Lake Tegernsee seen from Gut Kaltenbrunn © Rudolph Buch

Sonntag, 15. April 2018 - 23:46 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie:

Lake Tegernsee seen from Gut Kaltenbrunn © Rudolph Buch

Lake Tegernsee seen from Gut Kaltenbrunn © Rudolph Buch

Das könnte Sie auch interessieren:

    None Found

Kasan, Hauptstadt der Republik Tatarstan in Russland

Kasan, Hauptstadt der Republik Tatarstan in Russland

[caption id="attachment_154162" align="aligncenter" width="590"] Kazan Kremlin © Untifler[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Kasan ist die Hauptstadt der Republik Tatarstan in Russland, an der Wolga, mit rund 1.130.717 Einwohnern (Stand: 2009). Als Gründungsdatum der Stadt gilt das Jahr 1005. Kasan ist das Zentrum des russischen Islam sowie ein wichtiger Maschinenbaustandort und Verkehrsknotenpunkt. Die Stadt gilt als eine Perle der Architektur, die Orient und Okzident in sich vereint. Der Kasaner Kreml gilt als einer der schönsten s...

Themenwoche Beirut - Der Central District

Themenwoche Beirut - Der Central District

[caption id="attachment_152039" align="aligncenter" width="590"] Rue Maarad © flickr.com - Ismail Küpeli/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Beirut Central District (BCD) oder Centre Ville ist der Name des historischen und geografischen Kerns von Beirut, dem "lebendigen Finanz-, Handels- und Verwaltungszentrum des Landes." Im Zentrum der libanesischen Hauptstadt gelegen, ist Beirut Central District (BCD) tausende von Jahren alt ist und traditionell ein Schwerpunkt der Wirtschaft, Finanzen, Kultur und Freizeit. Der Wiederaufba...

Bibliothek Sainte-Geneviève in Paris

Bibliothek Sainte-Geneviève in Paris

[caption id="attachment_26125" align="aligncenter" width="590"] Sainte-Geneviève Library © Priscille Leroy/cc-by-sa-3.0-fr[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Bibliothek Sainte-Geneviève liegt am Place du Panthéon im 5. Arrondissement von Paris und ist als frühes Beispiel des Gusseisenbaus ein bedeutendes Werk von Henri Labrouste, der die Bibliothek von 1843 bis 1851 nach seinen Plänen erbauen ließ. Zum ersten Male wurde in Frankreich eine Bibliothek nicht als Anbau eines Klosters oder eines Schlosses konzipiert, sondern als e...

Das Weltkulturen Museum

Das Weltkulturen Museum

[caption id="attachment_150721" align="aligncenter" width="590"] © Dontworry-cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Weltkulturen Museum (bis 2001: Museum für Völkerkunde; von 2001 bis 2013: Museum der Weltkulturen) ist ein ethnologisches Museum am Museumsufer in Frankfurt am Main. Offiziell heißt das Museum immer noch Museum der Weltkulturen, jedoch darf für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit die Bezeichnung Weltkulturenmuseum als Marke verwendet werden. Das Museum wurde 1904 von interessierten Bürgern geg...

St. Vincent und die Grenadinen

St. Vincent und die Grenadinen

[caption id="attachment_151086" align="aligncenter" width="590"] Mayreau - Saline Bay © Moiom[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]St. Vincent und die Grenadinen ist ein unabhängiger Inselstaat in der Karibik im Bereich der westindischen Inseln. Er ist Mitglied im Commonwealth of Nations und in der Bolivarianischen Allianz für Amerika. Die Inseln liegen südlich von St. Lucia und nördlich von Grenada. Ungefähr 180 km östlich liegt die Insel Barbados. Der Inselstaat umfasst die Insel St. Vincent und die 32 Inseln der nördlichen Gren...

Steigenberger Frankfurter Hof

Steigenberger Frankfurter Hof

[caption id="attachment_192941" align="aligncenter" width="590"] © Epizentrum/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Frankfurter Hof ist ein Hotel in Frankfurt am Main. Es wurde 1872 bis 1876 auf dem Gelände des ehemaligen Weißen Hirsches durch Karl Jonas Mylius und Alfred Friedrich Bluntschli erbaut und war direkt eine der ersten Adressen der Frankfurter Gastronomie. Erster Direktor war J. Fauchère-Schimon. Der Frankfurter Hof ist das Flaggschiff der Deutschen Hospitality. Im Jahr 1940 erwarb Albert Steigenberg...

Return to Top ▲Return to Top ▲