Die Music City Nashville in Tennessee

Freitag, 7. August 2020 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein
Lesedauer:  4 Minuten

Ernest Tubb Record Shop © flickr.com - Brent Moore/cc-by-2.0

Ernest Tubb Record Shop © flickr.com – Brent Moore/cc-by-2.0

Nashville ist die Hauptstadt des US-Bundesstaats Tennessee und County Seat des Davidson County. Sie ist die flächenmäßig größte Stadt in Tennessee und liegt am Cumberland River. Nashville ist das Zentrum der kommerziellen Country-Musik und wird deswegen “Music City” genannt. Die Einwohner nennen sich selbst Nashvillians. Der National Park Service weist für Nashville neben The Hermitage, Wohnsitz des siebten US-Präsidenten Andrew Jackson, fünf weitere National Historic Landmarks aus, darunter befinden sich das Tennessee State Capitol, das Ryman Auditorium und die George Peabody College for Teachers. 157 Bauwerke und Stätten der Stadt sind im National Register of Historic Places (NRHP) eingetragen.

Nashville ist das Zentrum der Country-Musik, die Stadt wird deswegen “Music City” genannt. Hier residieren zahlreiche Musikverlage und Plattenfirmen mit ihren Studios. Berühmt ist beispielsweise das Studio B von RCA, in dem zahlreiche Hits aufgenommen wurden. Die Country Music Association CMA hat in Nashville ihren Hauptsitz. Die alljährliche Verleihung der CMA Awards zählt zu den bedeutendsten Veranstaltungen Tennessees. Auch die Country Music Hall of Fame befindet sich in Nashville. Außerdem ist Nashville der Sitz der Gitarrenfirma Gibson Guitar Corporation. In Downtown Nashville befinden sich zahlreiche bekannte Musik-Clubs und Honky-Tonk-Bars, in denen fast immer Live-Musik gespielt wird. Die Schwerpunkte liegen um Lower Broadway, Second Avenue und Printer’s Alley. Zum CMA Music Festival, der früheren Fan Fair, reisen jährlich Tausende von Country-Fans nach Nashville. Aus Nashville wird auch seit 1925 die Liveshow Grand Ole Opry gesendet, das älteste noch existierende amerikanische Radio-Musikprogramm, das mittlerweile auch im Fernsehen übertragen wird. Bis 1974 wurden die Konzerte aus dem Ryman Auditorium gesendet, seitdem aus dem etwas außerhalb der Innenstadt am Cumberland River gelegenen Entertainment-Komplex Opryland. Auch die Radioshow Ernest Tubb Midnight Jamboree ist in Nashville beheimatet.

The Hermitage, Andrew Jackson's Home © flickr.com - Jim Bowen/cc-by-2.0 The Parthenon in Centennial Park is a full-scale reconstruction of the original Greek Parthenon © Ryan Kaldari Union Station © The Peep Holes The Broadway © Deirdre/cc-by-sa-3.0 Tennessee State Capitol © Ichabod/cc-by-sa-3.0 Ernest Tubb Record Shop © flickr.com - Brent Moore/cc-by-2.0 © Jacknstock/cc-by-sa-4.0 © Ryan Kaldari
<
>
The Parthenon in Centennial Park is a full-scale reconstruction of the original Greek Parthenon © Ryan Kaldari
Nashville besitzt seit 1897 eine maßstabgetreue Replik des Parthenon. Der ursprünglich provisorische Bau wurde in den 1920er Jahren durch eine solide Konstruktion in Stahlbeton ersetzt und dient heute als Kunstgalerie. Seit 1990 beherbergt er eine Statue der Athene, die als größte Skulptur der westlichen Welt gilt, die sich innerhalb eines Gebäudes befindet. Der erste Wolkenkratzer, der Life & Casualty Tower wurde 1957 erbaut. 1994 wurde das derzeit höchste Gebäude fertiggestellt, das 192 m hohe AT&T Building. Im Februar 2010 wurde der 127 m hohe Pinnacle at Symphony Place fertiggestellt. Im Riverfront Park findet sich ein Nachbau des Fort Nashborough im Maßstab von 1:4.

Nashville hat zwei bekannte Teams der amerikanischen Profiligen. Die Tennessee Titans erreichten 2000 den Super Bowl XXXIV, das Endspiel in der amerikanischen Football-Liga NFL. Außerdem spielen die Nashville Predators Eishockey in der NHL und erreichten das Finale der Stanley-Cup-Playoffs 2017.

Lesen Sie mehr auf Nashville, VisitMusicCity.com, VisitTheUSA.de – Nashville, Wikitravel Nashville, Wikivoyage Nashville und Wikipedia Nashville (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com - Johns Hopkins University & Medicine - Coronavirus Resource Center - Global Passport Power Rank - Democracy Index - GDP according to IMF, UN, and World Bank - Global Competitiveness Report - Corruption Perceptions Index - Press Freedom Index - World Justice Project - Rule of Law Index - UN Human Development Index - Global Peace Index - Travel & Tourism Competitiveness Index). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.








Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Beaver Building in New York City

Beaver Building in New York City

[caption id="attachment_221610" align="aligncenter" width="387"] © flickr.com - Tony Hisgett/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Beitrag anhören"]1 Wall Street Court (auch bekannt als Beaver Building und Cocoa Exchange) ist ein Wohngebäude im Financial District von Manhattan in New York City. Das 15-stöckige Gebäude, das von Clinton and Russell im Neorenaissance-Stil entworfen wurde, wurde 1904 an der Kreuzung der Wall, Pearl und Beaver Street fertiggestellt. Das Gebäude ist aufgrund seiner Position in einem spitzen Winkel, der durch die ...

[ read more ]

Morlaix in der Bretagne

Morlaix in der Bretagne

[caption id="attachment_161084" align="aligncenter" width="590"] Morlaix with its viaduct in the background © Thesupermat/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Morlaix ist eine französische Gemeinde mit 15.421 Einwohnern im Westen Frankreichs im Département Finistère in der Region Bretagne. Morlaix ist Hauptort des gleichnamigen Kantons und Unterpräfektur des gleichnamigen Arrondissements. Die Stadt wird vom gleichnamigen Flusses Morlaix durchquert, der ab hier eine schmale Trichtermündung bildet und etwa sechs Kilometer...

[ read more ]

Lunenburg in Nova Scotia

Lunenburg in Nova Scotia

[caption id="attachment_168593" align="aligncenter" width="590"] © Jvienneau/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Lunenburg ist eine kleine Hafenstadt in Lunenburg County, ca. 90 km von Halifax, der Hauptstadt von Nova Scotia, entfernt. Lunenburg ist Kanadas älteste deutsche Siedlung mit einer langen Fischerei- und Schiffbautradition. Der Stadtkern von Lunenburg mit seiner markanten Holzarchitektur – bunten idyllischen Häusern sowie alten Kapitänsvillen – gehört seit 1995 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Lunenburg liegt am...

[ read more ]

Kongsberg in Norwegen

Kongsberg in Norwegen

[caption id="attachment_151529" align="aligncenter" width="590"] Mint and silver works © Bjoertvedt/cc-by-sa-3.0-no[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Kongsberg (norw. Königsberg) ist eine Stadt und Kommune in Buskerud. In ihr leben auf 27.000 Menschen. Die Stadt liegt an den Ufern des Numedalslågen. Seit 1964 findet im Juli alljährlich das internationale Kongsberg Jazzfestival statt. Die Stadt beherbergt weiterhin die Münzprägeanstalt Norwegens und eine Fachhochschule (Optik, Informatik, Ingenieur- und Politikwissenschaften) mit ...

[ read more ]

Tarragona in Katalonien

Tarragona in Katalonien

[caption id="attachment_151290" align="aligncenter" width="590"] Tarragona © Vmenkov[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Tarragona ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz im Süden der spanischen autonomen Region Katalonien mit 135.000 Einwohnern. In Tarragona gibt es viele römische Monumente: das Amphitheater, den Circus, das Forum Romanum, das Grabmonument Torre dels Escipions, den Triumphbogen Arc de Berà, das Mausoleum von Centcelles und die Aquäduktbrücke Aqüeducte de les Ferreres (auch Pont del Diable genannt). I...

[ read more ]

Themenwoche Queensland - Cooktown

Themenwoche Queensland - Cooktown

[caption id="attachment_151131" align="aligncenter" width="590"] HM Bark Endeavour replica in Cooktown © John Hill/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Cooktown in Queensland, auf der Kap-York-Halbinsel an der Korallenmeer-Küste, ist die nördlichste Stadt an Australiens Ostküste. Die 6 m über Meereshöhe liegende Stadt wurde 1873 gegründet. Im Ort leben 1.600 Einwohner, im Einzugsbereich etwa weitere 4.000 Menschen. Die Durchschnittstemperaturen liegen im Bereich von 24,3 °C bis 31,5 °C bei einem Jahresniederschlag vo...

[ read more ]

Caen im Département Calvados

Caen im Département Calvados

[caption id="attachment_152705" align="aligncenter" width="590"] Downtown Caen and the Abbey of St. Étienne © DennisPeeters[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Caen ist die Hauptstadt der französischen Region Basse-Normandie und mit 108.954 Einwohnern die größte Stadt im Département Calvados. Außerdem ist sie Sitz der Präfektur des Départements. Die Präfektur verwaltet auch das Arrondissement Caen; es besteht aus 24 Kantonen. Die Stadt selbst untergliedert sich in neun Kantone. Sie liegt am Fluss Orne. Der Flugplatz Cae...

[ read more ]

Das Erzgebirge in Mitteleuropa

Das Erzgebirge in Mitteleuropa

[caption id="attachment_160977" align="aligncenter" width="590"] Weather Station on Fichtelberg © Wikijunkie/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Erzgebirge ist ein Mittelgebirge in Sachsen und Böhmen. Knapp nördlich der Kammlinie verläuft die Staatsgrenze zwischen Deutschland und Tschechien. Die höchsten Erhebungen sind der Keilberg (tschech. Klínovec) und der Fichtelberg. Die erzgebirgische Geschichte wurde seit der Zeit der ersten Besiedlungswelle in besonderem Maße von der wirtschaftlichen Entwicklung, ...

[ read more ]

Themenwoche Friaul-Julisch Venetien - Gorizia

Themenwoche Friaul-Julisch Venetien - Gorizia

[caption id="attachment_223893" align="aligncenter" width="590"] Gorizia and the castle © T137[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Gorizia ist eine italienische Stadt am Isonzo im Nordosten Italiens in der Region Friaul-Julisch Venetien direkt an der Grenze zu Slowenien (Nova Gorica). Gorizia hat 34.000 Einwohner und war bis 2017 Hauptstadt der Provinz Gorizia, die in jenem Jahr aufgelöst wurde. Daneben ist sie Sitz des Erzbistums Görz. Wenn von der gesamten Stadt, wie sie bis 1947 als politische Einheit existierte, die Rede ist, wird...

[ read more ]

Porträt: Theodor Herzl, Hauptbegründer des politischen Zionismus

Porträt: Theodor Herzl, Hauptbegründer des politischen Zionismus

[caption id="attachment_221647" align="aligncenter" width="501"] Theodor Herzl © Alberto Fernandez Fernandez[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Beitrag anhören"]Theodor Herzl war ein dem Judentum zugehöriger österreichisch-ungarischer Schriftsteller, Publizist und Journalist. 1896 veröffentlichte er das Buch Der Judenstaat, das er unter dem Eindruck der Dreyfus-Affäre geschrieben hatte. Herzl war der Überzeugung, dass Juden eine Nation seien und dass aufgrund von Antisemitismus, gesetzlicher Diskriminierung und gescheiterter Aufnahme von Juden in die Ges...

[ read more ]

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang
© Inextre/cc-by-sa-3.0-es
Île de Gorée

Gorée (aus niederländisch: Goede Reede – "Sicherer Hafen") ist eine Insel vor der Küste Senegals, zu dessen Gebiet sie gehört....

© flickr.com - William Cho/cc-by-sa-2.0
Themenwoche Singapur – Esplanade – Theatres on the Bay

Die Esplanade (vollständiger Name: Esplanade – Theatres on the Bay) ist ein Kulturzentrum in Singapur, bestehend aus einem Konzertsaal mit...

in Fremantle, Australia © Bahnfrend/cc-by-sa-4.0
Die Seabourn Sojourn

Die Seabourn Sojourn ist ein Kreuzfahrtschiff der zur Carnival Corporation gehörenden Seabourn Cruise Line. Das Schiff ist das zweite der...

Schließen