Die Nibelungen- und Lutherstadt Worms

Mittwoch, 15. August 2012 - 13:20 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Nibelungen Bridge over Rhine river © Heidas

Nibelungen Bridge over Rhine river © Heidas

Worms ist eine kreisfreie Stadt im südöstlichen Rheinland-Pfalz und liegt direkt am westlichen Rheinufer. Das Mittelzentrum mit Teilfunktion eines Oberzentrums liegt jeweils am Rand der Metropolregionen Rhein-Neckar und Rhein-Main.

Die heutigen Bewohner der von den Kelten gegründeten Siedlung wetteifern mit Augsburgern, Trierern, Kemptenern und Regensburgern um den Titel der ältesten Stadt Deutschlands. Worms ist das einzige deutsche Mitglied im Most Ancient European Towns Network (Arbeitskreis der ältesten Städte Europas). Die Stadt ist ausserdem Grundungsmitglied des Bundes der Lutherstädte und des Arbeitsgemeinschaft der Nibelungenstädte.

Bekannt ist Worms als Nibelungen- und Lutherstadt und für seinen Dom, der neben dem Mainzer und dem Speyerer Dom einer der drei romanischen Kaiserdome ist.

Twin Cities © Heidas Town Hall © Carschten City Wall © Bernd Oliver Sünderhauf Worms Cathedral © Heidas Worms around 1900 © Photoglob AG Nibelungen Bridge over Rhine river © Heidas
<
>
Nibelungen Bridge over Rhine river © Heidas
Der traditionelle Weinbau in und um Worms ist durch die Wormser Liebfrauenmilch international bekannt. Worms ist mit 1.490 ha bestockter Rebfläche die drittgrößte Weinbaugemeinde in Rheinland-Pfalz und größte Weinbaugemeinde im Weinbaugebiet Rheinhessen. Daneben befindet sich in Worms eine der größten Mälzereien Europas.

Worms besitzt einen Rheinhafen mit mehreren für Güterumschlag oder Freizeit genutzten Hafenbecken auf der linksrheinischen Seite. Südlich der Stadt liegt der überwiegend für Sportfliegerei genutzte Flugplatz Worms.

Lesen Sie mehr auf Stadt Worms, Wormser Dom, Dominikanerkloster St. Paulus, Fachhochschule Worms und Wikipedia Worms. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Themenwoche Kroatische Adriaküste - Krk Stadt

Themenwoche Kroatische Adriaküste - Krk Stadt

[caption id="attachment_161650" align="aligncenter" width="590"] © Journey234[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Krk ist die größte und bedeutendste Stadt sowie Kurort und Hafen in der gleichnamigen Bucht an der Westküste der gleichnamigen Insel Krk, etwa 25 km von der Krk-Brücke entfernt. Die Gemeinde hat 6.300 Einwohner, die Ortschaft Krk 3.700. Auf der gegenüberliegenden Seite der Bucht von Punat liegt die gleichnamige Gemeinde mit einem der bekanntesten Yachthäfen der nördlichen Adria, der Punat Marina. Das einstige ...

Porträt: Die Familie Warburg

Porträt: Die Familie Warburg

[caption id="attachment_165740" align="aligncenter" width="590"] M.M. Warburg & CO headquarters in Hamburg © Claus-Joachim Dickow/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Familie Warburg ist eine deutsch-jüdische Bankiers-Familie. Die Warburgs zogen im 16. Jh. noch unter dem Familiennamen del Banco von Bologna zunächst nach Warburg und im 17. Jh. dann nach Altona a. d. Elbe. Der früheste bekannte Vorfahre war Simon von Cassel, der um 1566 starb. Die Brüder Moses Marcus Warburg und Gerson Warburg gründeten 1798 das bis h...

Themenwoche Potsdam - Studio Babelsberg, Schlösser und Parks

Themenwoche Potsdam - Studio Babelsberg, Schlösser und Parks

[caption id="attachment_153170" align="aligncenter" width="590"] Berlin Observatory in Potsdam now hosts Potsdam Institute for Climate Impact Research © H. Raab[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Potsdam ist die Hauptstadt und einwohnerreichste Stadt des Landes Brandenburg. Sie grenzt im Nordosten unmittelbar an die deutsche Hauptstadt Berlin und gehört zur europäischen Metropolregion Berlin/Brandenburg. Potsdam ist vor allem bekannt für sein historisches Vermächtnis als ehemalige Residenzstadt Preußens mit den zahlreichen und ein...

Das Kyffhäuserdenkmal

Das Kyffhäuserdenkmal

[caption id="attachment_171947" align="aligncenter" width="590"] © Burghof Kyffhäuser/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Kyffhäuserdenkmal (auch Barbarossadenkmal) ist ein Kaiser-Wilhelm-Denkmal im Kyffhäusergebirge im Gelände der ehemaligen Reichsburg Kyffhausen in der Gemarkung von Steinthaleben im thüringischen Kyffhäuserkreis. Das 81 m hohe Denkmal wurde 1890 bis 1896 zu Ehren von Kaiser Wilhelm I. errichtet und ist nach dem Völkerschlachtdenkmal in Leipzig und dem Kaiser-Wilhelm-Denkmal an der Porta Westfal...

Der Mercury City Tower in Moskau

Der Mercury City Tower in Moskau

[caption id="attachment_153908" align="aligncenter" width="443"] July 2012 © Dinozaurus/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Mercury City Tower ist ein Wolkenkratzer in der russischen Hauptstadt Moskau und Teil des neuen Geschäftsviertels Moskau City. Der Grundstein für den Turm wurde 2006 gelegt. Mit einer Höhe von 338 Metern ist der Mercury City Tower sowohl der höchste Wolkenkratzer Europas als auch ganz Russlands. In dem 75 Stockwerke zählenden Hochhaus gibt es bis zur 40. Etage Büro- und Geschäftsräu...

Das National Civil Rights Museum in Memphis

Das National Civil Rights Museum in Memphis

[caption id="attachment_167284" align="aligncenter" width="590"] Lorraine Motel © DavGreg/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das National Civil Rights Museum in 450 Mulberry Street in Memphis in Tennessee befindet sich an dem Ort, an dem 1968 das Attentat auf Martin Luther King verübt wurde. Das Gebäude gehört dem Bundesstaat Tennessee, ist dem Tennessee State Museum in Nashville unterstellt und wurde von diesem im Rahmen eines langfristigen Mietvertrags an die Martin Luther King Jr. Memorial Foundation vermietet. ...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Tall ships in the old port © SiefkinDR
Toulon in Südfrankreich

Toulon ist die Hauptstadt des französischen Départements Var und liegt an der Mittelmeerküste am östlichen Ende des Golfe du Lion,...

© Chithiraiyan
Die Kongress- und Universitätsstadt Innsbruck

Innsbruck ist die Landeshauptstadt des Bundeslandes Tirol in Österreich. Sie liegt im Inntal an der Alpen-Transit-Strecke Brenner (Auto- und Eisenbahn)...

© stolpersteine.com
Die Stolpersteine

Die Stolpersteine sind ein Projekt des Künstlers Gunter Demnig. Mit diesen Gedenktafeln soll an das Schicksal der Menschen erinnert werden,...

Schließen