Die Astor

Montag, 14. Juli 2014 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Kreuzfahrtschiffe

MS Astor in Kiel © VollwertBIT/cc-by-sa-3.0

MS Astor in Kiel © VollwertBIT/cc-by-sa-3.0

Das Kreuzfahrtschiff Astor wurde bei der HDW in Kiel gebaut und 1987 in Dienst gestellt. Die Astor wurde 1987 als Nachfolgeschiff für das kurz zuvor verkaufte, gleichnamige Schiff von Safmarine in Fahrt gebracht. Das Schiff war vom 3. Oktober 1988 bis zum 30. November 1995 unter dem Namen Fedor Dostoevskiy im Einsatz. Von 1996 bis November 2009 fuhr die Astor im Charter für die Transocean Tours.

Im Winter 2009/2010 wurde die Astor auf der Lloyd-Werft in Bremerhaven umgebaut. Nach der Insolvenz des langjährigen Charterers Transocean Tours, fährt sie seit 1. Juni 2010 für die von der Premicon AG neu aufgebaute Transocean Kreuzfahrten GmbH & Co KG. Eigentümer des Schiffes war bereits davor die Premicon AG selber.

MS Astor departing from Tallinn © Pjotr Mahhonin/cc-by-sa-3.0 MS Astor in Valletta © Mike1979 Russia/cc-by-sa-3.0 MS Astor in Tallinn © Pjotr Mahhonin/cc-by-sa-3.0 MS Astor in Tallinn © Pjotr Mahhonin/cc-by-sa-3.0 MS Astor in Liverpool © Rept0n1x/cc-by-sa-3.0 MS Astor in Kiel © VollwertBIT/cc-by-sa-3.0
<
>
MS Astor departing from Tallinn © Pjotr Mahhonin/cc-by-sa-3.0
Nachdem das britische Unternehmen Cruise & Maritime Voyages Ende 2013 das Schiff bereits für drei Wintersaisons gechartert hatte, wurde Anfang 2014 bekanntgeben, dass CMV Transocean als deutsche Marke in das eigene Unternehmen integrieren wird. Somit übernimmt CMV ab der Saison 2014 auch die Sommercharter der Astor.

Die Astor wird häufig mit einem anderen Schiff verwechselt. Unter dem damaligen Namen Astor wurde von 1983 bis 1984 die heutige Saga Pearl II in der Fernsehserie Das Traumschiff eingesetzt. Hauptursache für die häufige Verwechslung ist, dass Safmarine ein nahezu baugleiches Schiff als Nachfolger für die erste Astor (Saga Pearl II) bauen ließ und bei der Indienststellung des neuen Schiffes den etablierten Namen beibehielt. Das ebenfalls von der HDW gebaute ältere Schiff ähnelt der heutigen Astor äußerlich stark, ist aber 12 Meter kürzer und die Rettungsboote sind größtenteils offen.

Lesen Sie mehr auf TransOcean.de – MS Astor, e-hoi.de – MS Astor und Wikipedia MS Astor. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Bäderarchitektur

Bäderarchitektur

[caption id="attachment_28007" align="aligncenter" width="590"] Ahlbeck Pier © Niteshift/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Mit Bäderarchitektur wird in der Architektur ein Baustil bezeichnet, der vor allem deutsche Seebäder an der Ostseeküste prägt. Besonders im heutigen Land Mecklenburg-Vorpommern ist er verbreitet. Die prägende Zeit für die Bäderarchitektur reichte von 1793 bis 1918. Besonders während der Gründerzeit entstanden viele Bauten in diesem Stil an den deutschen Küsten. Auch heute wird oft noch im B...

[ read more ]

Eton und Eton College

Eton und Eton College

[caption id="attachment_153780" align="aligncenter" width="590"] Eton College © Herry Lawford[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Eton ist ein Ort in der englischen Grafschaft Berkshire, ca. 25 km westlich von London. Er liegt an der Themse, gegenüber der Stadt Windsor. Beide Städte sind durch eine Brücke verbunden. Bis 1974 gehörte Eton zur Grafschaft Buckinghamshire. Eton hat 5.000 Einwohner. 1198 wird Eton erstmals Stadt genannt und hat in etwa die gleiche Größe wie das gegenüberliegende Windsor. 1440 erhielt König He...

[ read more ]

Ocean City in New Jersey

Ocean City in New Jersey

[caption id="attachment_153641" align="aligncenter" width="590"] Rising sun over Ocean City © Connor Kurtz[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Ocean City ist eine Stadt im Cape May County in New Jersey. Laut des United States Census 2010 beträgt die Bevölkerung im Winter 12.000 Personen. In den Sommermonaten wird die Bevölkerung auf 115.000 bis 130.000 geschätzt. Die Stadt, unmittelbar am Atlantikstrand gelegen, ist bekannt als "Amerikas größtes Familien-Resort", was unter anderem darauf zurückzuführen ist, dass in der S...

[ read more ]

Cap Ferret am Atlantik

Cap Ferret am Atlantik

[caption id="attachment_153200" align="aligncenter" width="590"] Cap Ferret Lighthouse © Larrousiney/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Cap Ferret ist ein Kap und der südlichste Punkt auf der Nehrung, die das Bassin d'Arcachon vom Atlantischen Ozean trennt. Die Halbinsel liegt im Département Gironde im Südwesten Frankreichs. Das Kap ist vor allem wegen seines Leuchtturmes bekannt und ein frequentierter Sommerausflugsort im Herzen der Landes de Gascogne und des Pays de Buch. Auf der Halbinsel liegen von Norden nach Süde...

[ read more ]

Port Orange in Florida

Port Orange in Florida

[caption id="attachment_151019" align="aligncenter" width="590"] Port Orange Causeway © Gamweb/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Port Orange ist eine Stadt im Volusia County im US-Bundesstaat Florida mit 56.000 Einwohnern. Der Daytona Beach International Airport liegt rund 5 km entfernt. Port Orange liegt am Atlantic Intracoastal Waterway. Port Orange grenzt an die Städte Daytona Beach, Daytona Beach Shores, South Daytona und New Smyrna Beach. Die Stadt liegt etwa 35 km nordöstlich von DeLand und 80 km nördlich...

[ read more ]

Die Europäische Freihandelsassoziation: Gute Reise!

Die Europäische Freihandelsassoziation: Gute Reise!

[caption id="attachment_193976" align="aligncenter" width="590"] © efta.int[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Europäische Freihandelsassoziation (EFTA) ist eine am 4. Januar 1960 in Stockholm (Schweden) gegründete Internationale Organisation. Ziel war die Förderung von Wachstum und Wohlstand ihrer Mitgliedstaaten und die Vertiefung des Handels und der wirtschaftlichen Zusammenarbeit zwischen den westeuropäischen Ländern wie auch der Welt insgesamt. Gleichzeitig sollte sie ein Gegengewicht zu den Europäischen Gemeinschaften b...

[ read more ]

Themenwoche Sizilien

Themenwoche Sizilien

[caption id="attachment_153571" align="aligncenter" width="590"] Lipari Panorama © flickr.com - Leandro Neumann Ciuffo/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Sizilien ist mit 25.426 km² die größte Insel im Mittelmeer. Die Küstenlänge beträgt 1152 Kilometer. Gemeinsam mit einigen ihr vorgelagerten kleineren Inseln bildet sie die Autonome Region Sizilien der Italienischen Republik. Die Insel Sizilien liegt südwestlich vor der "Stiefelspitze" Italiens und ist der Überrest einer Landbrücke, die einst Europa und Afrika verban...

[ read more ]

Der Großmarkt von Rungis

Der Großmarkt von Rungis

[caption id="attachment_4794" align="aligncenter" width="590" caption="© flickr.com - Nick Saltmarsh"][/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Rungis ist eine französische Gemeinde im Département Val-de-Marne (Region Île-de-France) mit 420 Hektar Fläche und 5.446 Einwohnern. Sie liegt 13 km südlich von Paris unweit des Flughafens Orly. Der Ort befindet sich im Pariser Becken auf einer zwischen den Tälern der Seine und der Bièvre gelegenen Hochebene. Er ist heute vor allem für den Großmarkt bekannt, der Paris versorgt und, über den...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
© vivaconagua.org
Viva con Agua de St. Pauli

Viva con Agua de St. Pauli e.V. ist ein 2006 gegründeter Verein in Hamburg-St. Pauli. Zusammen mit der Welthungerhilfe rief...

Agora Square © Tech bro/cc-by-sa-3.0
Limassol auf Zypern

Limassol ist eine Hafenstadt im Süden der Mittelmeerinsel Zypern mit 235.000 Einwohnern und Hauptort des gleichnamigen Bezirkes. Limassol ist zweitgrößte...

© symaltesefalcon.com
Die Segelyacht Maltese Falcon

Die 88 Meter lange Maltese Falcon gehört zu den größten Segelyachten der Welt, vergleichbar mit Royal Huismans Athena und Lürssens...

Schließen