Des Moines in Iowa

20. Februar 2017 | Destination: | Rubric: Allgemein |

Des Moines skyline at night © Shimo

Des Moines skyline at night © Shimo

Des Moines ist die Hauptstadt und mit 203.000 Einwohnern die größte Stadt des US-Bundesstaates Iowa. Darüber hinaus ist Des Moines der County-Sitz von Polk County. Das Kapitol ist eines der wenigen in den USA mit einer echt vergoldeten Kuppel. Viele Versicherungsgesellschaften haben ihren Hauptsitz in Des Moines, darunter Equitable of Iowa, Allied Insurance und American Republic Insurance Company. Das Straßennetz ist wie in den meisten Städten des Mittelwestens in einem Schachbrettmuster angelegt, wobei die Straßen überwiegend nach den vier Haupthimmelsrichtungen angelegt sind. Im Stadtzentrum ist das Straßennetz um einige Grad gegen den Uhrzeigersinn gedreht, wodurch es sich der Uferlinie des Des Moines River anpasst. Viele neuere Wohnviertel am Stadtrand weichen zugunsten weicherer Formen vom Schachbrettmuster ab.

Die Stadt liegt im Zentrum des Staates Iowa. Der Des Moines River und der Raccoon River fließen südlich der Innenstadt zusammen. Sie bilden die primäre Wasserversorgung von Des Moines, bergen aber auch, wie etwa 1993, eine gewisse Überflutungsgefahr.

World Food Prize Hall of Laureates - Public Library of Des Moines © James Steakley/cc-by-sa-4.0 Des Moines Art Center © Des Moines Guy/cc-by-sa-3.0 Des Moines skyline at night © Shimo Des Moines skyline © Tim Kiser/cc-by-sa-2.5 Iowa State Capitol © Iqkotze/cc-by-sa-3.0
<
>
World Food Prize Hall of Laureates - Public Library of Des Moines © James Steakley/cc-by-sa-4.0
Die Stadt ist an das Interstate-Highway-System angeschlossen. Die in Nord-Süd-Richtung verlaufende Interstate 35 und die in West-Ost-Richtung verlaufende Interstate 80 führen beide zusammen nordwestlich um die Stadt herum. An deren beiden Schnittpunkten zweigt die Interstate 235 ab, die unmittelbar nördlich des Stadtzentrums mitten durch die Stadt verläuft. Die beiden Interstates werden durch zwei weitere Schnellstraßen zu einem Autobahnring ergänzt. Dies sind der Iowa Highway 5 im Süden und die U.S. Highway 65 im Osten der Stadt. Der Des Moines International Airport befindet sich fünf Kilometer südwestlich des Stadtzentrums. Er wird nur durch Inlandsflüge einiger US-amerikanischer Fluggesellschaften bedient.

Altoona ist ein Teil der Metropolregion um Iowas Hauptstadt Des Moines. Im Jahre 2000 hatte Altoona 10.345 Einwohner. In Altoona gibt es den Freizeitpark Adventureland und Prairie Meadows, ein Racino (Mischung aus Pferderennbahn und Spielkasino).

Lesen Sie mehr auf Des Moines, Des Moines Convention & Visitors Bureau und Wikipedia Des Moines. Fotos von Wikimedia Commons.



Das könnte Sie auch interessieren:

Themenwoche Südafrika - Bloemfontein

Themenwoche Südafrika - Bloemfontein

[caption id="attachment_166169" align="aligncenter" width="590"] Old Presidency © Janek Szymanowski/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Bloemfontein ist die sechstgrößte Stadt S...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
© flickr.com - John Fowler/cc-by-2.0
Albuquerque International Balloon Fiesta

Die Albuquerque International Balloon Fiesta ist ein jährliches Fest für Heißluftballons, die Anfang Oktober in Albuquerque in New Mexico stattfindet....

© flickr.com - Evan/cc-by-2.0
Corniche Beirut

Die Corniche Beirut ist die von Palmen gesäumte etwa 4.8 Kilometer lange Seepromenade an der Mittelmeerküste in Beirut im Libanon....

Trimaran L'Hydroptère in Long Beach © Thomas Lesage/cc-by-sa-3.0
Segeln

Segeln ist die Fortbewegung eines Segelschiffs oder eines Segelboots unter Nutzung der Windenergie. Segelschiffe hatten über viele Jahrhunderte weltweit eine...

Schließen