Die Küstenstadt Weymouth

Freitag, 07. Dezember 2012 - 13:12 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Dorset Seafood Festival seen from Town Bridge © Edward Betts

Dorset Seafood Festival seen from Town Bridge © Edward Betts

Weymouth ist eine Küstenstadt in der südwestenglischen Grafschaft Dorset. Sie liegt südlich von Dorchester und nördlich der Halbinsel von Portland. Der Verwaltungsbezirk Weymouth and Portland hat eine Bevölkerung von ungefähr 64.400 Einwohnern.

Die Stadt hat einen langen Sandstrand und ist einer der beliebtesten englischen Ferienorte. Zudem ist Weymouth auch Ziel von einigen Sprachreisen, die von Europa ausgehen. Die Kleinstadt gilt als erster Touristenort in England, wobei nicht die Kultur, sondern Erholung das Hauptziel der Reisenden ist. Anlaufpunkt aller Weymouther ist die Jubilee Clock. Sie steht in der Mitte der ganzen Strandpromenade und ist in Weymouth sehr bekannt. Die bunte Uhr wurde 1887 errichtet und wird in der Nacht so wie die ganze Strandpromenade beleuchtet. In den Sommermonaten findet dort jedes Jahr eine Kirmes statt.

Als weitere Touristenmagneten dienen jährlich das internationale Drachenfest, das Folk- und das Military Veteran’s festival. Des Weiteren finden in Weymouth jedes Jahr die Beach Volleyball Classic statt, ein Turnier, das auf dem langen Sandstrand ausgetragen wird. Im Jahr 2005 besuchten mehr als 2.500 Besucher die Sportveranstaltung. Damit ist es das größte britische Volleyballturnier. Während der Olympischen Spiele 2012 in London werden Weymouth und die Halbinsel Portland, die direkt neben der Stadt liegt, Schauplatz der Segelwettkämpfe sein.

Weymouth Harbour from the south side, showing The George Inn © Ian1000 Weymouth Beach © Duckorange Weymouth and Portland National Sailing Academy © cotch,net Brewers Quay museum and shopping centre on the harbourside © geograph.co.uk - Steve Daniels Weymouth Montage © Taliskerbay Dorset Seafood Festival seen from Town Bridge © Edward Betts
<
>
Brewers Quay museum and shopping centre on the harbourside © geograph.co.uk - Steve Daniels
Die Geschichte von Weymouth wurde im Timewalk Museum dargestellt, in dem man unter anderem durch die Zeit der Pest reisen konnte und so etwas über die Geschichte der Stadt erfahren hat. Das Timewalk Museum wurde im Jahr 2011 wegen Umbauarbeiten bis auf weiteres geschlossen. Es wird angenommen, dass der Hafen von Weymouth im Mai 1348 die Pest nach England brachte. Diese sei durch ein anlegendes Händlerschiff an Land gekommen.

In Weymouth kam auch der Krake Paul zur Welt, der weltweit mit der richtigen Prophezeiung von Fußball-WM-Spielen der deutschen Nationalmannschaft für Furore sorgte.

Lesen Sie mehr auf Welcome to Weymouth & Portland, Dorsets Councils Online, Dorset Seafood Festival, London 2012 Olympic Games – Sailing in Weymouth and Portland, Weymouth Panorama, WeAreWeymouth.co.uk – Events & Things to do und Wikipedia Weymouth. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Daugavpils in Lettland

Daugavpils in Lettland

[caption id="attachment_159855" align="aligncenter" width="590"] Daugavpils Fortress, artillery arsenal Rothko at night © Karlis.Rasis/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Daugavpils ist nach Riga die zweitgrößte Stadt Lettlands und liegt im Südosten des Landes am Fluss Düna. Daugavpils war die Hauptstadt der historischen Region Lettgallen und ist seit der Auflösung der Landkreise 2009 Republik-Stadt. Daugavpils ist heute kulturelles Zentrum Lettgallens. Hier befindet sich die Universität Daugavpils, ein Stadtt...

Der Marais in Paris

Der Marais in Paris

[caption id="attachment_27351" align="aligncenter" width="590"] Place des Vosges © AlNo/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Marais (deutsch: Morast oder Sumpf) ist ein Stadtteil von Paris am rechten, dem nördlichen Ufer der Seine, östlich von Beaubourg, zwischen der Place de la République und der Place de la Bastille. Er gehört sowohl zum 3. als auch zum 4. Arrondissement. Begrenzt wird das Viertel von der Rue Réaumur und der Rue de Bretagne im Norden, dem Boulevard Beaumarchais im Osten, der Seine im Süden und de...

Tunis am Mittelmeer

Tunis am Mittelmeer

[caption id="attachment_163037" align="aligncenter" width="590"] Place de la Victoire © BishkekRocks[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Tunis ist die Hauptstadt Tunesiens und Provinzhauptstadt des gleichnamigen Gouvernements. Sie ist die größte Stadt Tunesiens und hat 1 Million Einwohner. In der Agglomeration wohnen etwa 2,7 Millionen Einwohner. Tunis liegt im Norden des Landes unweit des Mittelmeers. Zwischen der Stadt und dem Golf von Tunis liegt der See von Tunis, eine flache Lagune. Die Innenstadt von Tunis mit der historischen A...

Orlando in Florida

Orlando in Florida

[caption id="attachment_169226" align="aligncenter" width="590"] Downtown Orlando - Church Street Station © Miosotis Jade/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Orlando ist eine Stadt und County Seat des Orange County mit 277.000 Einwohnern. Nach Jacksonville, Miami, Tampa und Saint Petersburg ist Orlando die fünftgrößte Stadt Floridas. Die Stadt ist Teil der Metropolitan Statistical Area (MSA) Orlando–Kissimmee–Sanford (kurz auch Greater Orlando) mit rund 2,1 Millionen Einwohnern. Orlando ist vor allem durch die Themen...

Kirkenes in Nord-Norwegen

Kirkenes in Nord-Norwegen

[caption id="attachment_152787" align="aligncenter" width="590"] © Bair175/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Kirkenes ist Verwaltungssitz der Kommune Sør-Varanger im Osten der Provinz Finnmark in Nord-Norwegen mit etwa 3.500 Einwohnern. Die Straßenschilder in Kirkenes sind dreisprachig: norwegisch, finnisch und russisch. Die Entfernung zur Grenze mit Russland beträgt etwa 10 km, zu der mit Finnland etwa 35 km. Kirkenes ist Sitz des norwegischen Barents-Sekretariats, das eine wichtige Rolle in der Arbeit der 1993 von No...

Hoyerswerda in der Oberlausitz

Hoyerswerda in der Oberlausitz

[caption id="attachment_153371" align="aligncenter" width="590"] Market Square with fountain, town hall and Johanneskirche © Frank Weiner[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Hoyerswerda ist eine Stadt im sächsischen Landkreis Bautzen. Die drittgrößte Stadt der Oberlausitz liegt etwa 35 km südlich von Cottbus und 55 km nordöstlich von Dresden im sorbischen Siedlungsgebiet. Die Siedlung, die 1423 das Stadtrecht erhielt, existierte vermutlich seit dem 12. Jahrhundert. Allerdings blieb Hoyerswerda bis in die 1950er Jahre eine K...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Aerial view of Corpus Christi © Simiprof
Die Hafenstadt Corpus Christi in Texas

Corpus Christi ist eine Hafenstadt im US-Bundesstaat Texas. Im Jahr 2010 hatte die Stadt 305.215 Einwohner und ist damit die...

The Quay of the Admiral Jauréguiberry and the Cathedral © Daniel Villafruela
Bayonne im Baskenland

Bayonne ist eine Stadt in der französischen Region Aquitanien und liegt im französischen Teil des Baskenlandes am Zusammenfluss der Flüsse...

Swallow's Nest © flickr.com - Иерей Максим Массалитин
Themenwoche Krim

Die Krim ist eine Halbinsel im nördlichen Schwarzen Meer und autonome Republik innerhalb der Ukraine mit einer Fläche von 26.100...

Schließen