Themenwoche Frankfurt – Die Deutsche Nationalbibliothek

Mittwoch, 11. September 2013 - 13:02 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Museen, Ausstellungen, Opernhäuser, Theater, Bibliotheken

Deutsche Nationalbibliothek (DNB) – German National Library

Deutsche Nationalbibliothek (DNB) – German National Library

Die Deutsche Nationalbibliothek (DNB), ehemals Die Deutsche Bibliothek (DDB), ist mit ihren Standorten Leipzig (ehemals Deutsche Bücherei, seit 2010 auch das ursprünglich in Berlin ansässige Deutsches Musikarchiv) und Frankfurt am Main (ehemals Deutsche Bibliothek) die zentrale Archivbibliothek für alle Medienwerke in deutscher Sprache aus dem In- und Ausland und das nationalbibliografische Zentrum Deutschlands. Sie erfüllt die Aufgaben einer Nationalbibliothek ab dem Erscheinungsjahr 1913 und ist zugleich die größte deutsche Universalbibliothek. Ihre vordringlichste Aufgabe ist zu sammeln, zu verzeichnen und die Medienwerke der Öffentlichkeit zur freien Verfügung zu stellen. Die klassischen Aufgaben einer Nationalbibliothek teilt sich die Deutsche Nationalbibliothek mit der Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz und der Bayerischen Staatsbibliothek.

Mit der am 29. Juni 2006 in Kraft getretenen Neufassung des “Gesetzes über die Deutsche Nationalbibliothek” wurde die seit 1990 “Die Deutsche Bibliothek” genannte Bibliothek in “Deutsche Nationalbibliothek” umbenannt. Sie ist eine rechtsfähige bundesunmittelbare Anstalt des öffentlichen Rechts und untersteht der Rechtsaufsicht der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

German National Library Frankfurt © flickr.com - Seth Schoen/cc-by-sa-2.0 Berlin-Lankwitz - Villa Siemens, former German Music Archive, today located in and part of the German National Library Leipzig © A.Savin/cc-by-sa-3.0 German National Library Leipzig © Concord/cc-by-sa-3.0 German National Library Leipzig © Appaloosa/cc-by-sa-3.0 German National Library Leipzig © Trainspotter/cc-by-sa-3.0 Deutsche Nationalbibliothek (DNB) – German National Library
<
>
Berlin-Lankwitz - Villa Siemens, former German Music Archive, today located in and part of the German National Library Leipzig © A.Savin/cc-by-sa-3.0
Der Name Deutsche Nationalbibliothek wird teilweise kritisiert. Im Gegensatz zu Nationalbibliotheken anderer Länder beginnt das Sammelgebiet im Wesentlichen erst mit dem Erscheinungsjahr 1913, ältere deutschsprachige Literatur wird durch mehrere Bibliotheken im Rahmen des Programms Sammlung Deutscher Drucke erworben; Literatur des Auslandes wird repräsentativ vor allem von den Sondersammelgebietsbibliotheken, einschließlich der Zentralen Fachbibliotheken und dem Deutschen Buch- und Schriftmuseum, gesammelt. Klassisch liegt diese Aufgabe ebenfalls bei der Nationalbibliothek, weshalb bisher in der Fachliteratur von einer verteilten Nationalbibliothek gesprochen wurde.

Die Deutsche Nationalbibliothek ist eine reine Präsenzbibliothek. Die Bestände dürfen also nur im Lesesaal benutzt werden. Einen Benutzungsausweis erhält jeder, der das 18. Lebensjahr vollendet hat und einen amtlichen Ausweis vorlegt. Seit 1997 ist eine Benutzungsgebühr zu entrichten, auch um die Lesesäle betreten zu können. Der Gesamtbestand der Deutschen Nationalbibliothek zählte Ende 2011 26,9 Millionen Medieneinheiten.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Deutsche Nationalbibliothek und Wikipedia Deutsche Nationalbibliothek.







Das könnte Sie auch interessieren:

Die USS Constellation

Die USS Constellation

[caption id="attachment_161338" align="aligncenter" width="393"] © 350z33/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die USS Constellation war eine hölzerne Korvette der United States Navy. Sie war das zweite für die US-Navy in Dienst gestellte Schiff dieses Namens. Sie ist eines der ältesten noch erhaltenen Schiffe der US-Navy. Den Bau der Constellation übernahm die Gosport Marinewerft in Norfolk, wo sie am 26. August 1854 zu Wasser gelassen wurde. Im Jahr 1853 wurde die erste Constellation von 1797 aus der Flotte ges...

Themenwoche Chile - Punta Arenas

Themenwoche Chile - Punta Arenas

[caption id="attachment_164087" align="aligncenter" width="590"] Nao Victoria, Magellans ship replica, in the Museo Nao Victoria © Juanmatassi/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen lassen"]Punta Arenas ist eine Stadt im äußersten Süden. Sie ist Hauptstadt der Region XII Región de Magallanes y de la Antártica Chilena, liegt am Festland gegenüber der Insel Feuerland und ist mit 116.000 Einwohnern größte Stadt in Südpatagonien. Punta Arenas liegt im äußersten Süden des Landes an der Magellanstraße und auf der Brunswi...

Die Hafenstadt Constanța am Schwarzen Meer

Die Hafenstadt Constanța am Schwarzen Meer

[caption id="attachment_160725" align="aligncenter" width="590"] Constanţa Casino © Zlatko Krastev[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Constanța ist eine Hafenstadt in Rumänien am Schwarzen Meer. Mit 302.171 Einwohnern ist sie die fünftgrößte Stadt des Landes und Sitz des gleichnamigen Kreises. Mit Bukarest besteht eine Autobahn- und Eisenbahnverbindung, zu Letzterer gehören neben dem Personenbahnhof Constanța als größte Bahnhöfe der Rangierbahnhof Palas und ein weiterer Rangierbahnhof für den Hafen. Ferner befinden ...

Themenwoche Los Angeles - Downtown Los Angeles

Themenwoche Los Angeles - Downtown Los Angeles

[caption id="attachment_165165" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - BrianLiao/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Downtown Los Angeles, häufig auch zu Downtown L.A. abgekürzt, ist die Innenstadt von Los Angeles. Sie befindet sich ungefähr im geographischen Mittelpunkt des ausgedehnten Stadtgebietes und liegt fast genau an dem Ort, an dem vor fast 250 Jahren die Gründung der Stadt durch spanische Missionare und Siedler erfolgte. Heute befindet sich dort das politische Zentrum sowohl der Stadt als auch des County...

Beyoğlu in Istanbul

Beyoğlu in Istanbul

[caption id="attachment_192392" align="aligncenter" width="590"] Monument of the Republic, to commemorate the founding of modern Turkey in 1923 © Nevit Dilmen/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Beyoğlu ist die Hauptstadt des gleichnamigen Kreises der türkischen Provinz İstanbul sowie ein Stadtteil auf der europäischen Seite von İstanbul. Beyoğlu hat 250.000 Einwohner. Beyoğlu ist das Zentrum des westlich geprägten Istanbul, was sich auch in den zahlreichen Gebäuden aus der Wende zum 20. Jahrhundert zeigt, die im J...

Themenwoche Abu Dhabi - Al-Ain

Themenwoche Abu Dhabi - Al-Ain

[caption id="attachment_165482" align="aligncenter" width="590"] Oasis of Green Mubazarrah © Shahinmusthafa Shahin Olakara/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]al-Ain ("die Quelle" bzw. "das Auge") ist eine Stadt in den Vereinigten Arabischen Emiraten mit rund 630.000 Einwohnern. al-Ain befindet sich im Emirat Abu Dhabi an der Grenze zu Oman, rund 160 Kilometer südöstlich der Stadt Abu Dhabi und 120 südlich von Dubai. Die Grenze der Vereinigten Arabischen Emirate und Oman teilt die Stadt. Der omanische Teil wird Buraimi g...

Return to Top ▲Return to Top ▲
The Paisley Cenotaph and war memorial © geograph.org.uk - Stephen Sweeney/cc-by-sa-2.0
Themenwoche Schottland – Paisley

Paisley ist eine Stadt in den schottischen Lowlands. Sie liegt etwa 11,1 Kilometer westlich von Glasgow. Paisley ist Verwaltungssitz der...

© Yoniw/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Beirut an der Mittelmeerküste

Beirut ist die Hauptstadt Libanons. Sie liegt an der Levanteküste am östlichen Mittelmeer, ungefähr in der Mitte des Landes in...

Split © E.coli/cc-by-sa-3.0
Split an der Adria

Split ist die zweitgrößte Stadt Kroatiens. Sie ist die größte und bedeutendste Stadt Südkroatiens und gilt daher im Volksmund als...

Schließen