Die Norwegian Joy

Samstag, 01. September 2018 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Kreuzfahrtschiffe, Yacht des Monats

© Spaceaero2/cc-by-sa-4.0

© Spaceaero2/cc-by-sa-4.0

Die Norwegian Joy ist ein Kreuzfahrtschiff der Breakaway-Plus-Klasse, das für die Reederei Norwegian Cruise Line auf der Meyer-Werft in Papenburg gebaut wurde. Es nahm Mitte 2017 den Kreuzfahrtbetrieb auf. Die Basishäfen sind Shanghai und Tianjin (Peking). Von dort aus fährt sie ausschließlich japanische Häfen an.

Am 17. Oktober 2012 bestellte Norwegian Cruise Line die Norwegian Escape und vereinbarte eine Option über die Norwegian Joy, die ursprünglich Norwegian Bliss heißen sollte. Das Schiff wurde im Juli 2013 bestellt. Am 16. September 2015 wurde mit dem Bau des Schiffes begonnen.

© Arno Redenius/cc-by-sa-4.0 © Dickelbers/cc-by-sa-4.0 © Arno Redenius/cc-by-sa-4.0 © Dickelbers/cc-by-sa-4.0 © Arno Redenius/cc-by-sa-4.0 © Spaceaero2/cc-by-sa-4.0
<
>
© Arno Redenius/cc-by-sa-4.0
Am 12. Oktober 2015 gab Norwegian Cruise Line bekannt, dass man das Schiff speziell für den chinesischen Kreuzfahrtmarkt bauen lassen wolle. Am 30. März 2016 wurde bekanntgegeben, dass man das Schiff nicht als Norwegian Bliss, sondern als Norwegian Joy in Fahrt bringen wolle und als Basishäfen Shanghai und Tianjin (Peking) bestimmt habe.

Die Maschinenraumsektion wurde auf der Neptun-Werft in Rostock gebaut und im März 2016 nach Papenburg überführt. Die Kiellegungszeremonie erfolgte am 5. April 2016. Am 28. September und am 8. Oktober 2016 kam es zu einem Brand auf dem Schiff auf der Bauwerft. Im Zuge der Baustrategie der Meyer Werft wurde eine erste Sektion bereits am 4. Juni 2016 ausgedockt. Eine weitere Sektion wurde am 19. August 2016 ausgedockt, um das Ausdocken der Genting Dream zu ermöglichen. Anschließend wurden beide Sektionen wieder eingedockt. Am 4. März 2017 wurde das Schiff ausgedockt. Das Schiff wurde am 26./27. März 2017 über die Ems nach Eemshaven überführt und am 27. April 2017 an die Reederei abgeliefert. Das Schiff wurde am 27. Juni 2017 in Shanghai durch Wang Leehom getauft.

Lesen Sie mehr auf Norwegian Joy und Wikipedia Norwegian Joy. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Genf, Hauptstadt des Friedens

Genf, Hauptstadt des Friedens

[caption id="attachment_148933" align="aligncenter" width="590"] United Nations © Henry Mühlpfordt[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Eingebettet zwischen nahen Alpengipfeln und dem Hügelzug des Juras liegt die französischsprachige Stadt Genf in der Bucht, wo die Rhone den Genfersee verlässt. "Hauptstadt des Friedens" wird der europäische Sitz der UNO und Hauptsitz des Roten Kreuzes genannt, mit seiner humanitären Tradition und dem weltstädtischen Flair. Das Symbol der "kleinsten Metropole der Welt" ist der Jet d’eau, ...

Themenwoche Korsika, das Gebirge im Meer

Themenwoche Korsika, das Gebirge im Meer

[caption id="attachment_160231" align="aligncenter" width="590"] Port of L'Île-Rousse © Jean-Pol GRANDMONT[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Korsika ist eine zum großen Teil aus Hochgebirge bestehende Insel im Mittelmeer und stellt politisch eine Region Frankreichs dar. Sie liegt westlich von Italien, auf der Höhe der Abruzzen, nördlich der italienischen Insel Sardinien und südöstlich des Mutterlandes. Nach Sizilien, Sardinien und Zypern ist Korsika die viertgrößte Mittelmeerinsel. Korsika hat rund 299.000 Einwohner, die Haupt...

Themenwoche Kasachstan - Almaty

Themenwoche Kasachstan - Almaty

[caption id="attachment_191930" align="aligncenter" width="590"] Nurly Tau business center in Almaty from the City Hall Park © flickr.com - Alexandru Panoiu/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Almaty ("Stadt der Äpfel/Apfelbäume"), von 1867 bis 1921 Werny, 1921 bis 1993 Alma-Ata, ist mit rund 1,8 Millionen Einwohnern die größte Stadt Kasachstans. Sie liegt im Südosten des zentralasiatischen Staates unweit der Grenze zu Kirgisistan, war von 1936 bis 1991 Hauptstadt der Kasachischen SSR und nach dem Zerfall der Sowjetunion ...

Elevador de Santa Justa in Lissabon

Elevador de Santa Justa in Lissabon

[caption id="attachment_24022" align="alignleft" width="590"] © flickr.com - islandjoe/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Elevador de Santa Justa, auch Elevador do Carmo genannt, ist ein Personenaufzug, der im Stadtzentrum von Lissabon den Stadtteil Baixa mit dem höhergelegenen Stadtteil Chiado verbindet. Errichtet wurde die markante Stahlkonstruktion im Jahre 1902 nach Plänen des Ingenieurs Raoul Mesnier de Ponsard. Der ursprüngliche Antrieb war eine Dampfmaschine, diese wurde jedoch 1907 durch Elektromotoren ersetzt....

Themenwoche Champagne - Châlons-en-Champagne

Themenwoche Champagne - Châlons-en-Champagne

[caption id="attachment_153550" align="aligncenter" width="590"] Town Hall © TitTornade/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Châlons-en-Champagne (bis 1997 Châlons-sur-Marne) ist eine Stadt mit 45.000 Einwohnern. Es ist die Hauptstadt der Region Champagne-Ardenne und des Départements Marne. Die Stadt ist mit dem Regionalen Naturpark Montagne de Reims als Zugangsort assoziiert. Im Jahre 451 fand bei Châlons-en-Champagne möglicherweise die Schlacht auf den Katalaunischen Feldern gegen Attila statt (zur Römerzeit ...

Themenwoche Mazedonien - Gostivar

Themenwoche Mazedonien - Gostivar

[caption id="attachment_151182" align="aligncenter" width="590"] Center of Gostivar © Fazlijah/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Gostivar ist eine Stadt in Mazedonien und liegt im Nordwesten des Landes. Sie ist Verwaltungssitz der gleichnamigen Gemeinde, die neben der Stadt noch umliegende Dörfer umfasst und rund 513 Quadratkilometer groß ist. Gostivar liegt am Ostfuß des Gebirges Šar Planina (alb. Mali i Sharrit) und ist neben Tetovo ein wichtiger Industrie- und Gewerbestandort des Binnenstaates. Rund 10 Kilometer s...

Return to Top ▲Return to Top ▲
© flickr.com - Eli Duke/cc-by-sa-2.0
Das Grand Hotel auf Mackinac Island

Das Grand Hotel ist ein historisches Hotel auf Mackinac Island in Michigan. Es wurde im späten 19. Jahrhundert gebaut und...

Capitola Hotel © Ashokmehta72/cc-by-sa-4.0
Capitola in Kalifornien

Capitola ist eine US-amerikanische Stadt im Santa Cruz County an der Monterey Bay im US-Bundesstaat Kalifornien. Sie hat etwa 10.000...

Bell tower © Danielinblue/cc-by-sa-3.0
Xi’an in China

Xi’an, auch Si’an oder Hsi-An (früher: Sianfu), ist die Hauptstadt der chinesischen Provinz Shaanxi und eine der 15 Unterprovinzstädte Chinas....

Schließen