Die Mall of the Emirates

Montag, 02. Mai 2016 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Dubai, Allgemein, Haus des Monats

© flickr.com - Peter Gronemann/cc-by-2.0

© flickr.com – Peter Gronemann/cc-by-2.0

Die Mall of the Emirates (Kurzform: MOE) ist ein Einkaufszentrum in Dubai. Es befindet sich im Stadtteil Al-Barsha, direkt an der Sheikh Zayed Road. Der Betreiber der Anlage ist die Majid al-Futtain Holding (MAF Holding). Die Eröffnung fand am 28. September 2005 statt.

Mit einer Einkaufsfläche von 223.000 Quadratmetern war die Mall of the Emirates eines der größten Einkaufszentren der Welt. Die Ende 2008 fertiggestellte Dubai Mall und die im Bau befindliche Mall of Arabia übertreffen sie jedoch.

Ski Dubai slope from inside Mall of the Emirates © Frank Seiplax/cc-by-sa-3.0 © flickr.com - Peter Gronemann/cc-by-2.0 © flickr.com - Peter Gronemann/cc-by-2.0 Indoor Ski © Banku/cc-by-sa-3.0
<
>
Ski Dubai slope from inside Mall of the Emirates © Frank Seiplax/cc-by-sa-3.0
Insgesamt gibt es in der Mall of the Emirates über 400 Geschäfte aller Branchen, zumeist aus dem Luxusbereich. Es sind sowohl arabische, als auch westliche Einzelhandelsketten vertreten. Hinzu kommen über 65 Restaurants in den Food-Courts, einzelne Coffee-Shops sowie ein großer Supermarkt.

Neben den Geschäften bietet die Mall einen Kinokomplex mit vierzig Leinwänden, einen Spielplatz für Kinder sowie ein Theater. Hauptattraktion ist die angrenzende Ski Dubai-Halle. Sie ist durch ein über mehrere Etagen gehendes Schaufenster vom Einkaufszentrum abgegrenzt. Die Mall of the Emirates ist seit September 2009 auch über eine eigene Station der Dubai Metro erreichbar.

Lesen Sie mehr auf Mall of the Emirates, Kempinski Mall of the Emirates und Wikipedia Mall of the Emirates (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Nîmes, Hauptstadt des Département Gard

Nîmes, Hauptstadt des Département Gard

[caption id="attachment_153793" align="aligncenter" width="590"] Arènes de Nîmes © Armin Kübelbeck/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Nîmes ist eine Stadt im Süden Frankreichs und Hauptstadt des Département Gard. Ihre Einwohnerzahl beträgt 145.000. Nîmes ist eine alte Römerstadt unweit des Pont du Gard – eines gewaltigen Aquädukts aus dem 1. Jahrhundert n. Chr. Der Name des Jeans-Stoffes Denim leitet sich von de Nîmes "aus Nîmes" ab. Sehenswürdigkeiten der Stadt sind vor allem die zahlreichen Bauten ...

Vigo in Galicien

Vigo in Galicien

[caption id="attachment_153068" align="aligncenter" width="590"] Centre and harbor © Kanchelskis/cc-by-sa-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Vigo ist eine Hafen- und Industriestadt im Nordwesten Spaniens. Vigo liegt in der Provinz Pontevedra in der autonomen Region Galicien (Galicia) an der nach der Stadt benannten über 30 km langen Ría de Vigo am Atlantischen Ozean. Vigo hat 296.000, unter Einbeziehung der Vororte 421.000 Einwohner. Damit ist es die größte Stadt Galiciens. Vigo ist mit der Universität Vigo einer der spanische...

Die USS Constellation

Die USS Constellation

[caption id="attachment_161338" align="aligncenter" width="393"] © 350z33/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die USS Constellation war eine hölzerne Korvette der United States Navy. Sie war das zweite für die US-Navy in Dienst gestellte Schiff dieses Namens. Sie ist eines der ältesten noch erhaltenen Schiffe der US-Navy. Den Bau der Constellation übernahm die Gosport Marinewerft in Norfolk, wo sie am 26. August 1854 zu Wasser gelassen wurde. Im Jahr 1853 wurde die erste Constellation von 1797 aus der Flotte ges...

Themenwoche Tel Aviv - Jaffa, eine der ältesten Hafenstädte der Welt

Themenwoche Tel Aviv - Jaffa, eine der ältesten Hafenstädte der Welt

[caption id="attachment_152005" align="aligncenter" width="590"] Port of Jaffa © Almog[/caption][responsivevoice_button voice="UK English Female" buttontext="Listen to this Post"]Archäologische Ausgrabungen zeigen, dass das Gebiet von Jaffa schon 3.500 v. Chr. besiedelt war. Es wird auf ägyptischen Inschriften um 2000 v. Chr. unter dem Namen Ipu erwähnt und war von Kanaanitern bewohnt. Es wird vermutet, dass es ein Kultort für die Gottheit Derketo war. In der Bibel taucht Joppe als Hafen der Tarsis-Schiffe auf (Buch Jona). Im Altertum befand sich der Hafenort meist in den Händen der Phö...

Themenwoche Nordfriesische Inseln - Nordstrand

Themenwoche Nordfriesische Inseln - Nordstrand

[caption id="attachment_152903" align="aligncenter" width="590"] Typical North Frisian "Supermarket": Fish, fish sandwiches, ice, flowers (e.g. for mommy, girl friend, wife or all of them) and beverages © Dirk Ingo Franke/cc-by-sa-2.0-de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Nordstrand ist eine eingedeichte Halbinsel im Kreis Nordfriesland in Schleswig-Holstein. Sie liegt vor Husum und war bis 1987 eine Marschinsel. In den Jahren 1906 bis 1934 entstand in mehreren Stufen der 2,5 km lange Nordstrander Damm, der die Insel seither mit dem Fe...

Einweihung des neuen SALEWA Headquarter

Einweihung des neuen SALEWA Headquarter

[caption id="attachment_153971" align="aligncenter" width="590"] © salewa.de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Heiner Oberrauch: „Hier arbeiten wir, hier leben wir. In unserem Headquarter fühlen wir uns wie zu Hause“ Die Firmengruppe OberAlp hat vor kurzem den unter allen Aspekten der Nachhaltigkeit errichteten Sitz im Bozner Süden bezogen, der alle zentralen Aktivitäten der verschiedenen Marken unter ein Dach bringt. Im neuen Headquarter trifft Technologie auf Natur und Heimat. Besonders stolz ist Bauherr Heiner Oberra...

Return to Top ▲Return to Top ▲
© 350z33/cc-by-sa-3.0
Die USS Constellation

Die USS Constellation war eine hölzerne Korvette der United States Navy. Sie war das zweite für die US-Navy in Dienst...

© Sfisek/cc-by-sa-3.0
Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) ist ein auf Grundlage der Europäischen Menschenrechtskonvention (EMRK) eingerichteter Gerichtshof mit Sitz im französischen...

La Casa de Al, Al Capone's warhouse during prohibition, today a restaurant © Laslovarga/cc-by-sa-4.0
Themenwoche Kuba – Varadero

Varadero ist ein Sondergebiet (Territorio especial) an der Nordküste Kubas auf der Halbinsel Hicacos, gut 120 Kilometer östlich von Havanna....

Schließen