Die Harmony of the Seas

Samstag, 1. Oktober 2016 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Kreuzfahrtschiffe, Yacht des Monats

Harmony of the Seas © flickr.com - FaceMePLS/cc-by-2.0

Harmony of the Seas © flickr.com – FaceMePLS/cc-by-2.0

Die Harmony of the Seas ist ein Kreuzfahrtschiff der Royal Caribbean Cruises Ltd. und das bisher größte Kreuzfahrtschiff, das jemals gebaut wurde. Das Schiff wurde am 12. Mai 2016 an die Reederei übergeben. Es handelt sich um ein geringfügig vergrößertes Schwesterschiff der Oasis of the Seas und der Allure of the Seas. Im Mai 2014 gab Royal Caribbean bekannt, ein weiteres Schwesterschiff mit denselben Ausmaßen wie die Harmony of the Seas in Auftrag zu geben. Das bislang namenlose Schiff soll 2018 in Dienst gestellt werden.

Am 25. Oktober 2012 gab Royal Caribbean den Bau eines dritten Schiffes der Oasis-Klasse bekannt. Am 27. Dezember 2012 wurde das Schiff bei STX France mit Sitz in Saint-Nazaire in Auftrag gegeben, nachdem eine Verhandlung mit der Werft STX Finland gescheitert war. Der Baubeginn des Schiffes war am 23. September 2013, am 9. Mai 2014 wurde das Schiff auf Kiel gelegt und am 20. Mai 2016 in Dienst gestellt. Die Harmony of the Seas ist 2,15 Meter länger und 5,5 Meter breiter als ihre beiden Schwesterschiffe. Das Schiff ist in der Lage, 6.360 Passagiere in 2.744 Kabinen unterzubringen und damit 64 Passagiere mehr als ihre älteren Schwesterschiffe.

Harmony of the Seas in Rotterdam © flickr.com - kees torn/cc-by-sa-2.0 Harmony of the Seas in Rotterdam © flickr.com - kees torn/cc-by-sa-2.0 Harmony of the Seas © flickr.com - FaceMePLS/cc-by-2.0 Harmony of the Seas in Rotterdam © flickr.com - kees torn/cc-by-sa-2.0 Harmony of the Seas in Rotterdam © flickr.com - kees torn/cc-by-sa-2.0
<
>
Harmony of the Seas in Rotterdam © flickr.com - kees torn/cc-by-sa-2.0
Am Heck der Harmony of the Seas befindet sich ein 30 Meter hohes symmetrisches Paar Trockenrutschen. The Ultimate Abyss startet 47 Meter über der Wasserlinie auf Deck 16 oberhalb des Aqua Theaters. Der Heimathafen ist Nassau auf den Bahamas. Die Basishäfen sind Barcelona und Port Everglades.

In der Harmony of the Seas ist ein Luftschmierungsystem (Air Lubrication System) eingebaut. Dabei wird ein Schleier aus Luftblasen unter den Schiffsboden gedrückt, um den Fahrwiderstand zu vermindern. In Verbindung mit weiteren Maßnahmen soll die Harmony of the Seas laut Betreiber gegenüber den zuvor abgelieferten Schwesterschiffen bis zu 20 Prozent effizienter sein. Die Hauptmaschinenanlage besteht aus drei Wärtsilä 16 Zylindern Schiffsdieseln mit je 18860 kW Leistung sowie drei Wärtsilä 12 Zylinder Schiffsdieseln mit je 13860 kW Leistung für den integrierten elektrischen Antrieb. Als Notstromaggregate sind zwei MTU Dieselmotoren an Bord. Auf See nutzt das Schiff Schweröl als Treibstoff. Ebenso im Hafen und im Küstenbereich. Hier nutzt das Schiff einen Schwefelwäscher (Scrubber) um die vorgegebenen Schwefelemissionsgrenzwerte einzuhalten. Von Analysten wird der tägliche Treibstoffbedarf auf mindestens 150 Tonnen beziffert, der Schadstoffausstoß mit ca. 5 Tonnen Stickoxide und 450 kg Feinstaub angegeben.

Lesen Sie mehr auf RoyalCaribbean.de – Harmony of the Seas und Wikipedia Harmony of the Seas. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.






Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Porträt: Alexander von Humboldt, nicht nur in Südamerika immer noch ein Superstar

Porträt: Alexander von Humboldt, nicht nur in Südamerika immer noch ein Superstar

[caption id="attachment_1214" align="alignleft" width="361" caption="Alexander von Humboldt, 1806, painted by Friedrich Georg Weitsch"][/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Friedrich Wilhelm Heinrich Alexander von Humboldt (*14. September 1769 in Berlin; †6. Mai 1859 ebenda) war ein deutscher Naturforscher mit weit über die Grenzen Europas hinausreichendem Wirkungsfeld. In seinem über einen Zeitraum von mehr als sieben Jahrzehnten sich entfaltenden Gesamtwerk schuf er "einen neuen Wissens- und Reflexionsstand des Wissens von der Welt"...

[ read more ]

Das Stadtschloss in Athen, Sitz des griechischen Parlaments

Das Stadtschloss in Athen, Sitz des griechischen Parlaments

[caption id="attachment_24663" align="aligncenter" width="590"] Old Royal Palace © flickr.com - Gerard McGovern/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Erste Entwürfe zu einer Residenz stammten von Leo von Klenze. Friedrich von Gärtner erhielt schließlich den Auftrag zur Ausführung des Gebäudes. Er übernahm dessen Grundkonzept der rechteckigen Grundform mit zwei Innenhöfen. Einflüsse können auch von einem älteren Entwurf Karl Friedrich Schinkels stammen, der das Schloss zuvor auf der Akropolis geplant hatte. 1836 legte K...

[ read more ]

Themenwoche Bahrain - Insel Sitra

Themenwoche Bahrain - Insel Sitra

[caption id="attachment_164200" align="aligncenter" width="590"] Bahrain Petroleum Company - First Oil Well plaque © flickr.com - David Brossard/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen lassen"]Sitra ist eine Insel in Bahrain mit ca 42.000 Einwohnern. Sie liegt südlich von Manama und Nabih Saleh. Der Großteil der Einwohner wohnt in den sieben Dörfern Wadyan, Charidschiyya, Marguban, Qurayya, Mahazza, Sufala und Abul Aish. An der Westküste der Insel liegt die Tubli-Bucht. Die Insel war ursprünglich von Dattelpalmenwäldern un...

[ read more ]

Oban an der Westküste Schottlands

Oban an der Westküste Schottlands

[caption id="attachment_152527" align="aligncenter" width="590"] North Pier Ferry Terminal at night © Emil Goldberg/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Oban (gälisch: Die Kleine Bucht)ist eine Stadt mit etwa 8000 Einwohnern in Argyll and Bute an der Westküste Schottlands. Sie liegt in einer Bucht, der die kleine Insel Kerrera vorgelagert ist, so dass Oban sich durch eine sehr geschützte Lage auszeichnet. Der Ort mit heute fast städtischem Charakter war bis ins 19. Jahrhundert hinein ein kleines Fischerdorf. Mit ...

[ read more ]

Themenwoche Elsass - Saint-Louis

Themenwoche Elsass - Saint-Louis

[caption id="attachment_150589" align="aligncenter" width="590"] Hôtel de l'Europe © Rauenstein/cc-by-sa-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Saint-Louis ist eine französische Gemeinde im Département Haut-Rhin. Mit 20.000 Einwohnern ist die Stadt die siebtgrößte Gemeinde im Elsass (die fünftgrößte außerhalb des Ballungsraumes Straßburg) sowie die drittgrößte des Oberelsass. Die Einwohner werden auf Französisch Ludoviciens (nach der lateinischen Form von Ludwig) genannt. Der deutsche Name der Stadt (Sankt Ludwig) ...

[ read more ]

Die Europäische Union: Quo vadis?

Die Europäische Union: Quo vadis?

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"](Letzte Ergänzung: 13.11.2019) Das Beste vorweg: Die EU und die Eurozone haben heute bei ihren Bürgerinnen und Bürgern größere Zustimmungswerte als in den vergangenen 35 Jahren. Das ist nicht irgend ein beliebiger Indikator, sondern eine solide Basis und ein Arbeitsauftrag, der aber bisher nur in Teilen angenommen wurde, um ambitionierte, längst überfällige Reformen und die erforderliche Neuausrichtung der EU auch tatsächlich anzugehen (Die Zeit vom 02.12.2018: Ein Sternchen für Europa). Ein nett gesc...

[ read more ]

Themenwoche Britische Kanalinseln - Alderney

Themenwoche Britische Kanalinseln - Alderney

[caption id="attachment_151198" align="aligncenter" width="590"] Fort Clonque © Andree Stephan[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Alderney ist die nördlichste der vor der französischen Küste liegenden Kanalinseln und gehört zur Vogtei Guernsey. Die Insel hat eine maximale Länge von fünf Kilometern und eine maximale Breite von drei Kilometern. Mit einer Fläche von 7,9 km² ist sie die drittgrößte Kanalinsel. Sie liegt etwa 15 Kilometer westlich des Cap de la Hague auf der normannischen Halbinsel Cotentin, 32 Kilometer nordöstl...

[ read more ]

Schloss Drottningholm auf der Insel Lovön im Mälaren See

Schloss Drottningholm auf der Insel Lovön im Mälaren See

[caption id="attachment_24966" align="aligncenter" width="590"] Drottningholm Palace © Sxenko/cc-by-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Schloss Drottningholm war ursprünglich ein königliches Lustschloss auf der Insel Lovön im Mälaren in der Gemeinde Ekerö und ist seit 1982 Wohnsitz der schwedischen Königsfamilie. Schloss Drottningholm wurde 1991 als erstes schwedisches Kulturdenkmal in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen, und zwar aufgrund zweier spezieller Gebäude, des chinesischen Schlösschens (Kina slott)...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
European Court of Justice © flickr.com - sprklg/cc-by-sa-2.0
Europäischer Gerichtshof

Der Europäische Gerichtshof (EuGH), amtlich nur Gerichtshof genannt, mit Sitz in Luxemburg ist das oberste rechtsprechende Organ der Europäischen Union...

President's Park with White House © Ad Meskens/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Washington, D.C. – President’s Park

Der President’s Park in Washington, D.C. umfasst das Weiße Haus, ein Besucher-Zentrum, den Lafayette Park und den Park The Ellipse....

Coat of arms of the Rothschild family
Porträt: Familie Rothschild

Rothschild ist der Name einer jüdischen Familie, deren Stammreihe sich in Deutschland ab 1500 urkundlich belegen lässt. Ihre Mitglieder sind...

Schließen