Die Disney Wonder

Montag, 11. Februar 2013 - 13:02 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Kreuzfahrtschiffe

Disney Wonder at Castaway Cay with Flying Dutchman © EmbraerSkyPilot

Disney Wonder at Castaway Cay with Flying Dutchman © EmbraerSkyPilot

Die Disney Wonder ist ein Kreuzfahrtschiff der Reederei Disney Cruise Line. In Technik, Gestaltung und der Konzeption als Kreuzfahrtschiff für Familien mit Kindern entspricht sie weitgehend ihrem Schwesterschiff Disney Magic und wurde wie diese im Schiffsregister der Bahamas eingetragen.

Die Disney Wonder ist das zweite Neubauprojekt der Reederei, das auf der Fincantieri-Werft gebaut wurde. Im Gegensatz zur Disney Magic entstand die Disney Wonder komplett in Marghera bei Venedig.

at Castaway Cay © Shorelander/cc-by-sa-3.0 at Puerto Vallarta © Sergey Yarmolyuk/cc-by-sa-3.0 at Port Canaveral © flickr.com - Rennett Stowe/cc-by-2.0 in Port Canaveral © Justin Champion/cc-by-sa-3.0 Disney Wonder at Castaway Cay with Flying Dutchman © EmbraerSkyPilot
<
>
Disney Wonder at Castaway Cay with Flying Dutchman © EmbraerSkyPilot
Die Überführung von der Werft zum Basishafen Port Canaveral fand zwischen dem 14. Juli und dem 2. August 1999 statt. Das Schiff wurde von Tinker Bell getauft. Damit wurde erstmals eine animierte Disney-Figur als Taufpate eines Schiffes ausgewählt. Am 15. August 1999 lief die Disney Wonder zu ihrer ersten Kreuzfahrt aus.

Die Disney Wonder wurde zunächst hauptsächlich für Kreuzfahrten in der Karibik eingesetzt. Ihr Heimathafen war dabei Port Canaveral. Seit der Indienststellung der Disney Dream befährt die Disney Wonder unterschiedliche Routen, darunter auch die Westküste der USA, um von dort aus Kreuzfahrten in den Gewässern um Alaska durchzuführen. Aktuell ist sie in Miami stationiert, um von dort aus die Bahamas und die westliche Karibik anzulaufen. Ende Mai wird sie für drei Monate nach Vancouver in British Columbia verlegt und befährt von dort aus die Alaska-Route. Im September übernimmt sie die Route der Disney Magic und wird dazu nach Galveston in Texas verlegt, bis sie schließlich im Januar 2014 wieder Miami erreichen wird.

Lesen Sie mehr auf Disney Wonder und Wikipedia Disney Wonder. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Themenwoche Südkorea - Suwon

Themenwoche Südkorea - Suwon

[caption id="attachment_193266" align="aligncenter" width="590"] Fortifications of Suwon © flickr.com - Richard Mortel/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Suwon ist die größte Stadt und Hauptstadt der Provinz Gyeonggi-do in Südkorea. Sie liegt 48 km südlich von Seoul und ist an deren U-Bahn-Netz mit der Linie 1 angeschlossen. Während der Fußball-Weltmeisterschaft 2002 fanden vier Spiele im am 13. Mai 2001 eröffneten Suwon-World-Cup-Stadion statt. Samsung Electronics hat seinen Hauptsitz in Suwon. Die Sehenswürd...

[ read more ]

Nyon am Genfer See

Nyon am Genfer See

[caption id="attachment_160825" align="aligncenter" width="590"] Nyon © Chin tin tin[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Nyon ist eine politische Gemeinde und Hauptort des gleichnamigen Distrikts des Kantons Waadt in der Schweiz. Die Fläche des 6.8 km² grossen Gemeindegebiets umfasst einen Abschnitt am Nordwestufer des Genfersees. Der Gemeindeboden erstreckt sich vom Seeufer nach Nordwesten über den flachen Uferrandstreifen auf die leicht erhöhte anschliessende Ebene am Jurasüdfuss. In diese Ebene sind auf dem Gemeindegebiet von Ny...

[ read more ]

Themenwoche Venezuela - Isla Margarita

Themenwoche Venezuela - Isla Margarita

[caption id="attachment_172194" align="aligncenter" width="590"] Juan Griego Pier © The Photographer[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Isla de Margarita ist eine karibische Insel, die zum Staatsgebiet Venezuelas gehört. Sie ist Teil der Kleinen Antillen. Sie bildet den Hauptteil des Bundesstaates Nueva Esparta. Auf ihr liegt auch die Hauptstadt des Bundesstaates, La Asunción mit seiner Kolonialkirche und dem Fort Santa Rosa. Während seiner dritten Entdeckungsreise entdeckte Christoph Kolumbus im August 1498 die Insel und benann...

[ read more ]

Themenwoche Washington, D.C. - Georgetown

Themenwoche Washington, D.C. - Georgetown

[caption id="attachment_161529" align="aligncenter" width="590"] Healy Hall at Georgetown University © Daderot[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Georgetown ist der Name eines Stadtteils von Washington, D.C. Es beherbergt unter anderem die gleichnamige Universität. Georgetown wurde 1751 gegründet und ist damit fast 40 Jahre älter als Washington. Es ist benannt nach König Georg II. Seine Bedeutung im 18. und frühen 19. Jahrhundert verdankte es der Lage an der Fall Line, die den westlichsten schiffbaren Punkt des Potomac Rivers dars...

[ read more ]

Malta, die Inselrepublik im Mittelmeer

Malta, die Inselrepublik im Mittelmeer

[caption id="attachment_152807" align="aligncenter" width="590"] Valletta - Grand Harbour © Henry M. Trotter[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Republik Malta ist ein südeuropäischer Inselstaat im Mittelmeer. Der maltesische Archipel verteilt sich auf die drei bewohnten Inseln Malta (einschließlich Manoel Island, etwa 246 Quadratkilometer), Gozo (etwa 67 Quadratkilometer) und Comino (etwa 3 Quadratkilometer) sowie auf die unbewohnten Inseln Cominotto, Filfla, St. Paul’s Islands und Fungus Rock. Die Hauptinsel Malta ist in zwe...

[ read more ]

Themenwoche Cornwall - Truro

Themenwoche Cornwall - Truro

[caption id="attachment_153189" align="aligncenter" width="590"] Lower Lemon Street © Simon Lewis - www.westcountryviews.co.uk/cc-by-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Truro ist der Verwaltungssitz der englischen Grafschaft Cornwall sowie die südlichste Stadt des Vereinigten Königreiches, die den Titel City trägt. Die Stadt hat 19.000 Einwohner. Truro liegt im Herzen Cornwalls, am Zusammenfluss der Flüsse Kenwyn und Allen, die den River Truro bilden. Im 14. Jahrhundert war Truro bereits zu einer bedeutenden Hafenstadt h...

[ read more ]

Oulu, Austragungsort der Luftgitarren-Weltmeisterschaft

Oulu, Austragungsort der Luftgitarren-Weltmeisterschaft

[caption id="attachment_160814" align="aligncenter" width="590"] Pokkitörmä - Oulun Lyseo with Cathedral bell-tower in the backgound © Estormiz[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die finnische Großstadt Oulu ist eine Stadt im Norden Finnlands. Sie ist die wichtigste Stadt Nord-Finnlands und sechstgrößte Stadt Finnlands. Oulu ist die nördlichste Großstadt der Europäischen Union. Während zu früheren Zeiten Oulu berühmt war für Holzteer und Lachs, ist es heute die Stadt für IT und Wellness in Finnland. Andere wichtige...

[ read more ]

Themenwoche Argentinien

Themenwoche Argentinien

[caption id="attachment_163440" align="aligncenter" width="590"] Mar del Plata © Leandro Kibisz/cc-by-sa-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Argentinien ist eine Republik im Süden Südamerikas, dem Südkegel. Der Landesname leitet sich von der lateinischen Bezeichnung für Silber – argentum – ab und stammt aus der spanischen Kolonialzeit, als man hier Edelmetalle zu finden hoffte. Bis zu seiner Unabhängigkeit 1816 war es Teil des spanischen Kolonialreiches. Mit einer Fläche von knapp 2,8 Mio. km² ist Argentinien der achtgrö...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Auckland Marina © Joseph Watkins/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Neuseeland – Auckland, Stadt der Segel

Der Ballungsraum Auckland (englisch: Greater Auckland oder Auckland Metropolitan Area) auf der Nordinsel Neuseelands ist mit über 1,4 Millionen Einwohnern...

© Igycg
Budva in Montenegro

Budva ist eine Stadt in Montenegro mit ca. 18.000 Einwohnern. Der Ort lag ursprünglich auf einer Insel, die mittlerweile durch...

Vendee Globe Race Route © NASA
Die Non-Stop-Regatta Vendée Globe

Die Vendée Globe ist eine Non-Stop-Regatta für Einhandsegler, die einmal um den Globus führt und deswegen als die härteste Einhandregatta...

Schließen