirke Southwark, Tower Hamlets,...

© Alessandro Vecchi
Lazise am Gardasee

Lazise ist eine italienische Stadt am Gardasee mit 6986 Einwohnern. Sie gehört zur Provinz Verona und und liegt zwischen den...

Belfast Lough - Tall Ships 2009 © geograph.org.uk - Aubrey Dale
Der Großsegler HMS Bounty

Die Bounty war ein zwischen 1960 und 1961 für den Film Meuterei auf der Bounty entstandener Nachbau der durch ihre...

Schließen