Die Navigator of the Seas

Montag, 1. Mai 2017 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Kreuzfahrtschiffe, Yacht des Monats

© Leinad/cc-by-sa-3.0

© Leinad/cc-by-sa-3.0

Die Navigator of the Seas ist ein Kreuzfahrtschiff im Eigentum der Royal Caribbean Cruises Ltd., von Royal Caribbean International betrieben. Mit einer Länge von 311 m gehört es zu den größten Kreuzfahrtschiffen der Welt. Das Schiff zählt zur Voyager-Klasse, hat vier Schwesterschiffe (Voyager of the Seas, Explorer of the Seas, Adventure of the Seas und Mariner of the Seas) und fährt unter der Flagge der Bahamas. Seine Jungfernreise begann am 14. Dezember 2002.

Die Kiellegung des Schiffes mit der Baunummer 1347 fand am 27. September 2000 auf der Werft in Turku in Finnland statt. Am 25. Januar 2002 wurde das Baudock geflutet und der Ausbau am Ausrüstungskai fortgesetzt. Das Schiff wurde am 18. November 2002 an den Eigner Navigator of the Seas Inc Nassau, Bahamas übergeben. Die Taufe fand am 6. Dezember 2002 in Miami mit Steffi Graf als Taufpatin statt.

© Pjotr Mahhonin/cc-by-sa-4.0 © HG32/cc-by-sa-3.0 © Ahecht/cc-by-sa-4.0 © flickr.com - Roger Wollstadt/cc-by-sa-3.0 © RCIfans/cc-by-sa-3.0 © Leinad/cc-by-sa-3.0
<
>
© flickr.com - Roger Wollstadt/cc-by-sa-3.0
Nach ihrer Jungfernkreuzfahrt, die am 14. Dezember 2002 begann, wurde die Navigator of the Seas von Royal Caribbean International unter anderem auf der Ostsee eingesetzt. Seit längerer Zeit fährt das Schiff im Sommer im Mittelmeer und im Winter in der Karibik. Seit 2014 fährt die Navigator of the Seas ganzjährig in der westlichen Karibik.

Das Schiff bietet Platz für 3.800 Passagiere plus Besatzung. Das Schiff ist mit Kunstwerken im Wert von US $ 8,5 Millionen ausgestattet, die in den Treppenhäusern und öffentlichen Bereichen ausgestellt sind. Die Hauptskulptur der Navigator of the Seas erstreckt sich über sieben Decks Ihre Promenade ist mit Beleuchtung ausgestattet, deren Farben sich auf Basis der Tageszeit und wechselnder Veranstaltungen auf dem Schiff ändert.

Lesen Sie mehr auf royalcaribbean.de – Navigator of the Seas und Wikipedia Navigator of the Seas. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Hôtel du Cap-Eden-Roc in Cap d’Antibes

Hôtel du Cap-Eden-Roc in Cap d’Antibes

[caption id="attachment_200863" align="aligncenter" width="590"] Sea water pool © John Jason Junior/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Hotel du Cap-Eden-Roc ist ein historisches Hotel am Cap d’Antibes an der Côte d’Azur. Die "Villa Soleil", so der ursprüngliche Name des Hauses, wurde 1863 als private Residenz und Refugium für Schriftsteller unter der Federführung von Auguste de Villemessant, dem Gründer der Tageszeitung Le Figaro, fertiggestellt. Für die Baukosten in Höhe von damals 636.121,62 Franken (etwa ...

[ read more ]

Der Place des Vosges in Paris

Der Place des Vosges in Paris

[caption id="attachment_152071" align="aligncenter" width="590"] Place des Vosges © Gryffindor[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Place des Vosges (dt.: "Platz der Vogesen") ist ein im Pariser Stadtteil Marais (3. und 4. Arrondissement) gelegener Platz. Unter den fünf "Königlichen Plätzen" ist er der älteste und gilt als einer der schönsten Plätze von Paris. Der quadratische Platz hat die Abmessungen von ca. 140×140 Metern. Der Platz wurde auf ausdrückliche Anordnung des französischen Königs Heinrich IV. als Place Royalle...

[ read more ]

Die Europäische Union: Regionalpolitik

Die Europäische Union: Regionalpolitik

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Regionalpolitik der Europäischen Union verfolgt das Ziel, den wirtschaftlichen und sozialen Zusammenhalt innerhalb der Europäischen Union zu stärken (Europa der Regionen und Europäischer Ausschuss der Regionen). Dies soll mittels der Verringerung des Strukturgefälles zwischen den einzelnen Regionen sowie durch die Förderung einer ausgewogenen räumlichen Entwicklung geschehen. Die Regionalpolitik bildete im mehrjährigen Finanzrahmen für den Zeitraum 2007–2013 den zweitgrößten Posten des EU-Haush...

[ read more ]

Das Seebad Southend-on-Sea

Das Seebad Southend-on-Sea

[caption id="attachment_153941" align="aligncenter" width="590"] End of the Southend Pier © geograph.org.uk - Julieanne Savage[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Southend-on-Sea ist eine Stadt in der Grafschaft Essex in Großbritannien mit 162.000 Einwohnern. Das Seebad liegt am nördlichen Ufer der Themse-Mündung in die Nordsee und ist Industriezentrum mit Elektro- und Pharmaindustrie sowie kultureller Mittelpunkt der Region mit Theatern, Kinos, Museen und Galerien. Seit 1998 ist das Borough of Southend-on-Sea eine selbständige Verw...

[ read more ]

Das Weltwunder Projekt

Das Weltwunder Projekt

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Von den archäologischen Stätten von Pompeji bis zum Hiroshima Peace Memorial, Googles Weltwunder Projekt möchte die Wunder der modernen und der alten Welt zum Leben erwecken. Durch die Nutzung der Street-View-Technologie, hat Google die einzigartige Möglichkeit Benutzern auf der ganzen Welt das Weltkulturerbe näher zu bringen. Street View ist ein sehr beliebtes Feature von Google Maps, das bereits in Dutzenden von Ländern verfügbar ist. Es erlaubt Benutzern die ganze Welt virtuell in 360° Panor...

[ read more ]

Das Eden Project in Cornwall

Das Eden Project in Cornwall

[caption id="attachment_24994" align="aligncenter" width="590"] Eden Project gardens and Humid Tropical Biome © geograph.org.uk - David Dixon/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Eden Project ist ein botanischer Garten bei Bodelva in Cornwall, etwa 5 Meilen nordöstlich von St. Austell. Die Anlage ist rund 50 Hektar groß und stellt eine bedeutende Sehenswürdigkeit im Süden Englands dar: 2011 wurde sie von über einer Million Menschen besucht. Das Eden Project entstand nach einer Idee des englischen Archäologe...

[ read more ]

Der Großsegler HMS Bounty

Der Großsegler HMS Bounty

[caption id="attachment_152360" align="aligncenter" width="590"] Belfast Lough - Tall Ships 2009 © geograph.org.uk - Aubrey Dale[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Bounty war ein zwischen 1960 und 1961 für den Film Meuterei auf der Bounty entstandener Nachbau der durch ihre Meuterei berühmt gewordenen Bounty aus dem 18. Jahrhundert. Das in Abweichung vom Original mit Motoren ausgerüstete Schiff war die erste lebensgroße und vollständige Rekonstruktion eines historischen Seglers, die nur für einen Film entstand. Der Bo...

[ read more ]

Oranienburg an der Havel

Oranienburg an der Havel

[caption id="attachment_167644" align="aligncenter" width="590"] Oranienburg Palace © Kds11/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Oranienburg ist die Kreisstadt des Landkreises Oberhavel im Land Brandenburg. Die Stadt ist eine wichtige Industriestadt und ein Mittelzentrum des Landes Brandenburg. Sie liegt im Süden des Kreises im Verflechtungsraum zu Berlin. Das Stadtzentrum Berlins ist etwa 35 Kilometer entfernt. Oranienburg liegt an der Havel und dem Oder-Havel-Kanal. Bis heute ist die Stadt durch ihr historisches Erbe eine...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Königstein Fortress © Fritz-Gerald Schröder
Festung Königstein in Sachsen

Die Festung Königstein ist eine der größten Bergfestungen in Europa und liegt inmitten des Elbsandsteingebirges auf dem gleichnamigen Tafelberg oberhalb...

Park Avenue © Hennem08/cc-by-sa-3.0
Das Waldorf Astoria in New York

Waldorf Astoria Hotels & Resorts (Eigenschreibweise traditionell Waldorf=Astoria) ist eine Kette von Luxushotels der Hilton-Gruppe, die auf zwei Luxushotels in...

Al-Masjid al-Nabawi - Mosque of the Prophet © Aymanzaid2/cc-by-sa-4.0
Themenwoche Saudi-Arabien – Medina

Medina (al-Madīna al-munawwara = "die erleuchtete Stadt"; ursprünglicher Name Yathrib, dann Madīnat an-Nabī = "Stadt des Propheten") ist eine Stadt...

Schließen