Die Insel Karmøy in Norwegen

Donnerstag, 13. März 2014 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Høyevarde lighthouse © flickr.com - Michael Spiller/cc-by-sa-2.0

Høyevarde lighthouse © flickr.com – Michael Spiller/cc-by-sa-2.0

Karmøy ist eine Kommune auf der gleichnamigen Insel in Rogaland in Norwegen. Sie liegt zwischen Stavanger und Haugesund. Die administrative Verwaltung befindet sich in Kopervik. Ältester Ort der Insel ist Avaldsnes nördlich auf der Insel am Karmsund. Der Ort ist für sein archäologisches Fundmilieu bekannt, darunter Grabhügel der Bronzezeit, das am reichsten ausgestattete Waffengrab der jüngeren Römerzeit (Flagghaug), sowie ein Storhaug, das typologisch und radiologisch in das 8. Jahrhundert n. Chr. datiert wurde, und ein Schiffsgrab (Grønhaug), das aus der ersten Hälfte des 10. Jahrhunderts stammt. Die Datierung des Schiffsgrabes von Storhaug, bei dem es sich um die älteste derartige Bestattung in Skandinavien handelt, gab Anlass zu weitreichenden Spekulationen.

Die frühesten norwegische Könige der Schriftüberlieferung sind aus dem westlichen Landesteil überliefert. Somit befand sich die Wiege des norwegischen Königtums wahrscheinlich im Westen und nicht, wie von den Saga-Schreibern behauptet, im Osten des Landes. Avaldsnes gehört zu den überlieferten Königssitzen am Ende der Wikingerzeit und war im 12. Jahrhundert ein Ort mit einer frühromanischen Steinkirche. Hier befand sich der Tingplatz (fjerdingsting) für das nördliche Rogaland. Seit den 1980er Jahren verbreitet sich die Ansicht, Avaldsnes sei auch ein früher Hafen mit Handelsfunktion gewesen. Dies stützt sich u. a. auf den namenkundlichen Indikator (Lahamaren). Durch Studium mittelalterlicher Quellen wurde ermittelt, dass sich das als Nothow/Notau/Note bekannte Kontor der Hanse bei Avaldsnes befand, wo auch entsprechende archäologische Funde gemacht wurden. Die Bergung von Keramiken des 14./15. Jahrhunderts, die vornehmlich aus Deutschland und den Niederlanden stammt, gelang im Hafen. In Erweiterung dieser These kann davon ausgegangen werden, dass sogar, ähnlich wie in Gudme ein eisenzeitlicher Handelsplatz in Avaldsnes existierte, der jedoch vergleichsweise bescheidene Ausmaße hatte.

Skudeneshavn © flickr.com - Jorunn/cc-by-2.0 Skudeneshavn © flickr.com - Jorunn/cc-by-2.0 Seascape © flickr.com - Randi Hausken/cc-by-2.0 Sæbø © flickr.com - Randi Hausken/cc-by-2.0 Reconstructed Viking house © Christian Bickel/cc-by-sa-2.0-de Høyevarde lighthouse © flickr.com - Michael Spiller/cc-by-sa-2.0
<
>
Høyevarde lighthouse © flickr.com - Michael Spiller/cc-by-sa-2.0
Skudeneshavn ist von Stavanger über Mekjarvik per Fähre in etwas über einer Stunde zu erreichen. Von Avaldsnes führt die 650 Meter lange Karmsundbrücke nach Haugesund. Der internationale Flughafen Karmøy verbindet die Region mit Oslo, Bergen, Sandefjord (Torp) und London. Neben Landwirtschaft, Handel, Fischerei und Schifffahrt spielt die Aluminiumherstellung eine große Rolle. Avaldsnes war die Residenz Harald Schönhaars im 9. Jahrhundert. Sehenswert ist die Olavskirche aus dem 13. Jahrhundert mit Marias Nähnadel, einer Steinsäule. Im Frühjahr 2005 wurde ein unterirdisches Museum Nordvegen Historisches Zentrum eingeweiht. In der Nähe befindet sich die Rekonstruktion eines Wikingerdorfes. In Skudeneshavn mit seiner spätklassizistischen Altstadt gibt es das kleine Museum Maelandgåden mit Kaufmannsladen aus dem 19. Jahrhundert. In Visnes gibt es ein Heimatmuseum auf dem Gelände einer ehemaligen Kupfermine. Aus dieser Mine stammt mutmaßlich das Kupfer für die Freiheitsstatue, die die Franzosen der Stadt New York schenkten. Die Bautasteine bei Ferkingstad sind Zeugen der Wikingerzeit.

Lesen Sie mehr auf Karmøy Tourismus und Wikipedia Karmøy. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Das Grand Hotel auf Mackinac Island

Das Grand Hotel auf Mackinac Island

[caption id="attachment_183071" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - Eli Duke/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Grand Hotel ist ein historisches Hotel auf Mackinac Island in Michigan. Es wurde im späten 19. Jahrhundert gebaut und hat nach eigenen Angaben die größte Veranda der Welt. Zu den berühmten Gästen des Grand Hotels zählen die US-Präsidenten Harry Truman, John F. Kennedy, Gerald Ford, George H.W. Bush und Bill Clinton, sowie unter anderem Thomas Edison und Mark Twain. Eigentümer des Hotels is...

[ read more ]

Die Stena Line

Die Stena Line

[caption id="attachment_152845" align="aligncenter" width="590"] The QE2 and Stena Voyager in Belfast Lough © geograph.org.uk / Albert Bridge[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die schwedische Reederei Stena Line hat sich seit ihrer Gründung im Jahr 1962 zu einem der größten Fährunternehmen der Welt entwickelt. Heute transportieren die insgesamt 35 Stena-Line-Schiffe jedes Jahr auf 18 eigenen Fährlinien fast 16 Millionen Passagiere, 3 Millionen Fahrzeuge und 1,8 Millionen Frachteinheiten zwischen den Niederlanden und Großbritanni...

[ read more ]

Fort Myers am Golf von Mexiko

Fort Myers am Golf von Mexiko

[caption id="attachment_167363" align="aligncenter" width="590"] Fort Myers Beach sign © Sanibel sun[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Fort Myers ist eine Stadt und zudem der County Seat des Lee County im US-Bundesstaat Florida mit 70.000 Einwohnern. Fort Myers liegt am Ufer des Caloosahatchee River wenige Kilometer landeinwärts vor dessen Mündung in den Golf von Mexiko. Auf der anderen Flussseite grenzt Cape Coral an die Stadt. Tampa befindet sich 200 km und Miami 220 km entfernt. Im Jahr 1983 wurde unweit der Stadt der Southwest F...

[ read more ]

Themenwoche Potsdam - Studio Babelsberg, Schlösser und Parks

Themenwoche Potsdam - Studio Babelsberg, Schlösser und Parks

[caption id="attachment_153170" align="aligncenter" width="590"] Berlin Observatory in Potsdam now hosts Potsdam Institute for Climate Impact Research © H. Raab[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Potsdam ist die Hauptstadt und einwohnerreichste Stadt des Landes Brandenburg. Sie grenzt im Nordosten unmittelbar an die deutsche Hauptstadt Berlin und gehört zur europäischen Metropolregion Berlin/Brandenburg. Potsdam ist vor allem bekannt für sein historisches Vermächtnis als ehemalige Residenzstadt Preußens mit den zahlreichen und ein...

[ read more ]

Die Upper West Side in New York

Die Upper West Side in New York

[caption id="attachment_168727" align="aligncenter" width="590"] Upper West Side and Central Park from Rockefeller Center Observatory © Nmattson10[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Upper West Side ist ein Stadtviertel in New York City. Der Name rührt von seiner Lage im Nordwesten des Stadtteils Manhattan und gilt heute aufgrund seiner Vielzahl an Schulen, Universitäten und kulturellen Einrichtungen als kulturelle und intellektuelle Drehscheibe New Yorks. Es befindet sich nördlich der von Bürohochhäusern geprägten Midtown und...

[ read more ]

Jüdisches Museum Berlin

Jüdisches Museum Berlin

[caption id="attachment_26017" align="aligncenter" width="590"] Kollegienhaus, the baroque part of the Jewish Museum © flickr.com - Jess & Peter/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Jüdische Museum Berlin ist das größte jüdische Museum Europas. Es zeigt dem Besucher zwei Jahrtausende deutsch-jüdische Geschichte, darunter Höhe- und Tiefpunkte der Beziehungen zwischen Juden und Nichtjuden in Deutschland. Das Museum beherbergt eine Dauerausstellung, mehrere Wechselausstellungen, Archive, eine Bibliothek, das Rafael Roth ...

[ read more ]

Themenwoche Kasachstan - Öskemen

Themenwoche Kasachstan - Öskemen

[caption id="attachment_191953" align="aligncenter" width="590"] Theatre © Iskanderov Damir/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Öskemen ist die Hauptstadt des Gebiets Ostkasachstan. Öskemen hat 310.000 Einwohner. Die Stadt liegt im westlichen Teil des Altai-Gebirges an der Mündung des Flusses Ulba in den Irtysch am Absperrbauwerk des Buchtarma-Stausees. Sie befindet sich knapp 100 km südlich der Grenze zu Russland und 280 km westlich der Grenze zu China. Die Stadt wurde am 20. August 1720 als russische Militär- un...

[ read more ]

Ocean City in New Jersey

Ocean City in New Jersey

[caption id="attachment_153641" align="aligncenter" width="590"] Rising sun over Ocean City © Connor Kurtz[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Ocean City ist eine Stadt im Cape May County in New Jersey. Laut des United States Census 2010 beträgt die Bevölkerung im Winter 12.000 Personen. In den Sommermonaten wird die Bevölkerung auf 115.000 bis 130.000 geschätzt. Die Stadt, unmittelbar am Atlantikstrand gelegen, ist bekannt als "Amerikas größtes Familien-Resort", was unter anderem darauf zurückzuführen ist, dass in der S...

[ read more ]

Die Hafenstadt Livorno

Die Hafenstadt Livorno

[caption id="attachment_160610" align="aligncenter" width="590"] Teatro Goldoni © Lucarelli[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Livorno ist die Hauptstadt der gleichnamigen italienischen Provinz Livorno in der Region Toskana. Die am Tyrrhenischen Meer gelegene Stadt hat 161.131 Einwohner und besitzt einen der größten italienischen Häfen. Im englischen Sprachraum ist Livorno unter dem Namen Leghorn bekannt. Livorno liegt in der Küstenebene südlich der Mündung des Flusses Arno, ca. 20 km südwestlich von Pisa. Im Norden und Osten gr...

[ read more ]

Kolkata in Indien

Kolkata in Indien

[caption id="attachment_168678" align="aligncenter" width="590"] South City Mall © Kolkatan/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Kalkutta, offiziell Kolkata, ist die Hauptstadt des Bundesstaates Westbengalen in Indien. Mit 4,5 Millionen Einwohnern ist Kalkutta die siebtgrößte Stadt Indiens, und mit 14,1 Millionen Einwohnern in der Agglomeration der drittgrößte Ballungsraum des Landes. Mit der Gründung eines Stützpunktes der Britischen Ostindien-Kompanie im Jahr 1690 wurde Kalkutta zu einem der Zentren des Britischen Em...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Thomas Jefferson Building © Carol M. Highsmith/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Washington, D.C. – Library of Congress

Die Library of Congress (LoC) (Deutsch: Kongressbibliothek) ist die öffentlich zugängliche Forschungsbibliothek des Kongress' der Vereinigten Staaten. Sie befindet sich,...

Teatre-Museu Dalí © Luidger/cc-by-sa-3.0
Figueres in Katalonien

Figueres ist eine Stadt in der Provinz Girona in der autonomen Region Katalonien. Sie liegt in der Touristenregion Costa Brava,...

Elevador Lacerda © flickr.com - elicrisko/cc-by-2.0
Salvador da Bahia

Salvador da Bahia ist nach São Paulo und Rio de Janeiro die drittgrößte Stadt Brasiliens. Der historische Name der Küstenstadt...

Schließen