Die Insel Rügen – 1.000 km² Urlaubsinsel mit historischer und landschaftlicher Vielfalt

Mittwoch, 5. Januar 2011 - 00:43 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Architektur, Allgemein
Lesedauer:  4 Minuten

Rügen Karte © Devil m25

Rügen Karte © Devil m25

Die Insel Rügen bildet zusammen mit der Insel Hiddensee und einigen kleineren Inseln den Landkreis Rügen mit der Kreisstadt Bergen auf Rügen. Weitere Städte sind Sassnitz, Putbus und Garz. Hinzu kommen die Ostseebäder Binz, Sellin, Göhren, Baabe und Thiessow. Rügen wird wegen seiner vielfältigen Landschaft und der langen, feinsandigen Badestrände von vielen Urlaubern besucht. Auf der übersichtliche Inselfläche findet man die geballte Ladung deutscher Geschichte, neben der zum Teil wiederauferstandenen Bädertradition und -architektur, gehört auch der Pirat Klaus Störtebeker dazu, der hier angeblich einen Teil seines Schatzes hier vergraben haben soll. Aber auch viel neuzeitliche Geschichte fand hier statt. Die Insel Hiddensee, die der ehemaligen SED-Führung der DDR als Refugium zur Verfügung stand, gehört genauso dazu, wie die noch heute existente 4,5 Kilometer lange KdF-Ferienanlage (Kraft durch Freude) im Seebad Prora aus der Nazi-Vergangenheit – auf Rügen findet sich zu jeder Epoche erlebbare Architektur, Kunst und Kultur. Rügen hat es dabei, wie kaum ein anderes Ostseebad, geschafft in kurzer Zeit den Zeitenwandel nicht nur zu überstehen, sondern sich als nachhaltiges Ferienziel für nationale und internationale Gäste zu etablieren.

Seebrücke von Sellin © Haloorange

Seebrücke von Sellin © Haloorange

Neben den insgesamt 60 km feinen Sandstränden bietet Deutschland größte Insel eine landschaftliche und strukturelle Vielfalt: besuchen Sie die pulsierenden Ostseebäder oder die großen Nationalparks der Insel, lassen sie sich verzaubern vom Charme der Bäderarchitektur, traumhaften Landschaften und weltberühmten Aussichten. Malerische Alleen, verträumte Fischerdörfer, idyllische Buchten, Bodden und Binnenseen sowie üppige Buchenwälder prägen die Insellandschaft.

Putbus Markt © Darkone

Putbus Markt © Darkone

Die Küste Rügens mit ihren Häfen, Steilküsten und verschieden artigen Stränden ist ein Mekka für Wassersportler während das hügelige Inland eine ganze Schatzkiste für Entdeckungstouren über die Insel bereit hält: Zeitzeugen der 10.000 Jahre Besiedlungsgeschichte Rügens, wie die zahlreichen Hügelgräber und Opfersteine, warten darauf erkundet zu werden; Eingebettet in Parks und Gärten liegen die Schlösser und Herrenhäuser der Insel; zahlreiche Ausstellungen und kulturelle Events locken an besondere Orte wie beispielsweise das Nordkap der Insel Kap Arkona. Inseltypisches Kunsthandwerk und eine Vielfalt an Kulinarischem werden aller Orten angeboten.

Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Lesen Sie mehr auf Ruegen.de und Wikipedia Insel Rügen. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Salamanca in Kastilien-León

Salamanca in Kastilien-León

[caption id="attachment_153341" align="aligncenter" width="590"] Plaza Mayor © Stef Mec/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Salamanca ist die Hauptstadt der Provinz Salamanca in der autonomen spanischen Region Kastilien-León. Die Stadt liegt etwa 220 km nordwestlich von Madrid am Río Tormes. Das Umland ist eher karg und wird durch Viehzucht geprägt. 1988 wurde Salamanca von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Im Jahr 2002 war Salamanca zusammen mit Brügge die Kulturhauptstadt Europas. Die Plaza Mayor, auf der frühe...

[ read more ]

Tours, der Garten Frankreichs

Tours, der Garten Frankreichs

[caption id="attachment_160170" align="aligncenter" width="590"] Town Hall © Anima[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Tours ist die Hauptstadt des französischen Départements Indre-et-Loire in der Region Centre. Tours hat 136.578 Einwohner und liegt an der Loire, zwischen Orléans und der Atlantikküste. Die Universität von Tours heißt Université François-Rabelais. Tours besitzt außerdem eine Oper und ein Symphonieorchester. Das Internationale Congresscentrum Vinci hat Platz für 2.000 Besucher. Des Weiteren gibt es ein M...

[ read more ]

Montreal in Québec

Montreal in Québec

[caption id="attachment_168765" align="aligncenter" width="590"] Old port of Montreal by night © flickr.com - Mickael Pollard/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Montreal ist eine Millionenstadt in Kanada. Sie liegt im Südwesten der Provinz Québec auf der Île de Montréal, der größten Insel im Hochelaga-Archipel, die vom Sankt-Lorenz-Strom und von Mündungsarmen des Ottawa umflossen wird. Die Nachbarprovinz Ontario liegt knapp 60 Kilometer westlich, die Grenze zu den USA etwas mehr als 50 Kilometer südlich. Das Stadtb...

[ read more ]

Saintes in Charente-Maritime

Saintes in Charente-Maritime

[caption id="attachment_150665" align="aligncenter" width="590"] © Cobber17/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Saintes ist eine französische Stadt mit 26.000 Einwohnern im Département Charente-Maritime der Region Poitou-Charentes. Saintes ist der Hauptort der alten Kulturlandschaft der Saintonge, die vor allem wegen ihrer Weine und ihrer Vielzahl an eindrucksvollen Kirchenbauten der Romanik bekannt ist. Die Wirtschaft umfasst Betriebe, die mit der Landwirtschaft der Umgebung eng verbunden sind sowie diverse kleinere und ...

[ read more ]

Plymouth in Südwestengland

Plymouth in Südwestengland

[caption id="attachment_151934" align="aligncenter" width="590"] Barbican and harbour © flickr.com - Bex Ross/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Plymouth ist eine Stadt in England in der Grafschaft Devon (Südwestengland). Plymouth ist heute Standort der königlich-britischen Marinewerft. Der Marinestützpunkt Devonport im Westen der Stadt ist der größte Marinehafen Westeuropas und wichtigster Arbeitgeber in Plymouth. Die Stadt liegt am nördlichen Ende des Plymouth Sound. Die westliche Stadtgrenze bilden der Hamoaze und de...

[ read more ]

East End of London

East End of London

[caption id="attachment_223312" align="aligncenter" width="590"] Shoreditch photoshoot on Boundary Street © Jwslubbock/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Beitrag anhören"]Das East End in London umfasst die Bezirke östlich des mittelalterlichen Stadtkerns und nördlich der Themse. Nach den Verhältnissen in London wurde die Ortsangabe East End zu einem Synonym für sozial unterprivilegierte oder Arbeiterviertel, während das West End ein Synonym für die "bessere Gesellschaft" ist. Die vielfach ausgezeichnete BBC-Fernsehserie EastEnders erzählt ...

[ read more ]

Villa Maximos in Athen

Villa Maximos in Athen

[caption id="attachment_221669" align="aligncenter" width="590"] © Rakoon[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Beitrag anhören"]Die Villa Maximos in Athen ist der Amtssitz des griechischen Ministerpräsidenten. Die Villa Maximos liegt im Herzen von Athen an der Odos Irodou Attikou 19, direkt neben dem Präsidentenpalast und dem Nationalgarten. Das Gebäude wurde ab 1912 im Auftrag von Alexandros Michalinos erbaut. Zuvor war das Grundstück ein königlicher Gemüsegarten. Nach Fertigstellung der Villa 1924 wurde diese von Dimitrios Maximos erworben, eine...

[ read more ]

Themenwoche Honduras

Themenwoche Honduras

[caption id="attachment_220492" align="aligncenter" width="590"] A Maya stela, an emblematic symbol of the Honduran Mayan civilization at Copan © Talk2winik[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Honduras, vollständige Bezeichnung Republik Honduras (spanisch: República de Honduras) ist ein Staat in Zentralamerika. Honduras grenzt an Nicaragua, El Salvador und Guatemala. Der Landesname leitet sich von dem spanischen Wort hondura ab, das Tiefe bedeutet. Honduras liegt an der breitesten Stelle der mittelamerikanischen Landbrücke un...

[ read more ]

Themenwoche Pakistan

Themenwoche Pakistan

[caption id="attachment_211121" align="aligncenter" width="590"] Prime Minister's Secretariat Building in Islamabad © Maqsoodgujjer/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Pakistan ist ein Staat in Südasien. Er grenzt im Südwesten an Iran, im Westen an Afghanistan, im Norden an China sowie im Osten an Indien. Im Süden hat Pakistan Anteil an der Küste des Arabischen Meeres, eines Nebenmeeres des Indischen Ozeans. Der Staat Pakistan entstand 1947 aus den mehrheitlich muslimischen Teilen Britisch-Indiens, während die Gebiete ...

[ read more ]

Themenwoche Istrien - Labin

Themenwoche Istrien - Labin

[caption id="attachment_153462" align="aligncenter" width="590"] © Alessandro Vecchi/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Labin liegt nahe der Ostküste der istrischen Halbinsel auf halber Strecke zwischen Pula und Opatija. Die Gemeinde hat fast 12.000 Einwohner, von denen rund 7.000 in der Kernstadt und 1.400 in dem Fremdenverkehrsort Rabac (Portalbona) wohnen. Hauptwirtschaftszweige waren vom 19. Jahrhundert bis nach dem Zweiten Weltkrieg die Landwirtschaft und der Kohlebergbau. Nach dem Niedergang des Bergbaus und...

[ read more ]

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang
Wladiwostok GUM © wladiwostok.ru
Erstes deutsches Kaufhaus steht in Wladiwostok: Kunst & Albers, eine Erfolgsgeschichte mit Start in Hamburg

Es ist immer wieder interessant und spannend herausragende Pionier- und unternehmerische Leistungen nachzuvollziehen. Eine unglaubliche Erfolgsgeschichte began in Wladiwostok, mit...

© Tallinn 2011
Europas Kulturhauptstädte 2011: Tallinn (Estland) und Turku (Finnland)

Tallinn Tallinn wurde im November 2007 neben dem finnischen Turku zu einer der Kulturhauptstädte Europas 2011 ernannt. Unter dem Motto...

Map of Appalachian Trail © Plutor
Der Appalachian Trail

Jedes Jahr zum Jahreswechsel ist es wieder soweit. Man hat die Pläne für das kommende Jahr fertiggestellt und entsprechende Vorbereitungen...

Schließen